Politik

Der Plan, um Konservative und Marktliberale einzufangen für die klimaneutrale Zukunft

Bild:  ThePhotoFab/Shutterstock.com

Bill Gates‘ neues Buch „Wie wir die Klimakatastrophe verhindern: Welche Lösungen es gibt und welche Fortschritte nötig sind“ schildert, wie er und seine Business-Freunde wie Warren Buffett eine Zielsetzung haben, die überraschend klingt: Man will bei allen möglichen Produkten, Industriezweigen und Dienstleistungen durch technologische Innovation und durch erhebliche Investitionen dafür sorgen, dass die Extra-Preisaufschläge für die Klima-Neutralität in naher Zukunft gegen Null tendieren. Der Haken? Nur Megakonzerne können die neuen (gesetzlich) Standards erfüllen, mit Hilfe von finanzieller Übermacht und Top-Wissenschaftlern. 

Related posts

9 Bereiche in denen die Pandemie dem Establishment massiv schadet

AlexBenesch

Dicke Wahlspenden an Hillary Clinton von Spielberg, Katzenberg, Soros und Saban

AlexBenesch

Das angloamerikanische Empire kontrolliert nicht nur die Migrationskrise, sondern auch die Rechten, Linken und Muslime

AlexBenesch

2 comments

wir die autoren 19. September 2021 at 21:48

cuckservatives + libtards
lol

verlogene logenbrüder, gestopfte spießbürger, opportunisten
twittertanten, systemtrolle

ja genau das ist deren „mitte“ HAHAHAHAHA

Reply
SVEN GLAUBE 19. September 2021 at 11:32

Wenn die ganze Sendung kostenlos auf YouTube angebot wird, Dann kauft aber keiner die Kostenpflichtige Sendung auf Recentr.Media !!!!

https://recentr.media/video/663/news-17.09.21-so-wird-gates-auch-die-klimawandel-skeptiker-auf-seine-seite-ziehen?channelName=Recentr_5ee2520dc2345

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Ausrüstung bis 17. Oktober 2021 (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.