Uncategorized

UPDATE: MP3 und Videoaufzeichnung der IKTV-Livesendung vom Sonntag

Die MP3-Audiodatei der Sendung finden sie hier (Filedropper) und hier (Rapidshare) und hier (4Shared). Die Aufnahme wurde mit professionellen Studioeffekten bearbeitet um beispielsweise auch im Auto eine optimale Verständlichkeit zu garantieren.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

INFOKRIEG TV live am 29.12.2011

AlexBenesch

Infokrieg-Radio heute Abend live ab 19.00 Uhr

AlexBenesch

Download und Stream der Infokrieg-Live-Radiosendung vom 23. September 2010

AlexBenesch

43 comments

Avatar
KPAX 5. Januar 2011 at 15:05

@ Schüler meets Politiker
Ich würde bloß Fragen stellen,die auch schon einen hohen Kenntnisstand des jeweiligen Komplexes verraten.

Deshalb würde ich auch nicht andere fragen welche Fragen zu stellen sind.

wie gesagt : Der Kenntnisstand sollte solide sein,denn nur so kannst Du Ausflüchte und rhetorische Gegenspielchen sinnvoll erkennen und entgegentreten.

Reply
Avatar
Carlitos Amsel vom Holunderstrauch 3. Januar 2011 at 9:17

Sorry. Vergessen einzufügen:
http://www.lascap.de/Downloads/Nazipsy.pdf

Reply
Avatar
Carlitos Amsel vom Holunderstrauch 3. Januar 2011 at 9:16

Hier ist eine PDF Datei mit dem Titel “DIE DEUTSCHE PSYCHOLOGIE
IN DER ZEIT DES
NATIONALSOZIALISMUS”. Sie ist möglicherweise identisch mit dem erwähnten Buch gleichnamigen Titels.

Reply
Avatar
Dark Enginseer 2. Januar 2011 at 20:00

Zu TheAvantGuards(2:16ff):

Szenario A)
Sie möchten unerkannt bleiben, um einer Verfolgung zu entgehen.
Ein möglicher Grund:
Sie stammen selbst aus freimaurerischen Kreisen und handeln “unauthorisiert”.

Szenario B)
Sie möchten den Anschein erwecken, unauthorisiert Insiderwissen zu verbreiten.
Mögliche Gründe:
a) Man erwirbt sich zunächst einen gewissen Ruf, um später gezielt Fehlinformationen verbreiten zu können.
b) Ohne ihre Hinweise hätte kaum jemand außerhalb der Freimaurerei/ Kabbala dieser Symbolik in Musikvideos, Spielfilmen, usw. Beachtung geschenkt. Vielleicht waren ja einige Freimaurer zunehmend darüber frustriert, daß sich niemand für ihre weitgehend bedeutungslose Symbolik interessiert hatte und beschlossen daher, etwas nachzuhelfen.

Zum Video Zwei Arten Verschwörungstheoretiker:

Entsprechende Studien wurden auch ohne Bezug auf die Dopaminhypothese durchgeführt.

Ich zitiere aus einem Artikel (““Die Welt”):

“In der psychologischen Depressionsforschung wird gegenwärtig von einem “depressiven Realismus” gesprochen: Menschen, die sich selbst, ihre Handlungen und das Weltgeschehen eher depressiv einschätzen – ohne dabei an einer schweren Depression zu leiden -, verfügen über ein höheres Maß an Realitätsgenauigkeit. Häufig geht mit Depressivität ein geringeres Maß an Selbsttäuschung einher. Schwermütige Menschen bringen vielen Geschehnissen ein tieferes Empfinden entgegen.”

Hier ist der im 1. Video zitierte Artikel, aus der populärwissenschaftlichen Zeitschrift “Bild der Wissenschaft, 01/2010”

Weder der zitierte Artikel noch das 1. Video von “TheAvantGuards” vertritt die Aussage, daß wenn man Verschwörungstheorien glaubt, man zu viel Dopamin im Gehirn abbekommen würde und dadurch schizophren werden würde.

Die Aussagen im 1.Video, bzw. im Artikel, sind auf psychologische Versuche gestützt und damit auch belastbar.
Es ist aus wissenschaftlicher Sicht in Ordnung, sie zur Argumentation zu verwenden.

Die Aussagen, die “TheAvantGuards” in Video 2 bis 3b vertreten, kann jeder für sich selbst beurteilen.

Reply
Avatar
Gala Placidia 31. Dezember 2010 at 21:17

Finde ich ja sehr interessant diesen Nico Haupt repräsentativ für die “No-Planers” anzuführen und dabei von Geisteskrankheiten und Drogenmissbrauch zu reden!

