Recentr PREP (31.5.13) Medizinische Versorgung – UPDATE

Posted on May 29 2013 - 5:41pm by AlexBenesch

Mit der medizinischen Infrastruktur ist es wie mit jeder anderen: Ein komplexes Geflecht das sehr anfällig ist wenn nur ein einzelnes Element wegfällt. Fehlen mehrere, hat man es mit einer Situation zu tun die für die allermeisten Menschen völlig fremd ist. In einer Extremsituation mit Ausfällen die länger als 3 Tage andauern ist es nicht wie im Sport wo es feste Regeln gibt, wo alles anhält wenn jemand verletzt ist und wartet, bis jemand vom Platz getragen und versorgt wird.

Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen!

Youtube-HD:

About the Author

Der in Bayern geborene und aufgewachsene Alexander Benesch startete nach seinem Abitur im Jahr 2006 die investigative Medienplattform INFOKRIEG.TV. Zwei Jahre später machte er sich zusammen mit seiner Frau selbstständig und erweiterte die Medientätigkeit um ein E-Commerce-Business für Outdoor und Survival.

22 Comments so far. Feel free to join this conversation.

  1. Volkan 29/05/2013 at 18:43 - Reply

    Ich kann es kaum erwarten :-)
    Ich hab so ein Gefühl, das die ganze Serie richtig einschlagen wird und dass es Sie später in verschiedenen Sprachen geben wird.

    Das wird sich an die Spitze der meistgesehenen Videos in dem Bereich kämpfen.

    • hercule p. 05/06/2013 at 08:10 - Reply

      Zum Thema Prepping, wie siehts da eigtl. mit der elemtarsten hygiene aus ? Z.B. Zähneputzen, Klopapier ersatz, so eine Rolle Klopapier reicht doch gerade für ein paar Tage / pro person, gerade im Frühjahr gibt es bei weitem nicht soviele Blätter mit denen man sich den Hintern abwischen kann, bzw wäre es nach einem Fallout oder Giftgas einsatz/anschlag auch nicht ratsam sich an solchen zu reiben. Es würde auch mehrere Monate dauern bis Klopapier wieder verfügbar ist, wenn schon die öffentliche Ordnung zusammen gebrochen ist, alles in Schutt und asche liegt etc..
      Wasser wird dann auch sehr bregrenzt verfügbar sein zumindest sauberes.

  2. antifa ist profa 29/05/2013 at 19:15 - Reply

    Vielleicht interressiert es die meisten auch nicht- Kein Vergleich zu Viva GNTM- alles andere ist langweilig! ;)

  3. Agent Orange 29/05/2013 at 19:23 - Reply

    Liberty or Death hat da gestern auch so nen interessanten Beitrag gebracht. Die Welt liegt recentr.com zu Füßen, denn wir stehen drauf ……..

  4. Carsten.S 31/05/2013 at 08:45 - Reply
    • Abgelehnt09 31/05/2013 at 16:09 - Reply

      Na Super!

  5. Abgelehnt09 31/05/2013 at 17:00 - Reply

    @Alex
    Du wolltest aber nicht wie die Merkel die “Pyramide” mit Deinen Händen symbolisch darstellen?

    • alex 31/05/2013 at 17:02 - Reply

      Gähn.

    • blechtrommler 31/05/2013 at 19:47 - Reply

      bei merkel ist das eine “f***ze”-symbolik

  6. abgelehnt83, Benjamin 31/05/2013 at 17:28 - Reply

    @ (höchstwahrscheinlich) TOS (oder wie du gerade heißt):
    Jetzt pass mal auf du Stalker, kein geistig normaler Mensch wird jemals deine schlechten Videos zu Kenntnis nehmen und wenn, dann nur als Negativbeispiel, wie es jemand fertigbekommt auf 10 bis 99 Fakeaccountkanälen 100 % Müll bis zum Anschlag zu fabrizieren.
    Bravo! Meisterklasse!1
    Wenn du substantiierte Kritik hast, okay. Nobody is perfect… Aber außer deine hängenden Schallplatten mit abgespacten lila-blassblauen Farbeffekten hast du wahrlich nix zu bieten, also … Tschüß

    P.S.:
    Was soll eigentlich auch dieser Mist, erst meinen Avatar zu klauen (den kannst du behalten) und dann hier quasi meinen Namen zu benutzen?
    Die vor kurzem hier kommentierende Batallion an “Benjamins”, “Bennys” oder “Bens” warst wohl auch du, oder? Würde zu dir passen.

    Nicht ganz ausgelastet, oder was; irgendwann bekommt das deine Mama mit und dann hat der Hintern aber mal Kirmeß!

  7. Soma 31/05/2013 at 17:49 - Reply

    Hammer Alex!
    Super zusammengefasst, macht Lust auf mehr.

    Deine Arbeit insgesammt ist von unschätzbaren Wert,
    teurer als Geld.

    All die Analysen, das Aufzeigen von Machtstrukturen,
    Sensibilisierung gegen Tyrannei, Eso-Schund, Sozialismus, falsche Propheten…

    Und dann für Freiheit, Vernunft, der geistigen Gesundheit und all die Dinge der Vorbereitung, an die man normal nicht denkt, niemand…

    Du hebst Dich sehr stark ab von anderen.
    Du gibst die richtigen Impulse.
    Mich hast Du definitiv verändert.
    Das gewonnene Wissen ist wie eine Firewall. :-)

    Kurz gesagt, Danke nochmal….

    Ach ja, ich weiss nicht ob das an der Kameraeinstellung liegt, aber Du wirkst in dem Video, besonders am Anfang, ein wenig so, als wärst Du beim waschen eingelaufen. ;-)

  8. abgelehnt83 31/05/2013 at 18:03 - Reply

    Hey Alex, die Intromusik (Video) gefällt mir! Hat die nen Namen??

  9. abgelehnt83 31/05/2013 at 18:25 - Reply

    Aber zum Thema; ich finde das Video sehr gelungen :)

    Frage: ich habe zuhause ein altes Gesundheitsbuch aus dem Jahre 1911
    http://www.amazon.de/Aerztin-Hause-Band-eins-zwei/dp/B001V9CKV6/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1370023959&sr=1-2
    Wie zuverlässig ist so etwas? Veraltet?

  10. netterEddy 31/05/2013 at 18:44 - Reply

    Super, eine Sendung die mich begeistert hat sowohl vom Inhalr als auch vom Format also dieses in Abschnitte teilen mit Animation zwischen drin und so

    Informativ, unterhaltsam und hat bei mir gewirkt. Ich will jetzt wieder mehr für die Fitness machen und muss über ein medipack nachdenken.
    Großes Kino Recentr das wird immer geiler

  11. Porno Pommes 31/05/2013 at 19:47 - Reply

    Ich finde es, wie die erste Sendung auch, zu oberflächlich. Mag vielleicht aber auch eher daran liegen, dass ich persönlich in dem Thema schon lange drin bin und ich vielleicht nicht die Zielgruppe bin…

  12. ein mensch 02/06/2013 at 16:08 - Reply

    *lol*…fasel fasel fasel….schmiddi, du weisst es anders :-p

    http://www.phoenix.de/content/phoenix/tv_programm/die_diskussion/696785

  13. KPAX 02/06/2013 at 16:35 - Reply

    An sich sehr gut auch wenn man keinen Zusammenbruch erwartet,stärkt man sich so selbst und wird systemautonomer.

  14. Freigeist 03/06/2013 at 11:30 - Reply

    Nur 3% aller Menschen die eine Herz-Lungen Wiederbelebung benötigten können wieder ein normales Leben führen.

Leave A Response