R-TV

Recentr TV (15.12.14)

  • Schreiben sie eine E-Mail an [email protected] oder schreiben sie uns über Skype an infokrieg-hq
  • Live ab 19 Uhr – Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen!

MP3:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Youtube:

Livestream-Aufzeichnung:

HD-Stream und Download:

In Full HD 1920 x 1080 Pixel und 3 Mbit Bandbreite!

Um zu aktualisieren, klicken sie bitte hier. Benutzen sie am besten den Chrome-Browser. Ihr Abo-Passwort finden sie im Recentr-SHOP

Kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung und optional in niedriger Auflösung:

Klicken sie hier für die Livestream-Seite. Das Playerfenster öffnet sich sobald die Übertragung beginnt. Direkt im Anschluss finden sie dort auch eine Aufzeichnung. Rechts unten am Playerfenster direkt neben der Schaltfläche für die Lautstärke finden sie ab sofort eine Schaltfläche, in der sie eine niedrige Übertragungsqualität auswählen können:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Recentr NEWS (16.10.17)

AlexBenesch

RecentR TV (12.01.15) Die Grenzen der Untersuchung des Paris-Terrors

AlexBenesch

Recentr NEWS (7.12.15)

AlexBenesch

48 comments

Avatar
Curiosity 21. Dezember 2014 at 0:28

Alex wird sich zu Recht fragen, warum diese Demos ausgerechnet im Tal der Ahnunglosen stattfindet, anstatt in westdeutschen Großstädten.

Reply
Avatar
Toxi1965 21. Dezember 2014 at 1:24

@Curiosity
Alex spricht ein Haufen kleiner Kidis an die mal ein Buch gelesen haben , die nichts wissen von Unterdrückung +, die sowas nur aus YouTube kennen .
Ich bin 100% Wessi und auch da gebohren , die Ossis haben einen Vorteil , sie sind nicht so dekadent .

Reply
Avatar
Toxi1965 21. Dezember 2014 at 1:47

@Curiosity
Einige Ossis wenn nicht soagr die meisten haben selber vor schwerbewaffneten Staatsapperat gestanden und ihnen war klar das auch geschossen werden kann . Die kennen das aus real-live und nicht wie wir aus bescheuerten Hollywood-Filme .
Wenn ich schon so eine respektlosigkeit lesen könnte ich los kotzen .
Was meinst Du was diese Plattform wert sein wird wenn es drunter und drüber geht , alleine die Erinnerung würde dir unwirklich und wie ein schlechter Scherz vorkommen …. also geniese deine Chips und hol dir noch ein kühles Blondes aus dem Kühlschrank .

Reply
Avatar
Toxi1965 20. Dezember 2014 at 0:46

Vermutlich ist Alex fleissig irgend welche Kremel-Drähte bei Pegida am suchen .
Da er keine findet , gibt es auch keine Stellungnahme dazu …ist ja auch logisch irgend wie 😉

Reply
Avatar
Curiosity 20. Dezember 2014 at 2:54

https://www.compact-online.de/pegida-fordert-erstmals-stopp-der-kriegshetze-gegen-russland/
“Initiator Lutz Bachmann erweitert das Themenspektrum der Demonstrationen”

Noch fragen, Toxi?

Reply
Avatar
Toxi1965 20. Dezember 2014 at 3:25

@Curiosity
Laaaach ….. sorry, ich mußte mir sowas von auf die Schenkel klopfen dabei vor lachen …. 🙂 🙂 🙂

Reply
Avatar
Toxi1965 20. Dezember 2014 at 3:26

Und dann auch noch die Compact als Quelle…herrrlich , herrlich 🙂 🙂 🙂
Da wird die Zeitung ernst genommen 😉

Reply
Avatar
Curiosity 20. Dezember 2014 at 5:53

Hm, und weil die lustige Compact drüber schreibt, hat Lutz Bachmann sowas in seiner Ansprache nie gesagt? Vielleicht schaust du sie dir noch einmal an.
Auch die vielen Putinversteher mit ihren Bannern und Plakaten, sind kaum zu übersehen.
Wahnsinns Logik, Toxi.

