Uncategorized

UPDATE: MP3 und Videoaufzeichnung der IKTV-Livesendung vom Sonntag

Eine MP3-Datei der Sendung finden sie hier und hier; eine herunterladbare Videodatei finden sie bald ebenso hier.

Falls sie Probleme haben, die Sendung in dem eingebetteten Player zu sehen, gehen sie auf unsere Kanal-Seite http://www.ustream.tv/channel/infokrieg-tv

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Profi-Vertuscher am Werk

AlexBenesch

HAARP: Die Büchse der Pandora in den Händen des Militärs [Teil 3]

AlexBenesch

IKTV vom Mittwoch: Alles Panik oder was?

AlexBenesch

20 comments

Avatar
jimjune 3. November 2010 at 7:44

ja, genau. soll ik radio doch mal ne sendung machen zu “9/11 megaritual”, dazu gibt es ja jetzt sogar nen vortrag auf dem youtube-kanal von nuoviso. das fände ich spannend.

Reply
Avatar
Lupo 3. November 2010 at 4:08

Sehr verehrte Aristokraten,
ich habe im Bezug auf Mr. Jones die Begrifflichkeit “stressiger Schwätzer” verwendet, um zu verdeutlichen, dass die von ihm erzeugte Akustik nervt.
Es wird auch des öfteren unterstellt, dass am 11.9.2001 2-4 Flugzeuge abgestürzt sein sollen. Als Beweis werden TV-Aufzeichnungen aufgeführt. Des weiteren wird diese These durch dauernde Wiederholung bekräftigt.

Reply
Avatar
chipsy 2. November 2010 at 14:00

Mein Lieber Lupo,
ich verbitte mir doch deinen Angriff auf Mister Jones. Er ist in meinem Empfinden ein stabiler Ausgangspunkt für Zuverlässigkeit. Die Schale muss erst brechen bevor das Huhn schlüpft. Gegen ihn zu wettern diskreditiert sie vernehmlich.

Reply
Avatar
Shai Segal 2. November 2010 at 23:53

Ach komm, jemand als Schwätzer zu bezeichnen ist jetzt nicht gerade eine verbale Entgleisung.

Das man seine Meinung kund tun darf ist doch essentiell, die muss deshalb noch lange nicht richtig sein. Ich halte das No Plane Gefasel für Bull aber jedem das Seine…

Reply
Avatar
Lupo 2. November 2010 at 1:12

uff und schon wieder nix zu den nicht existenten Flugzeugen vom 911 – ich geb’s glaub auf. Was bringt es über irgendwelches Zeugs zu reden, wenn man noch nicht einmal das erkennt was einem vor die Nase gelegt werden. Immer diese Unstimmigkeiten über die man bis zum erbrechen streitet – wenn aber mal eine plausible Theorie, die das Zeug hat endlich die Leute mit ihrer einen Ignoranz zu konfrontieren – nix! Statt dessen Blödsinn über Festplatten die mehrmals gelöscht werden müssen – Kapes => wenn dem so wäre könntest du nix auf deiner Platte speichern, weil ja noch die alte Magnetisierung vorhanden wäre – Jesus Maria und Josef – also ehrlich, so langsam gebe ich glaub auf. Du berichtest zu viel über belangloses Zeug (was wie gesagt auch nicht stimmt), statt deine Popularität / Kanal für etwas wichtiges zu nutzen. Regierung, Terror und blabla. Übrigens finde ich Alex Jones ist ein stressiger Schwätzer – aber jedem was gefällt. Was bringt es (außer Ablenkung) über 911 zu diskutieren (Regierungsterror Allkillda bla) wenn man nicht mal in Betracht ziehen kann/will, dass es auch ganz anders abgelaufen sein kann. Jeder kennt die Videos, jeder kann sich eine Meinung machen, jeder kann versuchen, sich seine Gedanken zu dem zu machen, was da zu sehen ist, und wie surreal das aussieht (man es aber für Wahr hält, weil es ja im TV war). Es haben sich definitiv Leute viel Mühe gegeben, die Videos zu fälschen, oder irgendwelche Gruben zu graben, um es zu vertuschen. Aber nein man schreibt sich die Finger wund über: unmögliche FlugGeschwindigkeit, Telefonate, zu kleine Löcher im Pentagon usw. Statt mal zu denken, wie so etwas am einfachsten zu machen wäre. Und wenn es so gemacht wurde (no-plane also was zu beweisen wäre), dann fällt sogar die Oma vom Stuhl, weil sie es nie für möglich gehalten hat, obwohl es so offensichtlich war. Also nochmal meine Bitte – nicht glauben sondern überlegen, ansprechen, diskutieren! Auf keinen Fall übergehen – da ist was dran. Frage: wie stellst du fest ob eine (allg.) Zeitung abhängig / auf Linie ist? Na? Genau! Du schaust wie & worüber berichtet wird. Es kann doch auch z.B. sein, dass infokrieg.tv manipuliert/ablenkt.
Soviel zum Thema VTs über VTs. Glück Auf!

Reply
Avatar
sep 1. November 2010 at 11:22

Gestern ließ sich der Stream bei mir nicht starten. Hatte vorher sonst keine Probleme. Auch die älteren Videos auf ustream laufen gestern wie heute nicht. Schade 🙁

Reply
Neue Infokrieg TV Sendung vom 31.10.10 | Libertäres Forum Schwäbisch Hall 1. November 2010 at 10:55

[…] Wieder eine sehr empfehlenswerte und aufschlußreiche Sendung. Wenn wir auch anmerken wollen das wir grundsätzlich nicht zu jeder These gewisser Verschwörungs-Gurus unsere Zustimmung geben. Jedoch läuft garantiert sehr vieles, auch erschreckendes, hinter den Kulissen der uns offen präsentierten politischen Bühne ab. HIER gehts zur Sendung […]

Reply
Avatar
Libertärer Geist 1. November 2010 at 10:47

Sehr aufschlussreiche Sendung mal wieder. Bin schon jetzt auf die Mittwochsendung gespannt. Es ist viel in Bewegung zur Zeit! Vorallem auch die Vorgänge rund um die künstliche geschürte Panik mit den “Päckchenterroristen” aus dem Jemen. Richtigerweise wäre wohl die UPS-Bomber aus Langley….

Reply
Avatar
schlemihl 1. November 2010 at 10:45

Hallo Leute,

Der Film: “What in the world are they spraying” von G. Edward Griffin & Michael J. Murphy ist per Torrent herunterladbar (630 MB groß). Verteilen ausdrücklich erlaubt und erwünscht:

http://www.alivetorrents.com/torrent/8956551/what-in-the-world-are-they-spraying-xvid-spray-wars

Gruß,

schlemihl

Reply
Avatar
horst_264 1. November 2010 at 18:08

Vielen Dank für die Info und den Link!

Reply
Avatar
horst_264 1. November 2010 at 18:11

Hier wieder der Link zum Dowload der Sendung.

Infokrieg TV 31.10.2010
http://bit.ly/bRcY54

Reply
Avatar
999 1. November 2010 at 9:45

Früher wars besser da konnten die Leute noch anrufen .
und sich die senden gleich anhören.
jetzt muss man tage warten bis die sendung online ist .

Reply
Avatar
mbr 1. November 2010 at 4:18

re hab ein mirror bei netload.in erstell. Da der download bei zshare.net ca 3 stunden dauert
da der download mit ca 20-30 kb
absolut grotten larm ist.

conspiracy.theory.with.jesse.ventura.s02e01.avi

http://netload.in/dateix5K7xKTdfb/conspiracy.theory.with.jesse.ventura.s02e01.avi.htm

Reply
Avatar
Gorna 1. November 2010 at 1:10

Bei mir ist manchmal Infokrieg.tv nicht erreichbar, meistens dann wenn die Sendungen laufen aber auch zu anderer Zeit(über Ustream.tv kann ich die Sendung zum Glück ohne Prob empfangen).

Gerade hab ich wieder das Problem und ich habs mal über einen Proxy versucht und die Seite läd sofort, sobald ich ohne Proxy die HP aufrufen will kommt “Zeitüberschreitung”.

Hat noch jemand das Problem?

Reply
Avatar
harald 1. November 2010 at 0:18

kann namename nur zustimmen, die letzten Sendungen konnte ich nicht verfolgen, weil ich nichtmal auf die Seite infokrieg.tv kam. wurde einfach nur weiße Seite gezeigt, und in Opera “offline”.

Stunden vorher, und jetzt funktioniert die Homepage wie gewohnt.

kann mir nicht vorstellen das die Seite nur wegen der Sendung in die Knie geht.

Sehr schade jedenfalls

Reply
Avatar
JD 1. November 2010 at 9:48

bei mir regelmäßig das gleiche, auch heute Montag, kann ich den Stream nicht anschauen, da der Traffic dermaßen eingeschränkt ist, daß das Video nur seqentiell für Sekunden läuft.
Kann natürlich auch temporär an der Bandbreite hier vor Ort liegen.
Das MP3 ist leider noch nicht verfügbar.

Reply
Avatar
horst_264 31. Oktober 2010 at 20:55

Hier der Link zu dem neuem Teil von Conspiracy Theory von Jesse Ventura. Es wurde von Alex in dieser Sendung Angesprochen.

Ihr könnt es dort direkt anschauen oder auch als AVI runterladen.

conspiracy theory with jesse ventura Plum Island:
http://bit.ly/9HA945

Reply
Avatar
Guantana-MOHR 1. November 2010 at 12:18

Moinsen,

kann mir evtl. jemadn sagen ob es die Sendungen (wahrscheinlich diese noch nciht) auch auf Deutsch gibt? Ich hab nämlich mehrere Personen in meinem Umkreis, die des englisch nicht so mächtig sind.
Und die Sendungen würden sich ja lohnen zu Übersetzten… Untertitel würden auch reichen 😉

Peacen Miesen Reason 4.0
Guantana-MOHR a.k.a Guerilla

Reply
Avatar
Kritikdenken 1. November 2010 at 16:56

Danke für den Link, habe mir gerade den Teil angeschaut. ich mag ja falsche Schlüsse ziehen, aber irgendwie kamen mir sofort die sog. Alienkörper von 1945 in den Sinn. Jedenfalls scheint Plum Island der Absender von BSE,Vogel-u. Schweinegrippe etc. zu sein. Übrigens soll es hier in Deutschland auch ein Biologisches Labor mit Hochsicherheitsstufe geben, wohl irgedwo bei Helgoland, muss das aber noch recherchieren. Dass Plum Island ins Landesinnere umzieht ist wegweisend für die kommenden Monate. Eigentlich müssten die US-Bürger die den Beitrag gesehen haben sofort den Kontinent verlassen um sich u. ihre Familien zu retten….zumindest um sich etwas Zeit zu erkaufen.

Reply
Avatar
namename 31. Oktober 2010 at 20:07

hallo, an manchen tagen kann ich nur mit einem proxy auf die webseite zugreifen,
ich hab mal in cmd tracert ausgeführt und da ist wohl ein ddos schutz dazwischen geschaltet der nicht richtig funktioniert

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz