Image default
Globalismus

Geheimdienste hinter rechtem Geschichtsrevisionismus

Rund 30 Revisionisten-Autoren und hunderte Abschreiber definierten das Denken von Millionen. Kein Wunder, dass die Geheimdienste hier nicht weit sind.

Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 3. April 2017 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop unter http://shop.recentr.com/r-tv-abo oder ohne Wartezeit mit PayPal unter den folgenden Links:

Jahresabo: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2095

6 Monate: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2094

3 Monate: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2093

Monat: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2092

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Die neuen Tricks der Kolonialmacht EU

AlexBenesch

Häufig gestellte Fragen zu "Das Böse entschlüsselt" von Alexander Benesch

AlexBenesch

Bilderberg-Teilnehmerliste und Themen für 2015 veröffentlicht

AlexBenesch

2 comments

Annerose 6. April 2017 at 0:57

Herr Benesch
von welchem Geheimdienst-Manuskript lesen Sie ab ??????????

Reply
ein mensch 4. April 2017 at 15:52

hehe…die erwähnung von irving fand ich ziemlich interessant…im zusammenhang mit fred leuchter gibt es da eine seltsame merkwürdigkeit…der leuchter-report wurde seiner zeit, zitat wiki: “in einem von david irving angestrengten prozess” widerlegt…

https://de.wikipedia.org/wiki/Leuchter-Report#Widerlegung

ok, is jetzt nur wiki, aber da kommt schon die frage wieso da einer gegen den anderen puncht :-))

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz