Wenn man wirklich alles aus der Gesundheits-Szene erlebt hat

Interesse an einer Vagina-Bedampfung, empfohlen von der Hollywood-Schauspielerin und alternativen Gesundheitsikone Gwyneth Paltrow? Das macht dann 50$ pro Session. Lässt sich hervorragend kombinieren mit Yoni-Steinen für 66$ pro Stück. Ihr...

Interesse an einer Vagina-Bedampfung, empfohlen von der Hollywood-Schauspielerin und alternativen Gesundheitsikone Gwyneth Paltrow? Das macht dann 50$ pro Session. Lässt sich hervorragend kombinieren mit Yoni-Steinen für 66$ pro Stück. Ihr Gesichtsöl? 110$. Ihre Empfehlung, auf gewöhnliche Sonnencreme zu verzichten, ist dagegen super. Ihr Extrem-Veganismus und ihre 200$-Früchstück-Smoothies sind dann wieder Quatsch. Aber ihre Vermeidung von Lektinen in der Nahrung macht Sinn.

Es scheint, als würde Ms. Paltrow einfach blind in ihre bevorzugte Richtung rennen, ohne dabei besonders wählerisch zu sein. Mal trifft sie dabei ins Schwarze, mal langt sie völlig daneben. Nicht nur verbläst sie dabei unnötig Geld und Zeit, sondern riskiert auch gesundheitliche Schäden. Gerade im gesundheitlichen Bereich lohnt es sich, wählerisch zu sein und den Quatsch links liegen zu lassen.

Für die Männer gibt es allerhand Trend-Sportarten mit hohem Verletzungspotential, Wunder-Muskelaufbau-Programme die ohne Steroide und 6000 Kalorien pro Tag leider nicht funktionieren, überteuerte Wunder-Tinkturen (wie aus dem Infowars LIFE-Store) und jede Menge Produkte aus dem Esoterikbereich.

Wenn jemand im politischen Bereich irgendwelchen heftigen Falschüberzeugungen anhängt, sind die negativen Folgen meistens zeitverzögert, indirekt und breit gestreut. Umgekehrt wenn jemand Durchblick hat und das Richtige tut, sind die positiven Folgen auch meistens zeitverzögert, indirekt und breit gestreut.

Im Gesundheitsbereich sind Konsequenzen viel schneller, direkter und persönlicher. Deswegen lohnt es sich hier ganz besonders, möglichst akkurat zu liegen. Leicht ist das nicht, aber durchaus machbar. Der Mainstream und die “alternative” Sphäre sind voll mit irreführenden, widersprüchlichen und falschen Informationen, aber es gibt eine Methodik, um am Ende dieses Irrgartens gesünder und stärker herauszukommen.

Irrgarten Wissenschaft 

Ohne viel Verschiedenes zu lesen und ohne kritisches Denken und saubere Logik kommt man nie und nimmer auf einen grünen Zweig. “Wissenschaftliche” Studien widersprechen sich über so ziemlich alles: Mal ist Salz der große Killer, dann gilt es wieder als besonders toll. Eier sind mal des Teufels, dann wieder wertvoll. Alle Jahre genau das Gegenteil. Milch. Fleisch, verschiedene Fette. Totale Verwirrung. Positive Studien über ein “Superfood”; dann wieder Studien die keinen Beweis für eine besondere Wirkung sehen. Euphorische Studien über Vitamine, dann wieder vernichtende Studien laut denen Vitamine als Gefahrenstoffe gelten.

Es ist trotz dieser chaotischen Situation falsch, Wissenschaft einfach zu ignorieren und stattdessen auf Gefühle, Gurus und isolierte Einzelbeispiele zu vertrauen. Eine Studie kann gekauft, und manipuliert werden. Eine Studie kann mit 5 Gegenstudien bekämpft werden. Überall tummeln sich Betrüger und korrupte Netzwerke, auch im “alternativen” Bereich.

Es führt kein Weg daran vorbei, sich tiefer einzulesen und dann irgendwann eine informierte Entscheidung zu treffen, wohlwissend dass ein perfekter Überblick nicht möglich ist. Ich könnt eine Fake-Studie machen, die “beweist” das Zigaretten völlig ungefährlich sind. Dazu muss ich einfach nur selektiv Versuchspersonen herauspicken, den Versuchszeitraum zu kurz wählen und nur mit Fragebögen abfragen, wie es den Versuchspersonen denn so ergangen ist. Klingt lächerlich. Aber vor wenigen Jahrzehnten galt es als selbstverständlich, dass Ärzte das Rauchen schönredeten.

Verlangen Sie keine perfekten, aber zumindest doch handfesten Belege für irgendein angepriesenes Wunderprodukt. Belastbare Studien, ausreichend dokumentierte Patientenfälle und Untersuchungen. Lassen sie sich bloß nicht abspeisen mit blanken Behauptungen, die sich nicht verifizieren lassen und mit abenteuerlichen Geschichten darüber, wie der Anbieter des Wunderprodukts von mächtigen Kreisen verfolgt und unterdrückt wurde. Jeder kann behaupten, ein verfolgter Märtyrer zu sein. Es braucht auch hier handfeste Belege, um zu prüfen ob der Anbieter nicht etwa doch ein Scharlatan ist.

