Politik US-Wahlen 2016

Der CFR erwärmt sich für Donald Trump

Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 17. November 2016 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop

cfr.org und das CFR-Blatt Foreign Policy loben mehr und mehr den künftigen Präsidenten Trump. Er ist der neue Nixon für das Polit-Wiesel Roger Stone. Nixon holte einst über 110 Mitglieder des Council on Foreign Relations in wichtige Positionen.

Related posts

Die Q-Sekte macht unbeirrt weiter – und Alex Jones flippt aus mit dem QAnon-Schamanen am Telefon

AlexBenesch

So produziert das Schulsystem Lemminge, die massenweise in ein erfolgloses Leben abstürzen

AlexBenesch

Die Mauer fiel vor 30 Jahren, die Sowjetagenten blieben

AlexBenesch

2 comments

Manfred Asur 21. November 2016 at 19:42

Der CFR erwärmt sich für Donald Trump….
und die Fed beginnt vollkommen erwartungsgemäß mit der kleinlauten Überzeugungsarbeit, weshalb sie weiterhin unabhängig bleiben sollte.

Dabei tun sich seltsame Optionen auf, denn wer ist eigentlich für die US-Verschuldung verantwortlich?

Die USA natürlich! Oder die Fed, bzw. deren Privaten Eigentümer?

Foltermethoden, wüste Theorien hin oder her, es werden möglicherweise schon bald Horden von sog. Fachleuten auf der ganzen Welt gelackmeiert dastehen und für den Rest ihres Lebens zu erklären versuchen, weshalb sie zwar Unrecht hatten, sich aber nie geirrt haben.

Reply
RUSH HOUR 18. November 2016 at 13:43 Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Kleidung bis 23. Januar 2022!

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.