LOL

Reply
Avatar
Dark Enginseer 2. Januar 2011 at 23:54

Betrifft “No-Plane-Theorie”:

Weil oftmals das Beispiel des Wasserstrahlschneidens als Erklärung für das merkwürdige Einschlagsverhalten des zweiten Flugzeugs herhalten muß, eine kleine Überschlagsrechnung:

mFlugzeug = 160.000 kg
vFlugzeug = 800 km/h = 223 m/s

=> Wkin = 1/2 mFlugzeug * v²Flugzeug = 4 GJ
———————————
Wasserstrahlschneidmaschine:
vSchnitt = 20 mm/min
Werkstoff: 96mm dicker Baustahl
Leistung: 45kW
Quellen:

http://www.youtube.com/watch?v=7daPMC0TI_4

http://www.kmt-waterjet.de/userfiles/com.KMTESA/file/GER_PDF/Pro-Series_ger.pdf

Die Stahlträger der Fassade setze ich mit 450x450x25 mm an, gemittelter Querschnitt wären damit 94,44 mm, also für einen Überschlag vergleichbar.

Bei 20 durchtrennten Trägern:

20*450mm/(20mm/60s)=27.000s
27.000s*45kW=1,22 GJ

Die Spaltbreite wären ca. 1 mm (!), Verformungsenergie am Flugzeug und an der Fassade sind noch nicht berücksichtigt.
Außerdem wäre erst noch der Nachweis zu erbringen, daß das Flugzeug bei dieser Geschwindigkeit als eine Art Flüssigkeit + Abrasiv betrachtet werden kann. Selbst die 800 km/h auf Meereshöhe sind bekanntlich strittig und die gehen oben quadratisch ein.

Mein Fazit:
Der Vergleich ist völlig abwegig.
———————————

Über Crashs von Flugzeugen in Stahlfassaden ist meines Wissens wenig bekannt. Um dieses Mysterium zu lüften, wären entsprechende Modellversuche erforderlich.
Modellversuche, keine Computersimulationen!
Wegen der wie bereits erwähnten zu geringen Datenbasis.

Reply
Avatar
Schüler meets Politiker 29. Dezember 2010 at 14:52

Hallo, ich besuche die Klasse 12 und bald werden Politiker in meine Schule kommen und wir dürfen Fragen stellen: Welche Fragen sollte ich stellen? Ich werde das vllt aufnehmen, wenns möglich ist, damit wir alles was davon haben… (Aber wann die kommen weiss ich nicht, nur ich möchte die Fragen schonmal haben, falls die unangekündigt kommen) Der Lehrer meinte CDU, SPD, Grüne sind das… genau weiss ich es nicht…

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 29. Dezember 2010 at 12:08 Reply
Avatar
Bundeskrimianalamt (Abt. für Infokriegerismus) 30. Dezember 2010 at 20:34

vielen Dank Kumpel^^

Reply
Avatar
Bundeskrimianalamt (Abt. für Infokriegerismus) 29. Dezember 2010 at 12:00

hallo Leute, weiss jemand wo ich die Mp3 der Sendung vom 22.Dezember finden kann?

mfg

bka

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 29. Dezember 2010 at 11:08

http://www.gmx.net/themen/unterhaltung/klatsch-tratsch/5672ny0-clooney-ueberwacht-sudan?cc=000010608500118816561wx9vH#.A1000024

Dürfte auch für Infokrieg intressant sein, Clooney macht mal wieder Propaganda für die Amis…

“Ihr macht bösen Genozit…Wir sind die guten!”

Reply
Avatar
Van 29. Dezember 2010 at 0:56

http://www.redicecreations.com/

Viele interessante Sendungen zu aktuellen Ereignissen!

Reply
Avatar
d0dge 28. Dezember 2010 at 21:50

Zu den vermeintlich reichen “Esoterikautoren” von Däniken und Sitchin.

Man muß von Dänikens Veröffentlichungen nicht mögen oder kann sie sogar angreifen. Das wird seit 30 Jahren getan.
Aber der Mann hat nie behauptet, ein Experte in irgendeiner wissenschaftlichen Disziplin zu sein, sondern er ist stets zu Experten gegangen und hat diese mit seinem Themenkomplex konfrontiert.

Sitchin ist im Oktober dieses Jahres verstorben.
Wenn überhaupt einer noch “Millionen” von seinen Büchern verdient, dann der Verlag.
Lasse man ihn in Frieden ruhen.

Wenn mir ein “Schmarotzer” aus der “Bewegung” bekannt geworden sein sollte, dann dürfte das Dave von Kleist sein, der mit seiner Frau seinerzeit die filmische Arbeit von William Lewis (911 in plane site, Beyond Treason, Camp Fema etc.)
ausnutzte bis sich letzterer von ihm abwandte.

Rest der Sendung wieder TipTop.
Guten Rutsch und bleibt gesund.

Reply
Avatar
Dr.Lichtblitz 28. Dezember 2010 at 14:49

dein flappsiger Ton hat mich im weiteren Verlauf des öfteren zum Lachen gebracht. Sehr gut:)

Reply
Avatar
Dr.Lichtblitz 28. Dezember 2010 at 14:21

haha, deine Worte zu den Geisteswissenschaften fand ich enorm lustig/traurig. Habe selbst 3 Semester Geschichte gemacht, dann aber umgesattelt. Unglaublich fand ich vor allem was für karrieregeile Snobs da unterwegs waren. Es sollten doch “Geisteswissenschaften” sein…

Reply
Avatar
guyincognito 28. Dezember 2010 at 1:25

du bist noch auf jürgen elsässers compact bücher eingegangen, da möchte ich jedem unbedingt empfehlen:

1. compact 14: jürgen elsässer u.a.: Iran – fakten gegen westliche propaganda

2. compact 17: christoph hörstel: afghanistan pakistan – nato am wendepunkt
(wahnsinns beispiele und eigene erlebnisse hörstels zu terrormanegement)

und hier noch eine interessante ergänzung für alle, die das aaron russo interview mit alex jones kennen: http://video.google.com/videoplay?docid=-3704527408635856046#

Reply
Avatar
guyincognito 28. Dezember 2010 at 1:00

wie immer die besten infos, vielen dank alex. sogar über weihnachten kann man infokrieg hören, perfekt!!! alles gute für dich und deine familie!

zerleg doch bitte in zukunft weiter den spiegel. es gibt auch massen von leuten, die faz oder süddeutsche lesen und glauben, sie wären schlauer als die bild leser. die raffen nicht dass sie genauso verarscht werden nur mit besserer rhetorik.

hier noch ein kurzes video, in dem hörstel den stern auseinandernimmt:
http://www.youtube.com/watch?v=9_Zm6xaOGUs

Reply
Avatar
Gedankenverbrecher84 27. Dezember 2010 at 20:29

Bruce Levine ist Psychologe und nicht Psychiater. Das ist ein riesen Unterschied.

Reply
Avatar
Andre 27. Dezember 2010 at 16:07 Reply
Avatar
marco 27. Dezember 2010 at 10:55

wie alex in seiner sendung richtig bemerkt hat er muss einige dinge näher beleuchten und in andere gebiete der ganzheitlichen gleichheit der dinge allgeim vordringen. was mir krass auffällt lieber alex ist das dein wissenschatz sich allein um manipulation der globalen elite beschränk und du dir anscheind wenig gedanken über das leben selbst machst. du hast jetzt ein kind und deine verantwortung wächst dadurch extrem was du deiner tochter bebringst zu essen nach der muttermilch. das tiere von den meisten menschen als minderwertigh wie die meisten menschen von den eliten gesehen werden sollte die augen und ohren aufspringen lassen und einsicht in diese kafferziehung der anhrungsaufnahme bringen. es bringt einen scheiss wenn die welt frei von verbrechern wird die menschen peinigen wenn sie durch neue verbrecher die tiere und pflnazen als minder betrachten ersetzt werden. die ausetzer während deines redeflusses kommen deshalb auf da dir deine umwelt bebringen will vor was du dich verschliesst. deine worte sind auf deinem gebiet ein lichtblick und ich schätze dich doch wie auch ich und alle menschen haben wir noch viel zu lernen was es bei mir ist keine ahnung, denke meine aufnahme von nikotin und alkohol bei dir das verspeisen von tieren und förderung ihrer haltung und versklavung durch das gartenbibelbuch. also leuts es ist einfach mit dem essen von jeglichem fleisch aufzuhören und eine weiter lüge das ihr bestimmte protenine und stoffe nicht bekommt durch vegetarische/veganische ernährung. verbessert euch selbst während unseres krieges gegen die mächtigen und bleibt offen für die stimme unserer heimat die unser grösster verbündeter ist, ihr wisst bescheid.

Reply
Avatar
Dr.Lichtblitz 28. Dezember 2010 at 15:03

eine frage – hast du schonmal wildgulasch mit selbstgemachten spätzle und preiselbeeren gegessen…? würde vllt deine meinung ändern!

Reply
Avatar
Lupo 27. Dezember 2010 at 2:15

… also ich hätte da noch etwas zu ergänzen.

Zu Dopamin:

1. ist Dopamin nicht die Erklärung für die No-Plane Theorie 😉

2. klar schüttet man irgendwelche Botenstoffe aus – so funktioniert unser Hirn eben. Wenn man ein 100€ Schein auf der Straße findet kommt es bestimmt auch zu irgendwelchen Reaktionen -> verursacht durch – 3 mal dürft ihr raten … also

Nicht soviel über Dinge nachdenken die man nie gesehen und nachprüfen kann. Wer sagt euch, dass es den Rockerfäller wirklich gibt hä, wer sagt euch wie der Umsatz der DB ist? Wer prüft solche Sachen schon nach und wer glaubt 99% der Informationen einfach so hä?
Wir leben alle in einer Illusion und glauben meistens nur – keiner weiß wirklich was morgen ist.
Aber eins ist wahrscheinlich, die Illuminati müssen auch irgendwann schlafen – da könnte man sie überraschen 😉 und so erschrecken, dass Angst bekommen und weg rennen.
Das wäre ein Spass …

Reply
Avatar
Dark Enginseer 26. Dezember 2010 at 23:28

(0:46)ff.:

Mit den UFOs verhält es sich wahrscheinlich wie bei 9/11 auch:

Am Anfang stehen Spekulationen, wie z.B. die Lkw-Bombe am Pentagon (Thierrie Meyssan), aber nach und nach kommen besser gesicherte Fakten und Untersuchungen (Citizen Investigation Team) hinzu, die das Bild verändern und ergänzen.

Ich hatte einmal eine Sache näher überprüft, die Erich von Däniken in einem Film erwähnt hat und bin dabei auf sehr interessante Zusammenhänge abseits der UFO-Thematik gestoßen. Vermutlich ging das auch anderen Menschen so, daher würde ich sein Lebenswerk auf gar keinen Fall als Unfug bezeichnen.

Seine doch eher populärwissenschaftlichen Bücher und Filme sollten als Aufforderung verstanden werden, ab und zu auch einmal über den Tellerrand des eigenen Fachgebiets hinauszuschauen.

Was dieser Professor Vollmer hier sagt, kann ich nur unterstreichen.

Ich finde, wer absolute Wahrheiten sucht, sollte besser nicht in die Wissenschaft gehen.

Reply
Avatar
kds 26. Dezember 2010 at 22:50

Hi Alex,

mögest du die Größe und die Kraft haben, Kommentaren, die auf deinen unermesslichen Reichtum und deine Verschwendungssucht anspielen, das rechte Maß Bedeutung zukommen zu lassen… 😉

Ich folge dir auch nicht in jedem Detail, aber manche Bemerkungen über dich, finde ich einfach nur grenzwertig bis unverschämt!

mfg 🙂

Reply
Avatar
Marky 26. Dezember 2010 at 21:46

Hat mir mal wieder gut gefallen, insbesondere die Kommentare von Alex zu dieser Spiegel-Sonderausgabe! 😉

Vielen Dank für eure Arbeit und weiter so!!

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 26. Dezember 2010 at 20:03

An Leute die was direkt an Alex während der Sendung hier auf der Infokriegseite posten…Ich schätze dass eine direkte Mail an [email protected] mehr Sinn hat, wenn ihr wollt, dass er direkt in der Sendung darauf eingehen soll…

peace

Reply
Avatar
Andre 26. Dezember 2010 at 19:59

Wie kann man sich so eine Kamara leisten ? Wie die aufen Foto

Reply
Avatar
Anonymer Feigling 27. Dezember 2010 at 18:55

Gebraucht kaufen? (Hab mal nen Tausender so sparen können) Ansonsten gäbe es noch als Spende (z.B. von Mama, oder vom BND… :D). Oder stehlen.

Reply
Avatar
ecco1347 26. Dezember 2010 at 19:58

infokrieg.tv ist super geworden.
sehr grosses spektrum und nicht so langweilig rübergebracht.
danke,.-micha

Reply
Avatar
chris 26. Dezember 2010 at 19:39

Unbedingt das Bandbreitenmodell von Jörg Gastmann anschauen.
Das Grundeinkommen 2.0
wohl besser als Götz Werners Modell.

Reply
Avatar
derCaine 26. Dezember 2010 at 19:06

Hallo, Alex!

Hier ein Track zum Thema FED:

http://www.youtube.com/watch?v=DiTikduJ15Y

greetz
derCaine

Reply
Avatar
Was gehts ab? 26. Dezember 2010 at 18:27

Infokrieg TV, der neue Shopping Sender!?
Geht es nur noch um deinen IKR-Shop?

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 26. Dezember 2010 at 20:37

Geht wohl eher darum was man darin kaufen kann…damit man sich die direkten Quellen auch selbst einmal durchlesen kann…manman…

Gut dass es diesen Shop gibt!
Und Werbung muss sein! Grade wenn es grade zum Thema passt, darf Alex ruhig mal n hinweiss darauf geben!

Weiter so!

Reply
Avatar
Marky 26. Dezember 2010 at 21:43

Darf Alex vielleicht auch von irgendwas leben, wenn er sich schon so viel Arbeit macht, um uns mit diesen Informationen zu versorgen??

Oder sollte er sich deiner Ansicht nach eher bei Hartz IV anmelden?

Wie mein Vorredner schon treffend zum Ausdruck gebracht hat, können wir, abgesehen davon, in der Tat froh um diesen Shop sein, denn die Auswahl ist super und wir können uns eine Menge Sucherei dadurch sparen.

Mannomannomann…
Wenn ich so machnen Kommentar hier lese, kommen mir machmal ernsthafte Zweifel…

So Schlauberger wie du können ja gerne mal vormachen, wie man so etwas in Eigenregie komplett ohne Werbung oder dergleichen aufzieht.
Ich bin schon ganz gespannt!

Reply
Avatar
Landsknecht 27. Dezember 2010 at 0:41

Sehr geehrter Herr Was gehts ab?

Ich finde diesen Shop ausgezeichnet. Wovon leben Sie?

Reply
Avatar
nemo 26. Dezember 2010 at 17:00

Hi Alex und Sandra,

Vielen Dank für Eure Arbeit, auch wenn ich kaum noch live dazu komme, höre ich die Show immer als mp´3.

Freue mich schon darauf, wenn wieder Anrufe im Setup sind..

Viele Grüße aus München!

Reply
Avatar
No stress 26. Dezember 2010 at 16:46

Warum dieser Stress? Mach doch mal Weihnachtsferien wie alle anderen auch und genieß die wenigen freien Tage mit Deiner Familie statt eine Sendung ausgerechnet heute zu machen.

Reply
Avatar
NiVeAuLoS 26. Dezember 2010 at 16:42

Hallo Alex,

könntest du nicht mal eine Sendung zum Thema Deutschland machen. Immer wieder liesst man von Art 146 GG und Geschichten über das nicht untergegangene Deutsche Reich. Was ist dran an diesen Geschichten?

Lieben weihnachtlichen Gruß

Reply
Avatar
Der gemeine Leser 26. Dezember 2010 at 15:20

…vieleicht könntet ihr mal probiern das Mikro von oben herab in kopfhöhe zu positionieren, so das man das gesicht noch sieht aber der kopf egal in welche richtung sich der Alex dreht keine 20 cm vom Mikro wegdreht, dann bleibt nähmlich auch der speak-peak konstant und das lüfter säuseln von dem Dell Book hört man denn auch nicht mehr.

Alternativ könnte man ja auch eine Headset lösung in betracht ziehn wie 1Live Talker Domian.

Reply
Avatar
Skyline Film = Konditionierung 26. Dezember 2010 at 14:56

Skyline Film = Konditionierung auf Projekt Blue Beam? Könnte Alex vieleicht 3 Minuten auf “mögliche Verbindnungen” eingehen und den Zuschauern ein Kurzupdate bzw. was zur Geschichte von Project-Bluebeam wie Patent etz. geben? Wäre sehr dankbar darüber!

http://www.VideoGold.de/skyline-movie-review-filmrezension-projekt-blue-beam-2010/

Reply
Avatar
Julian 28. Dezember 2010 at 18:54

Solche Theorien halte ich für ziemlich weit hergeholt. Gerade bei diesem Film, da es sich bei Skyline nicht um ein Mainstream Produkt sondern ein für Hollywoodverhältnisse preisgünstiges B-Movie handelt.

Es ist finde ich viel wahrscheinlicher das die Filmemacher selbst über solche Dinge gelesen haben und daher ihre Ideen gekommen sind.

PS: Hast du den Film überhaupt gesehen? Ich schon und ich wollte danach nicht in blaues Licht laufen 😉

Reply
Avatar
Anonymous 26. Dezember 2010 at 13:44

Sehr auch auch am 2. Weihnachtstag eine Sendung zu übertragen. Das Interview mit Dr. Bruce E. Levine war wirklich ein super Geschenk.

Weiterhin Frohe Weihnachten.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf fast alles bis 26. Dezember plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.