• shutterstock_261480233-ukraine-irregular-forces-1375

    Beschweren auf der Krim ist unter russischer Fremdverwaltung verboten

    Boris Reitschuster berichtet: Russische Sicherheitskräfte haben in Simferopol eine Kundgebung gegen Missstände auf der annektierten Halbinsel unter dem Motto „Betrogene Krim“ aufgelöst und mehrere Organisatoren festgenommen. Die Aktion einen Tag nach Putins Krim-Besuch am 19. August war zwar genehmigt worden (obwohl das laut russischer Verfassung gar nicht nötig wäre),...
  • shutterstock-us-guns-1375

    Waffenschmuggler im Darknet

    Von Katja Triebel Aus diversen Medien konnten wir gestern erfahren, dass die Mordwaffe von München anscheinend doch im Darknet erworben wurde: ZUZ nimmt Waffenhändler fest: Er lieferte die Amok-Waffe von München Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – und das Zollfahndungsamt Frankfurt am...
  • shutterstock-cowboy-gun-rifle-1375

    Protest gegen EU-Gunban 2.1

    Von Katja Triebel Da mittlerweile der federführende Binnenmarktaussschuss IMCO des Europäischen Parlaments abgestimmt hat, folgt hier das Update 2.1 auf unseren Protest gegen den EU Gunban 2.0. Es war entscheidend wie IMCO am 14. Juli abstimmte, denn damit geht das Europäische Parlament in Verhandlung mit dem Rat und der Kommission. Die...
  • hk-rifle-iwa-1375

    EUgunban: De Maizière lässt Katze aus dem Sack

    German Rifle Association Gestern veröffentlichte der Bundesinnenminister (BMI) Thomas de Maizière seine neuen Maßnahmen zur Terrorabwehr. Er machte deutlich, dass seine Vorschläge noch nicht mit dem Koalitionspartner SPD abgestimmt seien, sondern gewissermaßen CDU pur. Daraus können wir folgern, dass sogar der Partei, die uns angeblich den Rücken stützt, die Pläne der EU gefallen....
  • gra-moderator-1375

    SWR (Report Mainz) berichtet völlig absurd über die German Rifle Association

    German Rifle Association Am Dienstag, den 05.07.2016 lief um 21.45 Uhr die vom SWR produzierte Sendung „Report Mainz“ in der ARD, in dem über die geplante Waffenrechtsverschärfung der EU berichtet wurde. Der Bericht ist genau so, wie wir es erwartet hatten: Er strotzt von Fehlern, folgt klar einer Agenda, stellt unzulässige...
  • haus-of-guns-1375

    Reporter fürchtet sich vor AR15, siebenjähriges Mädchen findet die Waffe spaßig

    Kommentar Der Reporter Gersh Kuntzman von der New York Daily News wollte ganz dramatisch schildern, wie es sich anfühlt, ein Gewehr zu feuern ähnlich wie jenes des Orlando-Killers und probierte es auf einem Schießstand aus. Das typische verwendete Kaliber .223 des momentan im Blickpunkt stehenden AR15-Gewehrs ist zwar recht...
  • recentr-gun-reel_1375

    Laut Nachrichten neue EU Waffengesetze bereits beschlossene Sache

    German Rifle Association Hier die dpa-Meldung bei der Neuen Osnabrücker Zeitung zu dem Thema: http://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/726501/reaktion-auf-den-terror-eu-waffenrecht-soll-verscharft-werden Wir haben die gestellten Fragen im Artikel aus der Osnabrücker Zeitung einmal aus der Sicht eines Schützen beantwortet und kommen auf andere Antworten: Was würde sich für Schusswaffenbesitzer ändern? Für einige „nur“ das im...
  • shutterstock-gun-europe-1375

    #EUGunban: In den nächsten zwei Monaten werden wichtige Entscheidungen getroffen

    In den kommenden zwei Monaten stehen zahlreiche wichtige Entscheidungen zu möglichen Verschärfungen der europäischen Waffenrichtlinie ins Haus. Das größte Risiko geht hier von der Arbeitsgruppe „Allgemeine Angelegenheiten einschließlich Bewertung“ (GENVAL) des Rats der EU aus. Das Netzwerk FIREARMS UNITED ruft darum erneut zum Handeln auf! Das Netzwerk FIREARMS UNITED...
  • von-der-leyen-1375

    Irre: G36-Gewehr war gar nicht für den Kampfeinsatz vorgesehen

    Kommentar Die Waffenschmiede Heckler & Koch wird wohl einen Sieg im Gerichtsprozess gegen die Regierung erringen – aber dennoch sehen beide Parteien dabei überhaupt nicht gut aus. H&K besteht darauf, genau das geliefert zu haben was bestellt wurde, nämlich ein Gewehr mit Polymer-Gehäuse und leichten Läufen. Das Verteidigungsministerium beharrt...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen