Uncategorized

Podcast der Infokrieg-Live-Radiosendung vom 20.07.2010

In der Premiere der Live-Radiosendung sahen wir einen ganz neuen Vibe, nicht zuletzt durch die vielen interessanten Zuhörerfragen.

Für die, die nicht live zuhören konnten, gibt es auf Infokrieg mehrere Möglichkeiten zum Download und Stream der Sendung.

Download ohne Wartezeit:

Hier klicken (gehostet durch Rapidshare mit Trafficshare: Immer verfügbar, keine Wartezeit)

Filefactory-Stream:

Filefactory-Download:

Hier klicken

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

TERRORSTORM – Die Geschichte des verdeckten Regierungsterrors

AlexBenesch

INFOKRIEG TV live am 2.2.2012 ab 19:00 Uhr

AlexBenesch

IKTV am 19. August

AlexBenesch

19 comments

Avatar
ladida 23. Juli 2010 at 11:33

Von manchen tut er es, nur nich von mir.
Zeit lange Analysen – die man sich auch selber zusammenreimen kann – hat er ja.

Reply
Avatar
Torsten 23. Juli 2010 at 11:09

@ ladida

Alex kann nicht jedem eine Einzelantwort geben. Stell doch deine Frage ins Forum.

Außerdem finde ich deinen Ton etwas unangepasst.

Reply
Avatar
ladida 23. Juli 2010 at 10:59

ist das hier normal das fragen nicht beantwortet werden? oder muss man dafür erst schleimen?

hier nochma:
kannst du mir ein buchtip(s) geben wo es um die beziehungen zwischen der russischen und der westlichen oberschicht geht. du hast ja oft erzählt das sie sich auch während des kalten krieges getroffen haben und ja eigentlich das selbe ziel hatten.

Reply
Avatar
Torsten 23. Juli 2010 at 6:44

Lieber Alex,

herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Sendung! Es hat richtig Spaß gemacht zuzuhören, besonders da sie so menschlich wirkt.

Bisher kannte ich dich ehr von der rein nüchternene/analytischen Seite, nun hört man auch mal etwas privates. Das lockert die ganze Sache bei aller gebotenen Ernsthaftigkeit auf und schließlich möchte man auch etwas privates über die person erfahren, deren Sendung man regelmäßig hört.

Weiter so und alles Gute Dir und Deiner Familie

Torsten

Reply
Avatar
Ingo aus Westfalen 22. Juli 2010 at 18:02

Alex, wenn du irgendwann mal auf Torrent umstellen solltest bzw.
Torrents anbieten solltest,

würdest du sicherlich genügend Unterstützer finden, die ihren Upstream nutzen um deine Sendung zu verbreiten.

gruß Ingo

P. S.

Klasse Sendung

Reply
Avatar
Georg 19. August 2010 at 21:17

schon passiert 😉 …google, bzw. such mal nach „infokrieg podcast torrent „…da wirste dann schon fündig…

„Selbst ist das Volk“..lol..

Reply
Avatar
infokrieger47 22. Juli 2010 at 2:14

Alex es wäre super, etwas ausfühliches über Geoengeniring Chemtrails und Haarp auf die Seite reinstellst und mit wissenschaflicher erläuterung ind interviews.

ps:halt dich gesund und mach weiter deine Ansicht ist fantastisch.

Peace & Love
infokrieger47

Reply
Avatar
ladida 21. Juli 2010 at 20:21

@herr bensch: ich wäre echt sehr an dem buch interessiert. kannst mir auch gern per mail schicken. ty

@Namenloser: wer bei rapidshare zahlt is selber schuld

Reply
Avatar
Toxi1965 21. Juli 2010 at 19:40

Eine suuuuper Sendung !! 🙂

Das Beispiel mit dem Ball unter Wasser war gut, ich mußte da so lachen . ( muß ich mir merken 😉 )

Ich hätte gerne die Gesichter der Ärzte gesehen als ihr beiden die Impfung abgelehnt habt .
Hat man sich da nicht künstlich empöhrt ?? Oder nach dem Jungendamt geschrien ???
Da hätte ich gerne mehr gehört drüber 😉

Reply
Avatar
krieger 21. Juli 2010 at 18:01

ja rapidshare ist ein abzocker,aber dafür kann man eigentlich nichts,die können wartezeiten schalten ihre abowerbung usw das kann sich täglich etwas ändern,aber es ist nicht alles immer die schuld von denen die nur ihre files dort posten
und jedem infokrieger sollte eigentlich rasse oder farbe oder was auch immer ziemlich egal sein denn was zählt ist die stimme jedes einzelnen,und das bedeutet wir sollten niemanden ausgrenzen es sei denn,er ist ein lügner und kein wahrheitsliebender individualist

Reply
Avatar
Namenloser 21. Juli 2010 at 17:52

Erst Werbung für Rechts, dann Weiterleitung zur Aboabzocke, netter Verein ist das hier.

Reply
Avatar
Namenloser 21. Juli 2010 at 17:52

Es Werbung für Rechts, dann Weiterleitung zur Aboabzocke, netter Verein ist das hier.

Reply
Avatar
Namenloser 21. Juli 2010 at 17:51

Hier klicken (gehostet durch Rapidshare mit Trafficshare: Immer verfügbar, keine Wartezeit)

Stimmt nicht, ich habe eine Wartezeit.
Es sei denn ich bezahle für den Download. Das ist dann aber anscheinend eher ein Abo.

Reply
Avatar
stoffteddy 21. Juli 2010 at 17:24

Danke…!! :o) …doch noch zum „nachhören“… Jetzt bin ich fröhlich und beruhigt!

Reply
Avatar
norbert hoelscher 21. Juli 2010 at 14:40

ich finde eure arbeit ganz groß.
es wir ein kopf gegen kopf rennen.
hoffe wird das beste nolle

Reply
Avatar
MegaLord 21. Juli 2010 at 14:37 Reply
Avatar
G. Rudolf ;-) 21. Juli 2010 at 13:26

Die Livesendung war besser als wie das, was ich manches Mal journalistisch betrachtet auf Deutschlandradio Kultur oder Deutschlandfunk zu hören bekomme. Tolle Leistung als Ein-Mann-Show und gutes Konzept mit den eMails. Es hat richtig Spaß gemacht zuzuhören und bei der Premierensendung dabeigewesen zu sein.

Reply
Avatar
ladida 21. Juli 2010 at 10:59

moin, kannst du mir ein buchtip(s) geben wo es um die beziehungen zwischen der russischen und der westlichen oberschicht geht. du hast ja oft erzählt das sie sich auch während des kalten krieges getroffen haben und ja eigentlich das selbe ziel hatten.

danke im voraus.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf fast alles bis 26. Dezember plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.