Image default
Sicherheit

Vault 7? Die “5 eyes”-Länder hatten Assange nach dem Nortel-Hack 1991

Related posts

9/11: „Die dritte Wahrheit“ – Wenn wilde Theorien über wirklichen Beweisen stehen

AlexBenesch

USA nähert sich Militärintervention in Syrien

AlexBenesch

Warum Ebola eben doch für Terrorgruppen eine realistische Option ist

AlexBenesch

2 comments

Avatar
Roberto Solano 11. März 2017 at 9:16

Die Tatsache dass Wikileaks nicht einen einzigen Leak zu 9/11 gebracht hat, der die Hintermänner aufdeckt, ist schon erstaunlich, wenn man glauben soll, dass Wikileaks das ist was man uns verkaufen will. 9/11 ist wie so oft der Lakmustest. Assange selbst bezeichnet die 9/11 Truth Bewegung, genau wie der Mainstream, für Verschwörungsspinner, obgleich jeder Mensch der nur einen Funken von Vertand hat, weiss dass die offizielle Theorie erstunken und erlogen ist. Insofern ist Wikileaks nur ein weiteres propagandawerkzeug der Geheimdienste, eine perfekte Info-Waffe, die man gegen jeden und alles einsetzen kann. Siehe US-Wahlkampf. Gerade im Hinblick darauf, dass die Mainstreammedien immer mehr an Glaubwürdigkeit einbüssen, werden immer mehr neue IT-Werkzeuge generiert, um die Massen weiter zu manipulieren. WIKILEAKS is a HOAX

Reply
Avatar
heute der morgen der 11. März 2017 at 2:14

Komm Mahl von deinem hohen Ross, Natürlich Muss die Ordnung gewährleistet werden, aber doch mit legalen mitteln(ohne unsere Freiheiten aufzugeben). Was unterscheidet uns sonst am ende von irgend einer dritten Welt Diktatur? Nichts. Das würde schlicht keinen Sinn machen. Anis Amri wurde zu teilen, rund um die Uhr überwacht, und, ist was verhindert wurden, nein und warum? Um genau das Gefühl zu erzeugen die dich und andere dazu bringen das zu sagen und vor allem zu denken was du halt Degens. (um Angst zu erzeugen, daraus wird Wut, und da du ja-keinen Einfluss darauf hast, forderst du sogar die absolute Überwachung, und für was? Sicherheit die es in leben nun mal nicht gibt, also belügst du dich selbst).Jemand der denkt nicht manipuliert werden zu können hat schon verloren.Die Fußfesseln sind in der heutigen zeit nicht mehr nötig,Den sie sind nicht mehr an unseren Füßen sondern in unseren Köpfen!

Assange
Brauchen wir nicht trüber reden ist klar, es sei den er ist so doof und denkt das die Amis die ein zigsten sind die einen Überwachungsstadt aufbauen.

Vault 7
Was das angeht geht gebe ich dir recht war schon bekannt also kein schock. Aber es ist auch nicht so als könnten sie alles einfach so, da machst du es dir gerade zu einfach. Sie brauchen diese Sicherheitslücken und es ist gut wen sie jetzt eventuell geschlossen werden.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz