Image default
Terror

Öko-Terrorismus geht zurück auf britische Spezialeinheiten

Verfolgt man die Spur der Earth Liberation Front oder Animal Liberation Front, landet man bei der Band of Mercy, die aus dem Umfeld der Royal Society for the Prevention of Animal Cruelty entstanden war. Die Gründer des Royal Society-Ablegers waren im britischen Kronrat und hatten in mehreren Fällen einen militärischen Hintergrund. Die Öko-Terroristen erhielten in geheimen Ausbildungslagern ein Training, das man als SAS light oder SOE light bezeichnen könnte.

Ausschnitt aus der Sendung Recentr NEWS vom 7. Oktober 2019. Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV per Vorkasse, SOFORT-Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Bankeinzug kaufen. Wir senden Ihnen das Passwort in einer E-Mail zu (Lieferzeit bis zu 3 Werktage). http://shop.recentr.com/r-tv-abo

Alternativ können Sie auf einen der unten stehenden Links klicken, um ohne Wartezeit einen Zugang zu Recentr TV mit einer PayPal-Zahlung zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auf der Bestellseite das Häkchen zur Bestätigung der Kaufbedingungen zu setzen:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Tamerlan Tsarnaev nahm an CIA-gesponsertem Workshop teil

AlexBenesch

Vergangene Bin Laden-Fakes: Das 9/11-Geständnisvideo

AlexBenesch

Trainingshandbuch des US-Verteidigungsministeriums bezeichnet Demonstrationen als terroristische Aktivität auf niedrigem Niveau

AlexBenesch

1 comment

Avatar
Suchti 8. Oktober 2019 at 19:33

Ebenfalls auf Amöben-Stufe sind die Wetterfrösche hängengeblieben wie’s scheint; da fröhnt (oder frönt? kommt von Frondienst. egal) die Lügenpresse bis zum Exzess und dem Abschalten des Stroms für die Loser = Nazis (tja, wärt ihr mal F1 Funktionär oder EUkasper geworden OLOL) der neuen Klimareligion – aber wenns dann mal wieder normales Herbstwetter hat wie damals als wir noch normal waren, was passiert?? Die fremdgesteuerten Systemschmocks heulen Rotz und Wasser und wollen schön vertrocknete braune Blätter, nach Urin stinkende Innenstädte, Dürre, Wespenplage, grelles chemtrail-“Licht” und und und – wegen weil das wäre der “goldene Oktober” bla bla bläääh nicht etwa ein schöner indian summer oh nein, das wäre ja total abnormal, gell?? Früher war alles doof aber wir müssen das Klima retten oder wie oder was?? schlimm!! Doppeldenk a la orwell. Und die sind alle so blöde bzw. so blöd kann doch keiner sein?? 0 Rückgrat diese Kreaturen!! beam me up, scotty!!!

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz