Uncategorized

INFOKRIEG TV live am 4.1.2012

INFOKRIEG TV live am 4.1.2012 ab 19 Uhr – Übertragung durch Ustream & DaCast in der Infokrieg-Mediathek

Heute:

  • Livegast Jürgen Elsässer über die Bosporus-Mordserie: Amerikanische, deutsche und türkische Geheimdienste dicht an den Tätern und Tatorten
  • Vorwahl in Iowa: Santorum verbläst Arbeit eines ganzen Jahres am Winzstaat, geheime Auszählen wegen “Anonymous”-Drohung, Mauscheleien um Wahlmänner
Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Infokrieg-Radio Live-Premiere am 20.07.2010

AlexBenesch

Durchmarsch der Internationalsozialisten?

AlexBenesch

UPDATE: MP3 der IKTV-Sendung vom Sonntag

AlexBenesch

16 comments

Avatar
arnmp 10. Januar 2012 at 18:56

Warum werden die Sendungen nicht mehr bei YouTube hochgeladen?
Ach egal, habe es für diese Sendung selbst gemacht:
https://www.youtube.com/watch?v=KxkcQkyLQBE

Reply
Avatar
Der Intendant 6. Januar 2012 at 19:13

Hehe, Alex muß doch “anmoderieren”. 😉

Reply
Avatar
blechtrommler 6. Januar 2012 at 19:06

Zit. hier unten: “…unser gestriger Livegast Jürgen Elsässer hatte wohl etwas zu tief ins Rotweinglas geschaut und keinen guten Auftritt hingelegt…” muss eher heißen: “…hat sich mal wieder von benesch an die wand drücken lassen, während der aus dessem heft vorlas…”

Reply
Avatar
Iridium 6. Januar 2012 at 1:19

[…]starker Toback, jetzt muss man ein Abo haben um auf einen Blog seine Meinung schreiben zu dürfen. Epic Fail würde SCII Coummunity sagen, ich drücke mich anders aus und sage By By Herr Elsäßer.

Reply
Avatar
Tautropfen 5. Januar 2012 at 16:46

Schöne Spyware die neue IK-Toolbar ^^

alexa.com/help/privacy#giveus

Reply
Avatar
Der Intendant 5. Januar 2012 at 16:10

Du mußt schon nicht weniger als das Abo nehmen. 😉

Reply
Avatar
Tony Ledo 5. Januar 2012 at 16:05

@Intendant – danke für den link. Das ist harter Tobak, der “Fuck USA”-Kommentar von Elsässer. Als Betreiber eines Blogs muss man sich darauf eingerichtet haben, Kommentare zu managen, ohne auf solch eine scharfe und zwingende Regel, die wohl das Geschäft beleben soll, zurückgreifen zu müssen. Dennoch bleibe ich dabei, sein Auftritt – vergiss mal die Optik – gestern bei Alex war inhaltlich sehr anregend und animiert mich, das Compact-Magazin schnell zu kaufen.

Reply
Avatar
Der Intendant 5. Januar 2012 at 13:55

Nee Tony, ich finde unser gestriger Livegast Jürgen Elsässer hatte wohl etwas zu tief ins Rotweinglas geschaut und keinen guten Auftritt hingelegt. Selbst seinem Hund wurde es wieder zuviel. 😉 Da ist es nicht verwunderlich, daß er von der anhaltenden Kritik der Leser seines Blogs auf einmal “angepißt” ist, weshalb er nur noch die Kommentare der Abonnenten von “Compact” veröffentlicht.

Schaut mal hier: http://juergenelsaesser.wordpress.com/2012/01/05/fuck-usa/

Alex, darüber sollten wir auch mal nachdenken…

Reply
Avatar
Artikel 20/4 GG 5. Januar 2012 at 13:48

Hey Leute, habe einen kleinen Erfolg zu verbuchen.

Ich habe gestern erfolgreich einen Komentar unter dem Youtube-Video von der Neujahrsansprache von Ankelika gepostet!

“PARTEI DER VERNUNFT 2013

NEIN ZUR FISKALUNION, NEIN ZUM NICHT GEWÄHLTEN EURO, NEIN ZUM NICHT GEWÄHLTEN LISSABONER VERTRAG; NEIN ZUM ESM!!!!

JA ZUR FREIHEIT; DEMOKRATIE UND NATIONALE UND INDIVIDUELLE SELBSTBESTIMMUNG!!

ARTIKEL 20/4 GRUNDGESETZ!!!”

Vieleicht solltet ihr alle mal unter die Videos von der Bundesregierung auf Youtube eure libertäre Meinung schreiben, dann können es auch mehr Leute sehen!

worldwide 1776,

Sieg-Fried!

Reply
Avatar
Tony Ledo 5. Januar 2012 at 13:45

Geht doch. Klasse und unbedingt weiterempfehlenswerte Sendung dank Jürgen Elsässers Erläuterungen zur Zwickauer Zelle. Bitte weiter so.

Reply
Avatar
Der Intendant 5. Januar 2012 at 10:44

Alex, bringe mal die Kategorie Auslang in Ordnung. 😉

*404* – Not Found

Sorry, we can’t find the content you’re looking for at this URL. Please navigate from the navigation menu on top or try searching below..

Reply
Avatar
Puja 5. Januar 2012 at 6:37

Ach leute heult nicht so dumm rum, als ob unsere Infos sicher sind.. von wegen toolbar gefährlich und so, macht kein Sinn dem versuchen zu entkommen.

Reply
Avatar
Iridium 5. Januar 2012 at 2:30

Wer sich so eine beschissene Toolbar instellt ist selber schuld.

Reply
Avatar
MAD B. 4. Januar 2012 at 23:16

@ Mr Orange

Ich hatte Alex eine Mail diesbezüglich geschrieben und er hatte das Thema in der sendung gestern (3.1.12) auch mal angesprochen. Einen Bericht darüber vermisse ich aber auch irgendwie auf der Webseite.

Hier ein Bericht dazu wenn es Dich interessiert:

http://bueso.de/node/5231

MAD B.

Reply
Avatar
markus_eserver 4. Januar 2012 at 21:15

Die oben beworbene Infokrieg-Toolbar spioniert euch aus! Das sagen sogar die Nutzungsbedingungen der Toolbar.

Alexander Benesch zweifelt an TOR, aber verbreitet selber Spyware… Ein Witz!

Infokrieg.tv? Das gibts immer noch?

Reply
Avatar
Mr Orange 4. Januar 2012 at 18:39

Ich weiß das passt hier nicht ganz rein aber ich konnte auf IK bisher nichts davon lesen das Obama an Sylvester ein neues Gesetz unterschrieben hat das erlaubt Amerikanische Bürger ohne Anklage und Prozess wegzusperren sofern ein Verdacht besteht sie seien Terroristen oder gegen die Regierung oder sonstwas. Das Gesetz heißt NDAA.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf fast alles bis 26. Dezember plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.