Image

Globalismus

Neuer Skandal um italienische “P3-Loge”: Das Netzwerk besteht weiter

Manche Presseberichte erwecken den Eindruck, es handle sich um ein italienisches Problem oder um einen begrenzten Skandal. Dabei hat gerade die P2-Loge offenbart, welche globalen Dimensionen das Netzwerk angenommen hatte
Read More

Bilderberg-Agenda enthüllt: Globalisten in der Krise, befürworten Angriff gegen den Iran

Hinsichtlich des Öl-Fiaskos von BP stellten die Bilderberger klar, dass Präsident Obamas scheinbare “Entrüstung” und seine Androhung von strafrechtlichen Konsequenzen gegen den Konzern nur Schauspielerei seien und dass British Petroleum, in der Vergangenheit bei Bilderberg vertreten durch Peter Sutherland, immer noch zu den “Brüdern” gehöre
Read More

Eugeniker Bill Gates wird an der Bilderberg-Konferenz 2010 teilnehmen

Gates’ Begeisterung für Eugenik wird von seinen Bilderberg-Kollegen geteilt. Die Rockefeller-Familie hatte beispielsweise Eugenikforschung in Deutschland über die Kaiser Wilhelm-Institute in Berlin und München finanziert
Read More

Bilderberger planen, die Rezession ein weiteres Jahr fortzusetzen

Laut dem Investigativreporter Jim Tucker wird die elitäre Bilderberg-Organisation sich dieses Jahr in Spanien treffen um ihre Agenda für eine globale Finanzregierung zu erörtern und darin übereinkommen, dass die Finanzkrise um mindestens ein weiteres Jahr hinausgezögert werden müsse. Jim Tucker hat durch seine Insiderquellen erfahren, dass die Konferenz vom 3. bis zum 6. Juni 2010 stattfinden soll
Read More

Farage leht Entschuldigung gegenüber EU-Präsident Van Rompuy ab Farage mit Geldstrafe belegt, EU- Parlamentspräsident erwägt Sanktionen gegen den Europaparlaments- abgeordneten der United Kingdom Independence Party

Nigel Farage wurde mit einer Geldbuße in Höhe von 10 Tagessätzen eines Europaparlamentsabgeordneten – ca. 2700 Pfund – belegt, nachdem er letzte Woche die Legitimität des Präsidenten des Europäischen Rates, Herman van Rompuy, in Frage gestellt hatte.
Read More

Durchgesickerte UN-Dokumente legen Plan für eine „Grüne Weltordnung“ bis zum Jahr 2012 offen

Durchgesickerte Strategiepapiere offenbaren dass die Vereinten Nationen planen, eine „grüne Weltordnung“ bis zum Jahr 2012 zu erschaffen, welche durch eine Struktur des globalen Regierens durchgesetzt und durch einen Transfer von Wohlstand aus den reicheren Nationen in Höhe von gigantischen 45 Billionen Dollar finanziert werden soll
Read More

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.