Reply
Avatar
Toxi1965 20. Dezember 2014 at 11:51

@Curiosity
Die meisten Menschen da haben Angst und sind wütend ,ganz einfach .
Die Menschen haben angst vor einen Krieg .
Das sind alles ganz normale menschliche Dinge .

Reply
Avatar
Curiosity 21. Dezember 2014 at 0:14

Achso. Kommst du aus Dunkeldeutschland?
Einem Bereich, der über 30 Jahre unter russischer Propaganda gelitten hat?

Ich finde auch, dass man jeden weltfremden “Ossi” dahin zurückschicken sollte, wo er herkommt!
Am besten nach Russland!

Reply
Avatar
Toxi1965 21. Dezember 2014 at 1:31

@Curiosity
Ich bin ein Weltfremder Wessi und keine sorge die Russen kommen irgend wann zu uns .
Das gefällt mir genauso wenig wenig wie dir , aber ihr seit die aller Letzten die das verhindern könnten .
Warum ich sowas Behaupte ? Weil man nichts besseres zutun hat einen Buuuhmann bei der Pegida-Bewegung zu suchen um damit zu rechfertigen das man feige ist und die Schnauze halöt die ja sonst groß ist , blöd ist das es plötzlich vor der eigenen Haustür ist ….Schwanz-einziehen-deluxe nenne ich das .
Hat man nicht angekündigt das Land zu verlassen wenns eng wird, ja das wäre der richtige Zeitpunkt … also schwirrt ab und guten Flug ihr Helden der Aufklärung .

Reply
Avatar
Toxi1965 21. Dezember 2014 at 1:58

@Curiosity
Ich bin sicher wenn Alex 1000km weit weg wäre dann würde er uns mit zich Pegida-Artikel zu klatschen …aber so ? So macht das keinen Spass , war auch nie so erdacht worden .
An der Stelle mal eine Zitat aus der Bibel : Woran erkennt man sie ? An den Früchten erkennt man sie .Wie wahr, wie wahr … ( Heute mache mal eine Ausnahme )

Reply
Avatar
Agent Orange 19. Dezember 2014 at 21:52

Pegida is ein Verwaltungsprojekt der BRD bzw. des Verfassungsschutz (Geheimdienst). “Patriotische Europäer gegegen Islamisierung des Abendlandes” … welches Flacheisen hat sich das ausgedacht?

Und mit nem Kriminellen in der Organisation, den man erpressen kann … So nen Aufmarsch macht man am besten “im Tal der Ahnungslosen” , in Soxn … hat sich ja schon mal bewährt ´89, Tatort Drösdn.

Es wird aufgehetzt von der Verwaltung zum “Kampf der Kulturen”, um die Macht zu erhalten.

Is scho Feierabend, Toxomat1965?

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 22:35

@AGENT ORANGE
Isch hab scho Feieraband AGENT 😉

Also erstmal glaub ich auch nicht das die DDR gefallen ist weil 1989 die Menschen auf die Straße gegangen sind , wer das glaubt ist sehr naiv.
Auch ich habe zweifel was in moment passiert . Die Antifa ist ganz klar der verdeckte Arm des Staates ( meine Meinung ) . Die Pegida kann es genauso sein , will aber nicht die Hand ins Feuer legen . Der Staat braucht z.B. die NPD unbedingt . ( man scherzt ja , das man NPD-ler am Gehaltscheck vom Verfassungschutz erkennt ) .
Für mich persönlich haben die Menschen meine Unterstützung die gegen das System sich auflehnen . Das sind erst mal Opis,Omis, Papas und Mamas die sich um ihre Kinder sorgen machen und überhaupt um ihre Zukunft . Denn das Land besteht aus 95% solcher Leute .
Wissenschaft intressiert diesen Leuten erst mal nicht die Bohne und hat diesen Menschen NULL geholfen .
Der ganze Transhumanismus Scheiss ist was für Leute die einen an der Waffel haben , die ganzen Tag Star-Trek bzw. Alien gucken daraus ihre Philosophie zimmern und Leute damit nerven gehen . Die einfachen Menschen haben ganz banale sorgen die sehr begründet sind und dafür haben sie mein Verständnis .
Schauen wir mal wo die Reise hingeht ….

Reply
Avatar
Curiosity 21. Dezember 2014 at 0:38

Man kann sein Steuergeld natürlich für ewig gestrige osteuropäische Christen opfern.
Bulgaren und Rumänen sind ja in der Masse Christen, trotzdem protestiert Pegida gegen deren hinterlistige Schmarotzergdanken.

Muslime bauen sich wenigstens selbst was auf, wenn man sie läßt.
Osteuropäische Christen mit Wohlstandsanspruch sind unser wahrhaftes Problem.

Reply
Avatar
ein mensch 19. Dezember 2014 at 19:10

bei ca. 1:37:50 “beim neugeborenen ist das gehirn noch eine art baustelle” ….hihi, um mal wieder n bischen humor einzubringen [soll ja nie auf der strecke bleiben 😉 ] …mir kam da der kabarettist jürgen von manger in den sinn der vergleichbares schon in den ’70ern brachte 🙂
https://www.youtube.com/watch?v=bWHETM59PXE geht sofort am anfang los 🙂

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 13:01

Grundsätzlich was zu Bücher .
Bücher sind wichtig und gut
ABER !!
Bücher sind aber auch ein Medium das einlullen soll .

Wer kennt nicht den Spruch , ich bin jetzt ganz doll schlau weil ich das und das Buch gelesen habe .
Der Autor hat immer die Absicht ( egal ob das jetzt gut gemeint ist oder schlecht ) das du am Ende seine Meinung übernimmst .
Also Bücher immer mit spitzen Fingern lesen , egal welches Buch ( Tabellenbücher sind von dem ausgeschlossen natürlich 😉 )

Reply
Avatar
Curiosity 19. Dezember 2014 at 15:30

Richtig, das gilt natürlich insbesondere für die Bibel und andere religiöse Bücher.

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 20:25

@Curiosity
Ja, die Bibel ist ganz schlimm …gut das du das noch mal unterstreichst .

Reply
Avatar
Curiosity 20. Dezember 2014 at 4:22

der KORAN aber auch!!!!!!11111einself

Reply
Avatar
Toxi1965 20. Dezember 2014 at 11:54

@Curiosity

Die Bibel ist viel schlimmer , durfte hier schon oft lesen .
Erstmal alles tot schlagen die kreationisten und danach sehen wir weiter . Natürlich streng wissenschaftlich

Reply
Avatar
Curiosity 21. Dezember 2014 at 1:02

Bist du auch so ein runzliger Kreationist?
ALLE RELIGIONEN sind NICHT FREIHEITLICH.
Schonmal die zehn Gebote der Christen gelesen und über die ersten zwei nachgedacht?
Wer an einen solch selbstherrlichen und eifersüchtigen “Gott” glaubt kann doch nicht ganz richtig in der Birne sein.
Wie kann ein Wesen, dass nach Anerkennung und Huldigung trachtet göttlich sein? Das alles klingt für mich ziemlich menschengemacht.
Das selbe gilt für die bekloppten Lehren des Islam.
Psychopathie, besonders im religiösen Sinn, wird uns noch lange beschäftigen.
Leider.

Reply
Avatar
Volker 19. Dezember 2014 at 6:40

Hi Alex,
ich weiss das Du absolut beratungsresistent bist was das Marketing für die Seite betrifft,
aber echt, nimmt endlich 10 Euro im Monat etc. um uns von dieser Scheiss Google Werbung zu befreien.
(Ich rede nicht vom HD Abo)
Die Pharisäer die Deine Seite benutzen und nicht die 10 Euro übrig haben, kaufen auch in Euren Shop nix ein.

Gruß Volker

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 3:11

Hab mir jetzt entlich die ganze Sendung ansehen können .
Woooow …ich mag es irgend wie wenn Alex sich voll aufregd , das kann er ruhig mal öfter machen 😀
Klasse Sendung mit einer der besten sogar !!
Ich würde mir wünschen wenn Alex doch mal Stellung zu Pegida-Bewegung nehmen würde . Der Artikel über den Buuuhmann , war ich nicht so recht glücklich drüber . 😉
( Ich hab aber verständnis wenn er sich zurück hält , weil er eine Familie hat und die Antifa genau sowas gerne zerstört sieht )

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 3:18

aufgeregt …sorry

Reply
Avatar
Curiosity 19. Dezember 2014 at 4:44

Der Artikel über Pegida und den zwielichtigen Initiator war schon recht passend.
Der Typ ist u.a. wegen Einbruchs und schwerem Diebstahl vorbestraft. Er flüchtete vor der deutschen Justiz nach Afrika und spielt jetzt den anständigen deutschen Patrioten?! Was wäre wenn er bei dir eingebrochen wäre? Er verlangt von Einwanderern, was er offenbar selbst nicht hinbekommen hat. Tolles Vorbild.

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 12:04

@Curiosity
Damit hast du natürlich recht und bin auch sehr unglücklich drüber , also über seine Vergangenheit.
Aber die Pegida-Bewegung sehe ich erstmal sehr positiv wo ich und jeder in meinen Umkreis sich dazu stellen würde .
Ich weiss nur das furchbar viele deutsche Politiker auch Vorgestraft sind und dabei wissen wir noch nicht mal was sonst so auf ihr Konto geht.
Ich sage nur Edathy , der hat uns noch vor kurzen Moral einflößen wollen .

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 12:25

@AlexBenesch
Ach komm , das hättest du jetzt nicht zensieren dürfen das war doch voll witzig 😉

Reply
Avatar
Curiosity 19. Dezember 2014 at 15:47

Ich kenne keinen, der sich zu den Pegida-Leuten stellen würde, zum Glück.
In Dresden demonstrieren 10.000 Menschen gegen gerade einmal 4.000 Muslime die in GANZ SACHSEN leben. Davon ist auch nur ein Bruchteil radikal. Die meisten Zuwanderer in Sachsen sind Christen aus Osteuropa. Die mag man offenbar aber auch nicht besonders.

Außerdem ist es schon ziemlich zynisch gegen islamistischen Terror zu demonstrieren und gleichzeitig Menschen, die in Deutschland davor Schutz suchen zu diskriminieren.
Kein Wunder, dass sowas ausgerechnet in Dresden passiert. Dem Tal der Ahnungslosen zu DDR Zeiten. Diese Menschen sind nach dem Fall der Mauer nie in der Bundesrepublik Deutschland angekommen und suchen verzweifelt nach Identität.

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 20:21

@Curiosity

Na siehst du , bei dir ist die Welt noch Inordnung und alles prima.
Da bleiben wir doch besser alle zuhause ..nää 😉

Reply
Avatar
Curiosity 20. Dezember 2014 at 4:21

Wo habe ich geschrieben, dass alles prima ist? Fehlen dir die Argumente?

Es ist nun einmal lächerlich, wenn selbsternannte europäische Patrioten mit “Putin hilf uns”-Plakaten rumstolzieren.
Deinen Umkreis und dich scheint das offenbar nicht zu stören. Als Sympathiesanten und Verteidiger der Bewegung werden dir die zahlreichen Putinversteher bestimmt nicht entgangen sein.

Ich wünschte diese Menschen würden ernsthaft gegen die verfehlte Integrationspolitik demonstrieren.
z.B. gegen die Lagerpflicht und das Arbeitsverbot von Asylanten. So kosten sie weniger und können dem deutschen Opa die Rente erwirtschaften.

Reply
Avatar
K-PAX 18. Dezember 2014 at 1:46

@ Soma total gerne….. 🙂

Reply
Avatar
Toxi1965 17. Dezember 2014 at 15:48

Ich unterstütze jetzt die JUNGE FREIHEIT !

Reply
Avatar
Wolfram 18. Dezember 2014 at 23:43

Lag es am Buch?

Reply
Avatar
Toxi1965 19. Dezember 2014 at 2:56

Nein …eigentlich sollte es heißen ” ich unterstütze AUCH die Junge Freiheit ” ( kann man wirklich missverstehen )
Das Buch ist schon echt ok .
Man merkt das Alex bestimmte Gefühle nicht verletzten will , was ich irgend wie bischen süss von ihm fand ( man , jetzt lese ich mich schon wie ne Schwuchtel …ihr wisst schon was ich meine ) .

Reply
Avatar
Dr_Schnackels 17. Dezember 2014 at 10:59

“Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.” – Aph. 146, Nietzsche
Alex kommt doch aus Bayern, da ist Bier ein Grundnahrungsmittel. D.h. in Bayern leben die glücklichsten Menschen.^^

Reply
Avatar
Soma 18. Dezember 2014 at 8:48

Achso, du meinst,
wer dort in den Abgrund blickt, (Leeres Maß)
der lässt sich einfach schnell wieder einschenken. 🙂

Das ist natürlich auch eine Möglichkeit, seine eigenen, inneren Abgründe zu befüllen
und wieder voller guter Dinge zu sein. 😉

Reply
Avatar
Soma 16. Dezember 2014 at 10:57

Alex, im Übrigen wieder eine sehr gelungene Sendung.
Ich hatte mich auch schon gefragt, wie Du es fertig bringst,
bei all diesen Abgründen nicht Selbst in Einen hinabzugleiten.

Deine Stabilität ist wirklich beneidenswert.

Reply
Avatar
K-PAX 16. Dezember 2014 at 7:05

Hier mal ein kleines Geschenk von mir.
Macht mal ein bisschen Mind-Holiday……….
https://www.youtube.com/watch?v=XbcciF3Kh9A

Reply
Avatar
Soma 16. Dezember 2014 at 8:54

Ich war als kleiner Bub schon total begeistert von Kraftwerk.
Wahnsinn, das löst einiges in mir aus…Schönes Geschenk, Danke K-Pax!

Reply
Avatar
ein mensch 16. Dezember 2014 at 16:53

dazu gabs mal in ’96 eine recht nette hommage

https://www.youtube.com/watch?v=PtlkLUeZU7E

Reply
Avatar
waldi 15. Dezember 2014 at 23:19

Das Bild passt aber nicht zur Sendung!

Reply
Avatar
Soma 15. Dezember 2014 at 21:28

Über diesen Kerl Sam Vaknin gibt es auch eine Doku “Ich bin ein Psychopath”:
https://www.youtube.com/watch?v=mIuOm7EFzlM

Er lässt mir wirklich das Blut in den Adern gefrieren, ein echtes Monster.
Außerdem beschreibt er eine Art von grausames MK Ultra Experiment das er durchgeführt hat,
was dem Fragesteller in der Sendung, bezgl. Mindcontrol doch einen gewissen Einblick liefern könnte.
Auch finden sich interessante Dokus über Hypnose-Programmierungen.

Wegen der BRD-GmbH Geschichte, ist mir zu Ohren gekommen,
dass ein Bekannter(Ein Menschenrechtler/Selbstverwalter) wohl mittlerweile im Knast sitzt…
Dem kann und wird keiner helfen.

Vielleicht wird ihm ja der selbsternannte, selbstgekrönte deutsche König im Polyester Hermelin amnestieren, wer weiss? 🙂

Reply
Avatar
kill1 16. Dezember 2014 at 19:55

die doku ist wirklich sehr gut.
als ich die doku das erste mal gesehen habe musste ich voll lachen wo der erzähl das er fasziniert von ruinen wäre wo mal früher menschen gelebt haben. diese äußere öde zieht ihn an weil in ihm auch leere hersche und das macht ihn glücklich 🙂

Reply
Avatar
Libertus 15. Dezember 2014 at 20:12

Vielleicht is Alex Jones auch nur ein Schleusenwärter, der wie ein Magnet alles an sich gezogen hat und jetzt die Strömung kanalisiert!

Reply
Avatar
asdf 15. Dezember 2014 at 19:36

Exemplar ist angekommen!:D

Reply
Avatar
ein mensch 15. Dezember 2014 at 19:25

“der kaiser trägt keine kleider” …
yeeeeeeeehhh, eine metapher die es auf den punkt bringt…für alle die darunter nix verstehen, hier eine kleine abhilfe 🙂
https://www.youtube.com/watch?v=SzI8ah69dbk

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Vorräte bis 25. Oktober 2020

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.