Seien sie genauso kritisch bei Mainstream-Produkten wie Impfstoffen und Medikamenten. Akzeptieren sie keine billigen Tricks wie z.B. den Verweis auf massenhafte Kinderkrankheiten bei niedrigen Durchimpfungsraten in den 1930er oder 1940er Jahren, wo Mangelernährung und Chaos an der Tagesordnung waren. Gerade hier wird mit miesesten Tricks gekämpft. Woher kommen die extrem gestiegenen Autismus-Fälle bei Kindern? Wenn ihnen die Ärzte nur ausweichende Antworten geben, dann seien sie misstrauisch. Sobald eine Studie Impfungen und Autismus in einen Zusammenhang bringen, kommen gleich 10 Gegenstudien die von der Industrie bezahlt werden. Dieselbe Industrie die durch entsprechende Enthüllungen vernichtet werden könnte. Schauen sie immer genau hin und treffen dann ein Urteil, dass so akkurat wie möglich ist und ihr Risiko vermindert.

Rohkost, Veganismus und Vegetarismus überzeugen mich bis heute nicht. Meine Frau hat das alles 100% über Jahre hinweg ausprobiert, ohne signifikante positive Vorteile daraus zu ziehen. Zwar gibt es genügend Studien, die den Fleischkonsum eindeutig mit Krankheiten in Verbindung bringen, allerdings sprechen wir hier von Studien über massenproduzierte Fabrik-Viecher die artfremd mit Gentech-Getreide und Fleischmehl ernährt wurden sowie mit den abstrusesten Medikamenten vollgepumpt wurden. Fleisch ist nicht gleich Fleisch. Es sieht so aus, als seien bestimmte Nährstoffe aus Fleisch durch nichts zu ersetzen und vegane Ergänzungsmittel sind nicht wirklich identisch. Da wird es schnell sehr kompliziert und wer keine fortgeschrittener Chemiker ist, steigt da schnell aus. Man muss sich tief einlesen und dann eine logische Entscheidung treffen.

Bei Steroiden zum Muskelaufbau ist die Lage mit den Studien ähnlich konfus. Neue Studien sprechen wieder von Herzproblemen, während eine Zeit lang Entwarnung gegeben wurde. Davor war die Rede vor Herzproblemen. Bald gibt es wohl wieder Entwarnung und das Spielchen wiederholt sich. Prinzipiell sind Steroide etwas für Profi-Sportler, die bewusst Risiken eingehen und konstant professionelle Beratung haben. Amateure, die sich ohne große Ahnung Schwarzmarkt-Steroide aus Untergrund-Labors spritzen, riskieren zu viel für einen fragwürdigen Nutzen.

Im Internetzeitalter explodierten die Bodybuilder-Szene und die krummen Vermarktungs-Tricks. Jemand auf massig Steroiden behauptet, allein durch sein überlegenes Training zu seinen Zielen gekommen zu sein und verkauft für teuer Geld schlechtere Traningsprogramme, als die die man kostenlos im Netz bekommen kann. Wer noch nicht über einen längeren Zeitraum diszipliniert einfaches Muskel- und Kardiotraining schafft, der braucht weder Steroide, noch teure Trainingspläne noch “trendige” Sportarten, bei denen das Verletzungsrisiko zu hoch ist.

Betrüger und Verrückte

Ist eine bekanntere Figur aus der “alternativen” Gesundheitsszene nun wirklich ein Held oder nur ein Traumverkäufer oder gar ein eiskalter Betrüger? Denken sie niemals, dass es von vorneherein unmöglich ist, dass sich hinter jemanden ein Monster verbirgt. Die wahren Monster sind sehr geschickt darin, dem Publikum vorzutäuschen, was es sehen und hören will. Suchen Sie einen “Meister”, Guru und Messias? Das Monster wird genau diese Rolle spielen. Er wird seinen Lebenslauf in den blumigsten Farben malen und allerhand erfundene Heldengeschichten

Je heftiger die Versprechungen, umso mehr müssen sie aufpassen. Lesen sie nochmal, was die Warnzeichen für gefährliche Menschen sind, schützen sie sich geistig vor Manipulationsmethoden.

Im Mainstream gilt das Gleiche: Viele Ärzte wollen gar nicht anderen Menschen helfen, sondern nur ihrem Bankkonto. Wenn sie Kleinkindern 200 Impfungen verpassen könnten, würden sie das tun und sich davon dann den schicken neuen Mercedes kaufen. Die Kinder-Kundschaft bleibt dann durch diverse Impfschäden erhalten.

Nichts ersetzt Logik und Disziplin

Arbeiten Sie an ihren Logikfähigkeiten, ihren Entscheidungsprozessen und an Ihrer Disziplin, anstatt sich in den Irrgärten zu verlaufen. Es ist ein bisschen wie beim Investieren an den Märkten: Will man zu schnell zuviel erreichen, verliert man schnell, während konstante sichere Investments dauerhaft Wohlstand aufbauen.

Categories
Gesundheit
3 Comments on this post.
  • Matthias
    29 Mai 2017 at 4:40
    Leave a Reply

    Hab selbst viel mit Ernährung experimentiert wegen Sport etc.
    Ketogene Ernährung war einsame Spitze!
    Es sind auch keine Supplements mehr nötig…
    Guckt bei Interesse mal auf YouTube nach dem Kanal Lowcarbsport.
    Der geht echt wissenschaftlich ran

    • KIDWITDEGUN
      27 Juni 2017 at 1:17
      Leave a Reply

      Dem kann ich zustimmen.

    • kill1
      1 Juli 2017 at 12:56
      Leave a Reply

      ich finde mittlerweile vegane ernährung besser. highcarb und lowfat bzw. kein fett da keine tierischen produkte.
      lichtblick und hollistisch gesund sind zwei gute kanäle die ich empfehlen kann.

    Leave a Reply

    *

    *

    Der Recentr Shop

    RELATED BY

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen