Image default
Newsblitz

Der kommentierte Newsblitz am 16. Januar 2019

16. Januar 2019

  • Nachtrag zu dem Magnitz-Video wegen Verwirrung über den automatisierten Start von Aufzeichnungen durch Bewegungserkennung der Kameras: Es nennt sich “motion triggered pre record”. Die Betreiber von Überwachungssystemen wollen nicht, dass ihre Festplatten oder Speicherchips vollaufen mit Videoaufnahmen, auf denen keine Leute zu sehen sind. Das heißt die Kameras selbst laufen konstant, aber das Aufnahmegerät zeichnet nur dann auf, wenn Bewegung in die Bilder kommt z.B. durch Personen. Es wäre aber blöd, wenn die Aufzeichnung mit einer gewissen Verzögerung beginnt und man somit ein bisschen was verpasst. Um dieses Dilemma zu lösen gibt es das sogenannte Pre Record feature, bei dem man einstellen kann, wieviele Sekunden VOR dem Erkennen von Bewegung die Aufzeichnung/Speicherung beginnt. https://www.cctvcamerapros.com/DVR-Motion-Detection-s/107.htm So in etwa wird es sich bei den Magnitz-Kameras verhalten haben. Das heißt genaugenommen findet konstant eine Aufnahme (in einen Zwischenspeicher?) statt, bei der aber nach einer festgelegten Anzahl Sekunden die Daten vom Anfang verworfen werden. Erst bei Bewegung beginnt das System, wirklich eine richtige Datei zu schreiben die permanent gespeichert wird. Wegen der hohen Geschwindigkeit der rennenden Angreifer wird es wohl zu dem Bildsprung gekommen sein. Die Polizei hatte keinen Grund, die zwei Sekunden leere Gasse rauszuschneiden, weil das dem Zuschauer bei der Orientierung hilft. Falls jemand hätte manipulieren wollen, wäre demjenigen mit Sicherheit aufgefallen, dass zwei Sekunden lang leere Gasse zu sehen ist und das komisch wirkt.
  • Razzia gegen eine deutsche Ku Klux Klan-Gruppe in 8 Bundesländern mit nur 17 Beschuldigten. Klingt wie eine ärmliche Chat-Gruppe. Dieser bizarre Trend ist schon vor einer Weile nach Deutschland geschwappt. Prinzipiell kann sich jeder Kostüme beschaffen und sich als Klan-Gruppe bezeichnen. Die Zeit des klassischen großen Klans in den USA ist längst vorbei und es gibt nur noch dysfunktionale Spinnergruppen die sich streiten und vom FBI unterwandert sind.
  • Achtung: Der nächste Wirtschaftscrash kann von den Republicans in den USA propagandistisch umgedeutet werden, denn es gibt die Notlösung, den Goldpreis künstlich per Dekret auf beispielsweise 5000$ hochzusetzen und dann die nationalen Goldvorräte als Kern-Deckung des Dollars zu deklarieren. Mit diesem Taschenspielertrick kann man den Bankrott weiter verschleppen und noch dreist behaupten, “Trump” hätte wieder einen tollen Goldstandard eingeführt. Manche werden das auch fälschlicherweise als Schlag gegen die FED bezeichnen.
  • US-Botschafter Grenell warnt drei deutsche Unternehmen vor einer Beteiligung an dem Pipelineprojekt Nord Stream 2 mit den Russen: „Wir betonen abermals, dass Firmen, die sich im russischen Energieexport-Pipeline-Sektor engagieren, sich an Aktivitäten beteiligen, die ein erhebliches Sanktionsrisiko nach sich ziehen könnten.” Das klingt relativ ernst. Die Amerikaner waren aber auffällig zurückhaltend vor 2014 und ließen scheinbar zu, dass sich gewisse Strukturen bilden und vertiefen zwischen Europäern und Russen.
  • Von den üblichen AfD-sympathisierenden Medien kommen nur sehr dünne Verlautbarungen nach den Entscheidungen, die Partei zum Prüffall usw. für den Verfassungsschutz einzustufen. Eine Wiederholung der bisherigen Durchhalteparolen, ein “weiter so” und ein paar andere Slogans. Dabei braucht es jetzt eine echte professionelle Debatte über Spionageabwehr.
  • Die Realitätswahrnehmung geht völlig auseinander. Die offiziellen Statistiken reden von 15% Migranten, die Bürger schätzen gefühlsmäßig das Doppelte. Die Statistik sagt 4% Muslime, die Bürger schätzen 20%. Wer zählt ehrlich? Wer kommt der Wahrheit nahe?
  • In Idlib sind seit kurzem al-Qaida-ähnliche Dschihadisten an der Macht. Es erinnert an das Fiasko mit dem Islamischen Staat.
  • Das Brexit-Chaos nimmt kein Ende und es kann dauern, bis sich endlich mal etwas Konkretes ergibt.
  • Die AfD und die LINKE sind sich ausnahmsweise mal in etwas einig, nämlich dass sie es doof finden, dass der Verfassungsschutz sich bei ihnen einmischt. Das ist schon dreist von DIE LINKE mit dem Erbe der SED-Partei. Und es ist auch irgendwo dreist von manchen AfD-lern und Sympathisanten, die dann in geschlossenen Chatrooms drauflos hetzen, was sie nach einer Machtergreifung so alles anstellen wollen mit den Linken und anderen politischen Gegnern.
  • Es gibt jetzt ein rechtsmedizinisches Gutachten im Fall Magnitz, das bestätigt, was auf dem veröffentlichten Video zu sehen ist. Die wichtigsten Verletzungen geschahen durch den Kontakt mit dem Boden. Die Aufgenverletzung ist auf seine Brille zurückzuführen. Das wird jetzt AfD-Supporter wieder massiv enttäuschen, die sich größere Sensationen erhofft haben und im Video irgendwelche Waffen hineindeuten, die aber nicht zu sehen sind. Magnitz hatte viel Gelegenheit, selbst seine Verwundungen zusätzlich dokumentieren und untersuchen zu lassen um auszuschließen, dass er belogen wird. Der SPIEGEL (jaja ich weiß, die Relotius-Affäre….) hat ein bisher unveröffentlichtes Video gesehen, wo Magnitz zum Glück relativ schnell ansprechbar war. Der Angriff war trotzdem meiner Ansicht nach sehr gefährlich und sehr brutal. Da braucht es kein Kantholz.

15. Januar 2019

  • Im Kalten Krieg gab es den Plan, dass US-Fallschirmspringer in Europa abspringen mit Atombomben am Rücken. Kein Witz.
  • Die American Psychological Association hat sich erdreistet, typisch männliche Attribute und Verhaltensweisen als schlecht kategorisiert. Diese Spinner suchen sich anscheinend Probleme wo keine sind. Jeder Depp der Kinder großzieht, kann sehen, dass Jungs und Mädchen meistens sehr unterschiedlich sind. Die Firma Gilette versucht jetzt auch, dem pseudofeministischen Trend hinterherzulaufen mit Werbespots.
  • Die Serie Family Guy verarscht Donald Trump aufs Gröbste. Family Guy hat aber auch schon Bush oder Millenials, Bill Clinton und Obama in die Pfanne gehauen. Natürlich verstehen jetzt die Trump-Jünger überhaupt keinen Spaß.
  • Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) beurteilt die AfD insgesamt in einem rund 450 Seiten umfassenden Gutachten als „Prüffall“. Der rechtsnationale Flügel unter Björn Höcke und die Nachwuchsorganisation JA werden noch eine Stufe extremer, als sogenannter “Verdachtsfall” eingestuft. Erst im nächsten Schritt wäre eine “Beobachtung” und eine Ausweitung der nachrichtendienstlichen Mittel möglich. Als schärfstes Mittel gilt das Verbot, dem allerdings sehr hohe Hürden gesetzt sind. Der Verfassungschutz wird sich ungern in die Karten schauen lassen und längst alle möglichen Umwege sondiert oder vielleicht sogar ausprobiert haben, um die Partei zu infiltrieren. Dazu kommt die Gefahr, dass ausländische Geheimdienste vorbei an den deutschen Gesetzen ebenfalls die AfD infiltrieren und überwachen. Wenn schon das Handy der Kanzlerin auf den Such-Vektoren der NSA zu finden gewesen war, was soll die US-Behörde dann davon abhalten, auch Infos der AfD abzugreifen und diese gezielt zu verwenden? Die Süddeutsche Zeitung verweist auf den rund 2000 Seiten starken Sammelband “Handbuch des Rechts der Nachrichtendienste” (2017) in dem der Bochumer Rechtsprofessor Julian Krüper zugibt, dass man es mit einer “geradezu grotesken Ballung unbestimmter Rechtsbegriffe” zu tun hat. Die Definition von Extremismus bzw. Bestrebungen gegen die “freiheitlich demokratische Grundordnung” sind also völlig schwammig und dies spielt dem Verfassungsschutz gleich doppelt in die Hände: Nicht nur kann die Definition möglichst weit ausgelegt werden, sondern Gruppierungen wie die AfD werden zu einem bestimmten Grad im Dunkeln gehalten und merken oft nicht mehr, wenn Grenzen überschritten werden. Klar ist aber: Wer heimlich Adolf Hitler preist, die demokratische Republik durch ein nationalsozialistisches oder anderweitiges Regime ersetzen will, Pläne für Angriffskriege oder Revolutionskriege schmiedet, sich mit russischen Agenten verschwört oder Ähnliches durchzieht und dabei erwischt wird, der wird entweder aus dem Verkehr gezogen oder “umgedreht”, also zum Verräter. Das Bundesverfassungsgericht mahnt, dass die Hürde für eine Überwachung von Parteien besonders hoch liege. Jeder in der AfD, der erwischt wird mit den oben genannten extremistischen Plänen, macht es den Behörden viel leichter, die Überwachung zu betreiben und auszuweiten. Dem Verfassungsschutz ist es verboten, steuerndes Personal als V-Personen anzuwerben, aber es bestehen auch so genügend Möglichkeiten, die Partei zu sabotieren, zu verlangsamen und auf Misserfolg zu trimmen. Dieser Zustand ließe sich fortsetzen, sodass die Partei zu einem Sammelbecken degenerieren würde links von der NPD. Von der AfD und den Sympathisanten kommen die üblichen Durchhalteparolen und die sehr unterschiedlichen Überzeugungen, wie mit der Situation umzugehen sei. Man vermisst nach wie vor eine ernsthafte und tiefgreifende Auseinandersetzung mit dem Thema Spionage und Spionageabwehr. Ideologische Pseudoargumente, dass man keine “Denkverbote” wolle und man sich nicht “ins Hemd machen soll” sind etwas völlig anderes als Spionageabwehr.

14. Januar 2019

  • Hartz-IV-Empfänger werden natürlich wie alle anderen Bürger auch behandelt: Wie Vieh. Aber es muss zumutbar sein, dass sie regelmäßig im Jobcenter vorsprechen, Bewerbungen schreiben, Jobs suchen. Ein neues Urteil sagt, dass man Leuten nicht die Bezüge zusammenstreichen darf, weil das das Recht auf ein menschenwürdiges Leben verletzt. Wenn aber zuviele das System missbrauchen oder absacken oder sich keinen Strich Mühe geben, bricht das ganze System zusammen. Deutschland ist eh pleite. man weiß nicht woher 2 Billionen € für Beamtenpensionen herkommen sollen. Wie will man das rechtliche Dilemma lösen? Grundsicherung plus Überwachung, damit wenigstens nicht noch schwarz dazuverdient oder Geld für Drogen und Alk ausgegeben werden? Wer soll aber all die Überwachung zahlen?
  • Kaum etwas ist ekliger als Russenpropagandisten, die einen auf anständig machen: Hier jammert jemand, dass US-Funktionäre in Kuba nicht von einer elektromagnetischen Waffe bzw. Schallwaffe bombardiert wurden, sondern dass die nur Grillen gehört hätten. Solche Waffen gibt es seit Jahrzehnten und man kann den Fall nicht als geschlossen betrachten. Dann wird gejammert, Paul Manafort hätte nur Unwichtiges an den ach-so-harmlosen Oligarchen Oleg Deripaska gegeben. Trotzdem sitzt Manafort jetzt total in der Scheiße. Russischer Mainstream-Dreck darf nicht verkauft werden bei uns als “alternative Medien”.
  • Manche befürchten, der Ultra-Neocon und US National Security Adviser John Bolton könnte einen Krieg lostreten mit dem Iran, um die amerikanische Präsenz in der Region nicht zu verlieren. Es würde schon ein neues 9/11 brauchen, um das zu schaffen.
  • Establishment-Typen werden öfters erwischt wegen Sex mit Minderjährigen oder Kiddie Porn. Jetzt wurde ein sogenannter Rebell erwischt: Cody Wilson, der Typ mit der Firma für 3D-Waffen. Die Anklageschrift teilt die Sache auf in acht verschiedene, 2nd degree felonies. Soll heißen acht schwere Anklagepunkte auf die jeweils (!) hohe Strafen stehen. Wilson war dumm genug, ausgerechnet im Bundesstaat Texas so zu handeln.
  • Hier ist eine gute Beschreibung der Mueller-Ermittlungen: Das beste Beweismaterial bleibt geheim und wird nie öffentlich verwendet werden. Stattdessen sammelt man parallel diverses belastendes Material, dreht Trump-Vertraute um, nagelt die nächsten Typen fest und bringt so viele wie möglich so lange wie möglich hinter Gitter. Es wird nicht zum großen Hollywood-Moment kommen bei dem die krassesten Beweise gegen Trump und seine ganz großen Mitstreiter öffentlich benutzt werden. Auch Infowars muss der Realität ins Auge sehen, dass Mueller schon viel erreicht hat. Der Skandal hat längst Infowars selbst erfasst mit Jerome Corsi und Roger Stone. Trotzdem wird noch so getan, als seien das alles nur Erfindungen der Democrats.
  • Die Situation mit Gelbwesten spitzt sich in Frankreich zu. Die Behörden setzen nun bewaffnete Polizisten mit G36-Gewehren ein. Hoffentlich fallen keine Schüsse. Hoffentlich gibt es keine False Flags von den Behörden oder von russischen Agenten oder sonstwem.
  • Tommy Robinsons Bodyguard will auch große Karriere machen und organisiert Gelbwesten-Proteste in Britannien. Danny Thomas (alias Danny Tommo) hatte mal zwei Jahre Haft bekommen für den Versuch, mit Mitstreitern zusammen einen Mann zu entführen, von dem sie irrtümlich annahmen, er hätte Drogen im Wert von 10.000 Pfund gestohlen. Jetzt will er natürlich ein besserer Mensch sein.
  • Was ist mit Michael Pillsbury, Trumps Top-Experten für China? Der war bei RAND, gab die verheerende China-Policy vor und bekam Applaus von Henry Kissinger, war Special Assistant for Asian Affairs in the Office of the Secretary of Defense unter Präsident George H. W. Bush, Mitglied beim CFR usw. In seinem Buch beschreibt Pillsbury, wie er seine sowjetischen Chefs bei der UN für das FBI und die CIA ausspionierte.
  • Russland schichtet teilweise seine Währungsreserven von Dollars in andere Währungen wie EURO oder Yen um. Also Währungen aus Ländern, die den USA treu sind. Trotzdem verkaufen das die ekligen Russenpropagandisten als großen, tollen Schlag gegen die USA bzw. die US-Banken und die FED.
  • Wir erfahren nun, dass russische Millionäre nur ein Drittel ihrer Ersparnisse einheimischen Banken anvertrauen. Quelle ist die Studie „Private Banking in Russland 2018“. Und dann fragen wir uns, wie das möglich sein kann. Und wie stark NSA und CIA diesem Geld hinterherforschen. Trump beispielsweise hatte ja mit russischen Investoren zu tun, die u.a. Immobilien kauften. Ich sage seit ewig, dass Trump eine Art Doppel-Agent sein kann in der Hand westlicher Dienste. Praktisch niemand außer mir spricht über dieses Szanario.
  • Ich befürchtete von Anfang an dass Theresa May nur den Brexit sabotiert. Sie tat lange so, als würde sie das durchziehen, es kam zum erwarteten Chaos und jetzt hält sie einen Ausstieg vom ausstieg für wahrscheinlich.
  • Statt aus der Kohle auszusteigen könnte man billiger im europäischen Emissionshandel die verfügbare Menge an CO2-Berechtigungen kaufen. Stattdessen verlieren wir effiziente Energie aus Kohle, während woanders in Europa mehr CO2 ausgestoßen wird, was ohnehin keinen dramatischen Effekt aufs Klima hat. Schildbürger-Niveau ist das.
  • Trump hat einen neuen Justizminister der Vereinigten Staaten nominiert, der bereits erklärt hat, dass er von Muellers Untersuchung nichts hält: William Barr. Der war schon mal bei der CIA und Attorney General unter Präsident George H.W. Bush. Also wieder mal einen Bush-Vertrauten, Abschlüsse von Elite-Unis. Es ist keine Trump-Admin, sondern eine Bush-Admin. Barrs’ Tochter arbeitet beim U.S. Department of Justice als “point person on the opioid crisis”.
  • Die türkischstämmige Frankfurter Anwältin Seda Basay-Yildiz wird zusammen mit ihrem Kind und Angehörigen konstant bedroht, wahrscheinlich von rechts. Aus Polizeikreisen wurden persönliche Infos von ihr geleakt. Drohungen werden unterschrieben mit “NSU 2.0” was klingt wie eine Morddrohung. Man stelle sich mal vor, was passiert, wenn türkische Geheimdienste und Sonderkommandos mit ursprünglichem Training von Fort Bragg (USA) losgelassen werden auf kleine Nazi-Möchtegern-Terroristen. Manche glauben wirklich die Welt funktioniert heute wie in den 1920er Jahren.
  • Trump verwirrt mal wieder die Welt: Den Türken droht er wirtschaftliche Vernichtung an, falls sie die Kurden angreifen, und den Kurden befiehlt er, nicht die Türkei zu provozieren. Die Türkei war jahrzehntelang aufgebaut worden von der NATO und die USA hatten früher türkische Generäle unter Kontrolle.
  • Achtung: Entgegen von Meldungen wie auf PI NEWS ist KEINE Manipulation erkennbar an dem Video der Polizei zum Angriff auf Magnitz von der AfD. Die Überwachungskamera schaltete sich standardmäßig nur bei erheblichen Bewegungen ein. Es sind zwei Sekunden leere Gasse zu sehen, bevor urplötzlich die  eigentliche Tat zu sehen ist. Das lag an der Kamera. Außerdem kann der Zuschauer sich zwei Sekunden lang orientieren bevor die wichtige Sache zu sehen ist. Nicht immer gleich schreien und Fake-Sensationen verbreiten. Es kann sein, dass der Täter seinen Ellbogen und Unterarm unter dem Ärmel verstärkt hatte. Darüber gibt aber das Video keinen Aufschluss.

10. Januar 2019

  • Verrückt: Der langjährige Chefredakteur Kenntemich vom Sender MDR ist jetzt Lobbyist für das russische RT. Das Ziel soll sein, eine Lizenz zu bekommen für einen richtigen deutschen Ableger von RT, den es bisher nur begrenzt im Internet gibt. Den Plan verfolgen die Russen schon länger, aber dann gab es Geldmangel. In den USA und Britannien gibt es bereits Konsequenzen gegen RT und Drohungen, die Lizenz nicht zu verlängern. In Russland ist die Zensur natürlich extrem und viel viel schlimmer als bei uns.
  • Die “Zeitung” National Enquirer behauptet, dass amazon-Guru Jeff Bezos nur deshalb seine Scheidung öffentlich angekündigt hätte, weil jemand Infos hatte über seine Affäre und die Publikation androhte. Der CEO vom Enquirer David Pecker war mal auf der Seite von Donald Trump und der wiederum hasst Bezos. Bezos hat Guru-Status wegen seinem formellen Reichtum, aber bei so wenig Steuern wie amazon bezahlt, ist das nicht wirklich überraschend.
  • Ungewöhnlich: Eine impfkritische Story auf WELT Online. In den Rohdaten fanden sich signifikante Nebenwirkungen, die aber in den Werbebroschüren und Studien nicht gewürdigt werden. In Vergleichsstudien kriegt die eine Gruppe den Impfstoff und die andere Gruppen die Adjuvantien. Es fehlt eine Kontrollgruppe die ein reines Plazebo erhält. Da könnte man noch jede Menge anfügen. Aber es geht der WELT vielleicht nur um Limited Hangout. Es gibt zuviele Impf-Verweigerer und vor allem diejenigen, die zumindest misstrauisch sind. Wenn die Misstrauischen merken, dass sie belogen werden, tendieren sie stärker zu den Impfverweigerern. Also macht man ein bisschen Kritik um Glaubwürdigkeit zurückzugewinnen, kritisiert die HPV-Impfung als nicht so doll notwendig und verteidigt aber die restlichen 99,999% der Impferei.
  • Der 20-jährige Hacker, der Politiker, Promis und das Sicherheitsestablishment bloßstellte, soll auch Daten aus dem Darknet gekauft haben, so die aktuellen Vorwürfe in der Presse. Eine Reaktion des Beschuldigten darauf wird nicht zitiert.
  • Merkel muss nach Griechenland, damit uns das alles nicht finanziell gleich sofort um die Ohren fliegt und sie als gescheitert dasteht.
  • Es bewegt sich was bei der Bekämpfung der Clan-Kriminalität in Berlin, aber das bindet die polizeilichen und gerichtlichen Ressourcen, die dann woanders fehlen. Der Sozialismus in Berlin hat gnadenlos versagt. Linke können zwar herumdrucksen, dass man eh nicht Jagd machen soll auf kleine Dealer, aber das betrifft ja nur einen Bruchteil des Problems. Die Beamten fordern wieder ein European Bureau of Investigations (EUBI), also ein Gegenstück zum amerikanischen FBI. Die USA sind aber eine Nation. Die EU hingegen ein komplizierter Flickenteppich. Und das FBI machte an sich schon Probleme.
  • Ein Bekennerschreiben zum Angriff auf Magnitz von der AfD ist aufgetaucht und wieder gelöscht worden bei der linken Plattform Indymedia. Eine bislang unbekannte Antifa-Gruppe beansprucht die Tat für sich, allerdings kann es sich auch um Trittbrettfahrer handeln. Noch gibt es keine greifbaren Verdächtigen.

09. Januar 2019

  • Neue Details zu dem Angriff auf Magnitz von der AfD: Die Täter hätten sich erst kurz vor dem Angriff amateurhaft vermummt, waren sich nicht bewusst über eine Überwachungskamera die lief und nun ist die Rede von einer Art Ellenbogen-Schlag, worauf Magnitz dann mit dem Kopf auf dem Asphalt landete. Juristisch ist es von hoher Bedeutung, ob ein Gegenstand (wie etwa das genannte aber nicht bestätigte Kantholz) als Waffe zum Einsatz kam. Wir haben jetzt also einen totalen Graubereich: Ein Ellenbogen kann mit entsprechender Kraft sehr gefährlich sein (deshalb sind Ellenbogen in MMA beispielsweise oft verboten oder eingeschränkt, insbesondere gegen den Hinterkopf des Gegners), aber rein rechtlich ermittelt man nun nur noch wegen Körperverletzung. Hinzu kommt, dass das Opfer recht alt war und unweigerlich mit dem Kopf auf dem Asphalt landete. Die lebensgefährliche Folge war abzusehen, aber der Täter vor Gericht kann behaupten, dass der Sturz nicht beabsichtigt gewesen sei, quasi ein dummer Zufall. Es sind bereits Leute an dem Sturz nach einem Schlag gestorben und es gab da einen Migranten-Fall der Aufmerksamkeit erregte. Die rechte Presse sprach vom ersten Moment an von einem Mordanschlag, während die restliche Presse nun den Fall eher herunterspielt. Falls linke Täter geschnappt werden, haben die Linken ein gewaltiges PR-Problem und die Sache geht nach hinten los. Es ist aber noch nicht ausgeschlossen, dass es keine linken Täter waren, sondern jemand anderes mit Rachemotiv (Geldangelegenheiten, innerparteiliche Feinde usw.)
  • Boris Reitschuster: “Es ist höchst gefährlich, Menschen mit abweichender Meinung pauschal als “Nazis” zu verleumden (übrigens eine Methode von KGB/KPdSU/Stasi etc.). Das verharmlost nicht nur die schrecklichen Verbrechen des Nationalsozialismus und hilft echten Neo-Nazis ihre Ansichten zu verwässern. Es gibt die derart diffamierten quasi zum “Abschuss” frei. Ich habe in Russland erlebt, wohin das führen kann. Freunde von mir wie Boris Nemzow wurden umgebracht, nachdem sie zuvor als “Faschisten” gebrandmarkt wurden. Gnade uns Gott vor so einer Entwicklung! Aber statt auf Gottes Gnade sollten wir lieber darauf setzen, dass alle Demokraten zusammenstehen und Farbe bekennen. Gegen Extremisten und Gewalttätige, egal welcher Couleur.”
  • Supreme Court Justice Ruth Bader Ginsburg ist immer noch nicht fit. Die Democrats hoffen, dass sie nicht stirbt bevor ein Democrat im Weißen Haus sitzt.
  • Die russische Anwältin Natalia V. Veselnitskaya, die sich mit der Trump-Kampagne getroffen hatte, wurde nun angeklagt wegen angeblicher Verschleierung bei einer Ermittlung zu Geldwäsche. Das hat zunächst nichts mit Trump direkt zu tun, aber es ist nun klar, was für enge Connections sie hat.
  • Neues zum Fall Magnitz: Es gibt Videoaufnahmen einer Überwachungskamera die bestätigen, dass drei Typen von hinten kamen und Magnitz gegen den Kopf schlugen. Von einer Holzlatte usw. ist nichts zu sehen, aber eventuell hatte der Täter einen Schlagring oder einen anderen kleinen Gegenstand zur Verstärkung. Ob es wirklich noch Fußtritte gegen den Kopf gab und weitere Details werden aus ermittlungstaktischen Gründen zurückgehalten. Es sind schon Leute gestorben nach einem Schlag und einem Fall auf Asphalt. Das Opfer im aktuellen Fall war fast 70 Jahre alt. Er selber sagte, dass es sich auch um einen Raubüberfall oder sowas handeln könnte. Die Linken behaupten, er habe vor einer Weile Bankrott erklärt und will sich mit seinem Mandat finanziell sanieren. Die Ermittler können also nicht ausschließen, dass der Angriff von jemandem kam, der Geld fordert.
  • Ein Geheimtreffen europäischer Islam-Führer inklusive Muslimbruderschaft in der Ditib-Zentralmoschee in Köln. Die Rechten haben zwar verstanden, dass die Regierung den Islam benutzt um alles komplizierter zu machen, versäumen es aber, selber Kontakte zu Muslimen aufzubauen. Muslime sind meistens selbst konservativ und haben auch keinen Bock auf die Supermacht USA. Warum hat Erdogan nicht längst die Order rausgegeben, um Partner zu suchen?
  • Trump macht eine außerplanmäßige Rede an die Nation – und alle sind gespannt. Er erzählt Dinge über die Krise an der Grenze und fordert eine “phyische Barriere”, wohlgemerkt keine explizite Mauer. Wegen dem Shutdown sind knapp 1 Million Leute im Staatsdienst ohne Bezahlung. Wer blinzelt zuerst? Die Republicans denken sie schaffen die Wiederwahl wenn sie eine Mauer kriegen. Es ist zwar die Rede davon, dass mit der Ausrufung eines Notstands die Barriere finanziert werden könnte, aber das ist rechtlich umstritten. Die NY Times macht einen Faktencheck.

08. Januar 2018

  • Labile Leute in den USA qualmen das moderne Ultra-Weed und werden darauf psychotisch, schizophren und gewalttätig. Ein neues Buch warnt vor den Exzessen, untersucht aber nicht den Zusammenhang mit Nährstoffmangel.
  • Berlin im Untergang: Die Polizei wurde kaputtgespart, Täter stehen oft erst mit Jahren an Verspätung vor Gericht. In der Polizeidirektion 6 müssen meistens drei Kripo-Teams rund um die Uhr mehr als 800.000 Einwohner bewachen und bearbeiten. Das ist ein schlechter Witz. Der Sozialismus hat alles zerrüttet.
  • Le Pens neuer Hoffnungsträger ist der 23-jährige Jordan Bardella. Momentan wirkt er nur wie eine unverfängliche Strohpuppe. Die seltsamen Verbindungen der LePens zu einflussreichen zionistischen Kreisen habe ich schonmal thematisiert und es erinnert an die Finanzierung der Neuen Rechten durch Milliardäre wie Shillman, Mercer und Rosenwald.
  • Ein Verdächtiger im großen Hack-Fall gegen Politiker wurde festgenommen: Ein 20-jähriger Schüler aus Mittelhessen, der bei seinen Eltern wohnt. Die Presse meint, er gesteht alles. Jetzt soll „ein Cyber-Abwehrzentrum plus“ kommen. Zwar vermutet man den Kerl als Einzeltäter, es gibt aber seltsame Überschneidungen und wer weiß was für Infos die NSA usw. noch liefern werden zu der Angelegenheit.
  • Der britische Verschwörungsautor Maxwell Bates-Spiers, der in Polen überraschend verstarb, soll eine Art Xanax-Tablette konsumiert haben. Genauer gesagt soll er sich bis zu zehn Schachteln gekauft haben. Das Zeug ist gefährlich und es ist die Rede davon, dass er ein Problem mit Panikattacken hatte, dass kurzfristig durch Beruhigungsmittel gelöst werden kann. In der Vergangenheit soll er auch schon Heroin konsumiert haben nach einer Abhängigkeit von Schmerzmitteln. Andere Verschwörungsautoren warfen ihm Plagiarismus vor sowie hochtrabende Behauptungen, er sei als als Kind “verändert” worden um eine Art Supersoldat zu werden.
  • Es wird aus Fachkreisen gemunkelt, dass die AfD beobachtet werden wird vom Verfassungsschutz. Wer auf linken Seiten liest, welche Querverbindungen es gibt in die extreme Szene, der versteht wie einfach es die Behörden haben werden, die “Beobachtung” aufrecht zu erhalten. Es können sowieso längst einzelne Personen vom Verfassungsschutz bearbeitet und angeworben werden als V-Leute und rangespielt werden an wichtige AfD-ler. Der Tagesspiegel erklärt: “Um eine Beobachtung zu rechtfertigen, reichen nicht Entgleisungen Einzelner. Die Extremisten müssen in der Partei „steuernden Einfluss“ haben. Das nachzuweisen, ist kompliziert. Auch weil führende AfD-Politiker regelmäßig von Irrtümern und Missverständnissen sprechen.” Aber wenn Wanzen zum Einsatz kommen, Trojaner und V-Leute, dann ergeben sich womöglich eindeutige Angriffsflächen. Das Problem in der AfD ist inzwischen so groß und die Unfähigkeit, ordentlich zu diskutieren und die falschen Leute und Ideen auszusortieren, so umfänglich, dass das Projekt AfD längst gescheitert ist.
  • Die WELT zitiert aus einer internen Mail der AfD über die Situation mit der Jugendorga “Junge Alternative” in BaWü. Fazit: Wenn man die Situation mit Rechtsextremismus schönredet, wird man scheitern mit Klagen gegen die Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Vielen ist das aber egal. Die Partei ist gespalten was die Ausrichtung anbetrifft, was die Strategie anbetrifft und die Qualität der Diskussionen ist enorm schlecht. Die Art und Weise, wie über wichtige Fragen gesprochen und argumentiert wird, ist verheerend. Ich habe die üblichen Argumente des rechten Flügels bereits mehrfach auseinandergenommen und Meinungsforschung zitiert.
  • Ganz übler Angriff auf den AfD-Bundespolitiker Frank Magnitz mit einer Holzlatte und einem Tritt gegen den Kopf. Solche Verbrechen gehören enorm bestraft, weil hier das Risiko von schwerem Hirntrauma in Kauf genommen wird. Komischerweise war er früher mal bei der DKP, den Kommunisten, wurde dann aber Unternehmer und CDU-Wähler. Die Linken schreiben über ihn: “Seit 1998 ist Magnitz mit einer türkisch-stämmigen Frau verheiratet. Nach Beurkundung des Gerichts Blumenthal musste Magnitz im März 2018 Bankrott an Eides statt versichern, aufgrund schwerer Verschuldung.” Er stünde Höcke nahe. Und: “Im März 2018 schloss Magnitz mit der JA Bremen/Niedersachsen und seinen Parteikameraden Andreas Iloff aus Niedersachsen, an die von ehemaligen NPD Kadern organisierte IB Bremen und ihrer rassistischen Propaganda in Kirchweyhe an.”

07. Januar 2018

  • Auf Infowars ist immer noch ein alter Artikel von Wayne Madsen: Trumps Mentor Cohn soll laut Madsens Behauptungen an einem Projekt mit Senator McCarthy (der Hochstapler und Kommunistenjäger) involviert gewesen sein, um wichtige Personen mit Escort-Damen zu filmen. Involviert waren auch 2 mögliche israelische Agenten. Roger Stone war da auch in der Swinger-Szene.
  • Steve Bannon hat ein Kloster in Italien gemietet, um eine Kaderschmiede für Rechtspopulisten zu schaffen. Das erinnert ein bisschen an die alten CIA-Aktionen mit Koffern voller Cash. Bannon ist zwar draußen aus der Trump-Admin, Breitbart ist stark abgestürzt und die Mercers sind nicht mehr spendierfreudig, aber trotzdem behalten wir ein Auge auf Bannon.
  • Das Wiesel Roger Stone versucht, die Leute zu beruhigen, dass es keine bedeutende Verbindung gegeben hätte zwischen Trump und dem verurteilten Jeffrey Epstein. Stone hat Recht, wenn er fordert, dass Kritiker Beweise vorlegen müssen. Aber die Frage ist, ob Stone überhaupt Interesse daran hätte, selber welche zu suchen. Trumps Vergangenheit mit Sex-Partys ist einschlägig bekannt und es gibt ein gewisses Grundrisiko bei dem Mann, dem nachgegangen werden muss. Ein Anwalt aus dem Epstein-Coverup machte unter Trumps Administration große Karriere. Infowars blies die Backen auf über Bill Clintons Zusammentreffen mit Epstein und hatte auch null Probleme damit, ein paar dünne Indizien aufzublasen zum “Pizzagate”-Skandal gegen die Democrats. Epsteins gerichtliche Probleme sind immer noch nicht vorbei.
  • Infowars interviewte den Anführer der iranischen “Neustart”-Bewegung Seyed Mohammad Hosseini, der nach Amerika gezogen ist. Die Neocons um Trump sind in der Hinsicht auch stark aktiv. Der ehemalige Infowars-Editor Kurt Nimmo ist stinksauer. Falls die CIA hinter Neustart steckt, dann kann das extrem heikel werden. Jones schwafelt von Revolutionsromantik á la 1776 und einem kommenden Sieg über die radikal-muslimischen Mullah-Herrscher.
  • Sogar die Schwedendemokraten mit ihren 17,5% sind nicht mehr gewachsen seit 2015. Rechtspopulismus tritt auf der Stelle und das werden auch bald die ganzen Meme-Krieger und “Medienguerillas” merken.
  • Trump will notfalls mit Notfall-Geld eine Ersatzmauer aus Stahl an der Grenze bauen. Die bisherigen Zäune und Barrieren sind keine einzige Meile länger geworden seit Trumps Amtsantritt.
  • Trumps Nationaler Sicherheitsberater John Bolton, der Ultra-Neocon, tritt jetzt auf die Bremse mit dem Truppenabzug aus Syrien. Trotzdem kündigen weitere wichtige Pentagon-Leute.
  • Die Russen sollen bei den Wahlen 2016 auch Einfluss ausgeübt haben, um Afroamerikaner davon abzuhalten, Hillary zu wählen. Der größere Skandal, über den keiner spricht (außer Greg Palast) ist der heimische Wahlbetrug zugunsten von Trump mit den alten Tricks aus der Bush-Ära.
  • Wired Magazine macht Werbung für das Anonymisierungsnetzwerk TOR, das von der US-Regierung bezahlt wurde/wird. Es gibt jetzt auch bequeme vorkonfigurierte Browser für Desktop und Handy. Wer ist naiv genug, etwas Heikles anzusurfen über TOR?
  • Eine Frau erzählt, wie sie in der Zwangsprostitution landete in Amsterdam (!) und nach eigenen Angaben  mitansehen musste, wie ein Mädchen für einen Snuff-Film umgebracht wurde. Ich hoffe, dass die Angaben echt sind und nicht für ihr Buch das Krasseste dazuerfunden wurde. Es muss viel mehr Bewegung rein in das Thema und Ermittlungen über Snuff. Bisher hatte sich zu Snuff nie etwas Handfestes ergeben, man muss aber davon ausgehen, dass eine Kundschaft für sowas existiert.
  • Jair Bolsonaro regiert jetzt endlich in Brasilien. Er stammt aus Kreisen, die mit Segen der CIA früher eine Diktatur hatten. Die Springerpresse berichtet jetzt relativ neutral über ihn mit dem Unterton, er sei besser als die Herrscher von Venezuela usw.
  • Ein 19-jähriger aus Heilbronn soll in Kontakt gestanden haben mit dem Hacker, der zig Politiker abgefischt hat. Eine Hausdurchsuchung und Verhör soll stattgefunden haben. Sollte/würde er nicht schweigen bis er einen Anwalt hat? Ohne NSA oder massives Glück findet man den Täter wohl nie.

05. Januar 2018

  • Die sozialistische Regierung von Ministerpräsident Pedro Sánchez in Spanien verhängt einfach eine NAchrichtensperre zu den vielen Migranten, die dort landen. So handeln echte Sozialisten. Sie fürchten auch, massiv Stimmen zu verlieren an die rechte Partei Vox.
  • Was treibt eigentlich Joschka Fischer? Er soll Mitglied im internationalen Beirat der kanadischen Firma Tilray geworden sein, ein weltweit führender Hersteller von medizinischen Cannabisprodukten. Da geht es um viel Geld. Der Markt ist in den Händen von Milliardenkonzernen.
  • Roger Stone beschuldigt Jerome Corsi, zu lügen und mit der Mueller-Ermittlung zu kooperieren. Mal sah es so aus, als wenn Corsi auspackt mit einem Plea Deal, dann wollte Corsi wieder bremsen. Jetzt schreit Stone wieder.
  • Deutschland hat jetzt ein drittes Geschlecht ganz offiziell. Es geht um maximal 120.000 Intersexuelle in Deutschland mit nur einem X-Chromosom etc. Das ist zunächst nur angemessen. Wenn aber Ideologen darauf aufbauend meinen, jeder könnte jederzeit sich neu identifizieren und als Mann im Frauensport antreten, wird es haarig.
  • Sacha Baron Cohen (Borat, Brüno etc.) filmte undercover in Las Vegas, spielte einen reichen Schnösel und fragte einen Concierge, ob er einen Jungen zwischen 8 und 12 für Sex besorgen könnte. Der Concierge meinte, er könne ihn mit entsprechenden Kontaktleuten zusammenbringen. Cohen gab die Informationen ans FBI. Es gibt auch eine neue Doku “Surviving R. Kelly“. Ich weiß noch als er ein Megastar war.
  • Vor einer Weile hatte ich abgeschätzt, dass die Prinzen Harry und William zunehmend öffentlichkeitswirksam in den Militärapparat und den Ost-West-Konflikt eingebunden werden. Jetzt wird Harry mit einer Elite-Einheit üben, einen russischen Vormarsch in Norwegen aufzuhalten.
  • Die demokratische Kongressabgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez ist ein Shooting Star und wird dementsprechend von den Rechten in die Pfanne gehauen: Weiblich, Sozialistin, puerto-ricanische Eltern und sephardi-jüdische Vorfahren. Wenn die Konservativen keine eigenen neuen Politiker von Format aufbauen können, sieht es künftig düster aus. Ihre Ideen sind totaler altbackener Käse: 70% Steuersatz für Reiche. Soll heißen, alles ab 75.000$ pro Jahr wird progressiv abgegrast. Wer ein kleiner Multimillionär ist, findet natürlich Wege drumherum.
  • Juncker: „Es darf nicht sein, dass ein EU-Land im Fall einer unverschuldeten Krise wegen steigender Arbeitslosenzahlen das Arbeitslosengeld kürzen muss.“ Und was ist mit den verschuldeten Krisen? Und dem Missmanangement? Egal, Hauptsache wieder anderer Leute Gled ausgeben: „Die Kommission hat im Entwurf für die mittelfristige Finanzplanung zwei Instrumente vorgesehen – 25 Milliarden Euro, um Strukturbeihilfeprogramme zu finanzieren und 30 Milliarden Euro für einen Abfederungsmechanismus.“
  • Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik könnte seit Wochen von dem Massen-Datendiebstahl gewusst haben. Nach diesem Flop könnten aber Behörden mehr Geld und Befugnisse kriegen. Also LIHOP (Let it happen on purpose)? Der HAcker soll seit Jahren in der Szene bekannt sein. Die Szene ist aber voller V-Leute (wie alle Szenen). Es kann auch sein, dass der Hacker gegen BEzahlung im Auftrag eines anderen handelte oder er eine gestrickte Legende für einen Geheimdienst ist.
  • NRW-Integrationsminister Joachim Stamp von der FDP wirft der AfD vor, es gehe jener bei dem Thema Migration nicht um Problemlösungen, sondern um Hysterie. Die FDP war lange genug in der Regierungsverantwortung und damit auch verantwortlich für die Schwächen der Rechtslage und des BAMF.
  • Muellers Ermittlung darf weitere sechs Monate arbeiten. Bisher gab es schon 8 große Fische, die ins Netz gingen. Als nächstes sind Roger Stone und Jerome Corsi dran.
  • Fidel Castros Enkel ist Model und stinkreich; er postet entsprechende Fotos auf Social Media. Daddy wurde auf 300 Millionen geschätzt, mit privater kleiner Luxus-Enklave bei Kuba. Fidel Castro war zusammen mit Che Guevara der Rockstar unter den Kommunisten. Eine Legende. Kein dröger Bürokrat wie Breschnew oder Chruschtschow, sondern eben ein Rockstar, der in einem Reichtum badete, von dem selbst die höchsten Mitglieder des Politbüros in Moskau nur träumen konnten. Nichtsdestotrotz gab es in den sowjetischen Geheimdiensten immerzu, von Anfang an, größtes Misstrauen gegenüber Castro. Castro stammte aus wohlhabenden Faschistenkreisen und bekam seine Ausbildung an einer Jesuitenschule. Er hatte keinen nennenswerten Kontakt mit den Sowjets, bis kurz nach seiner Revolution. Er hätte unter Fulgencio Batista Karriere machen können. Stattdessen führte er eine linke Revolution durch und bot sich danach den Sowjets als Partner an. Der KGB war äußerst misstrauisch. Und das aus gutem Grund.

04. Januar 2018

  • Die BILD will die Daten aus dem großen Hack selber auswerten, wohl eher zur Schadensminimierung: “Dennoch gehört zu unserem journalistischen Auftrag, das Material zu sichten und auszuwerten – nicht in Bezug auf moralische Verfehlungen, sondern mit Blick auf mögliche strafbare Handlungen, illegale Absprachen oder Bestechlichkeit.”
  • Die BILD meint, die Bundesregierung habe bei der NSA um Hilfe angefragt wegen dem Hack gegen Politiker. Ironischerweise sammelte die NSA selbst Daten über deutsche Politiker, sogar Merkel. Prinzipiell hat kein Hacker eine Chance gegen die NSA, weil praktisch alle Hardware, Software und Algos Hintertüren haben, die teils zu den tiefsten Staatsgeheimnissen zählen.
  • Frauke Petry äußert sich positiv zu der Sammlungsbewegung von Wagenknecht (LINKE): „Ich habe Sympathie für viele ihrer Positionen, vor allem in der Migrationspolitik.“ Aber: „Kontakt haben wir nicht, sie hat davor offenkundig Angst.“ Ihre Partei “Die Blauen” will in Sachsen in den Landtag einziehen.
  • Via Boris Reitschuster: Russlands Generalsstabschef Gerassimow erklärte den “hybriden Krieg” in der nach ihm benannten Doktrin wie folgt: Militärische Maßnahmen sind zwar erforderlich, aber müssen „verdeckten Charakter“ haben: Dazu gehörten Angriffe auf Informationssysteme. Auf Deutsch: Hackerattacken. Weiter schreibt Gerassimow: Politische Ziele seien nicht mehr allein mit konventioneller Feuerkraft zu erreichen, sondern durch den „breit gestreuten Einsatz von Desinformationen, von politischen, ökonomischen, humanitären und anderen nichtmilitärischen Maßnahmen, die in Verbindung mit dem Protestpotential der Bevölkerung zum Einsatz kommen.“
  • Die notorische Seite Anonymousnews.ru ist nicht mehr erreichbar. Der Server-Admin hätte die Seite deaktiviert. Das kurz nach der ersten Verurteilung von Mario R. Beobachter fragen sich, welche Verfahren als nächstes kommen. Die Auslieferung aus Ungarn drehte sich nur um mutmaßlichen Waffenhandel, nicht den Blog.
  • Die bekannte Hackergruppe Dark Overlord hat 650 Dokumente von Firmen und Behörden zu 9/11 veröffentlicht und forderte einen Haufen Bitcoin, um weitere, weit größere Mengen gestohlener Dokumente nicht zu veröffentlichen. Jetzt will die Gruppe per Crowdfunding 2 Millionen Dollar sammeln, um dann den Rest zu veröffentlichen. Man soll also die Katze im Sack kaufen. Es wird versprochen, dass das Material den “Deep State” schwer treffen würde.
  • Ein Patient in Schweden, der kürzlich in Afrika war, steht unter Ebola-Verdacht.
  • Der Leitantrag für das AfD-Europawahlprogramm will ein Dexit-Szenario in fünf Jahren. Meuthen geht das zu schnell. Erstens sind die Wähler verunsichert über das Brexit-Chaos, es handelt sich nicht um ein trendiges Gewinner-Thema und die Machbarkeit ist komplex. Meuthen hält die italienische Partei Lega für fiskalisch unzumutbar. Die Goldene Morgenröte aus Griechenland oder Jobbik aus Ungarn lehnt er als rechtsextrem ab.
  • Ein V-Mann des Verfassungsschutzes im linksautonomen Millieu wurde im November enttarnt. Er soll an den Protesten zum G-20-Gipfel in Hamburg beteiligt gewesen sein. Es handelt sich um einen Studenten (!) der seine Gruppe zwei Jahre lang (!) ausspionierte. Er flog nur auf wegen einem Fehler der Behörde. Zugang zu einer richtig militanten Gruppe hatte er aber nicht erhalten.
  • Die Auseinandersetzung wird häßlich: Bombenanschlag gegen die AfD in ihrer Hochburg Sachsen. Dann gab es noch einen Massen-Hack gegen die Altparteien (alle außer AfD) mit der Veröffentlichung vieler persönlicher Daten. In Döbeln wurden Scheiben und Türen beschädigt, also handelte es sich um nicht allzuviel Sprengkraft. Möglicherweise eine simple Schwarzpulverbombe. Sachsens stellvertretender Ministerpräsident Martin Dulig (SPD) deutete vielleicht eine False Flag-Theorie an: „Dieser Anschlag hilft der AfD und schadet der Demokratie.“ Kann man momentan nicht ausschließen. Es wäre eine Möglichkeit, gegen die Gemäßigten in der Partei mehr Druck zu machen. Andererseits könnte auch ein Geheimdienst (auch Ausland) eine solche Nummer inszenieren, um sich mehr einzubringen. Der Hack gegen die Altparteien könnte zu Spekulationen führen, dass Russenhacker dahinterstecken. Es gibt seit langer Zeit massive HAckerangriffe gegen die Systeme des Bundestags usw. Wenn Rechte bei uns russisches MAterial benutzen, wird es heikel. Dann haben westliche Dienste mehr Vorwand, sich einzubringen.

03. Januar 2018

  • Die Prügel-Migranten von Amberg waren drei Afghanis und ein Iraner, die alle nicht einfach so abgeschoben werden können.
  • Doris von Sayn-Wittgenstein bei der AfD gibt auf. Mehr als Second Hand-Ideologie, die sie nicht einschätzen kann, hatte sie bislang nicht zu bieten.
  • Frankreichs Impfgegner erreichen immer mehr Menschen. Google habe, so die Presse, inzwischen den Suchalgorithmus verändert, sodass mehr Pro-Impfen-Inhalte angezeigt werden. Facebook hat die Anfrage nicht kommentiert. Eine Studie zeigt, dass nur knapp 70 Prozent der Franzosen der Meinung sind, dass Impfstoffe sicher sind. Nur 52% halten die Grippeimpfung für sicher. In einem Jahr starben z.B. 40 von 41.000 an Masern erkrankten Menschen in ganz Europa. Also ein Promille. Ein Wert, den man ggf. noch senken könnte durch diverse Maßnahmen. Eine Juristin in Frankreich lässt Leute die Impfkritiker-Gruppen infiltrieren und dort Fake News posten.
  • Der PAnnenflieger A400M der Bundeswehr wird elf Jahre und sieben Monate Verzögerung haben. Abwehrfunktionen sind noch nicht vollständig gegeben und die Klos können überlaufen ab 70 Mann.
  • Die Gelbwesten in Frankreich haben inzwischen Anführer. Unter anderem der dunkelhaarige LKW-Fahrer Éric Drouet mit Vollbart. Er wurde jetzt verhaftet. Er soll Demonstranten aufgefordert haben, IN den Präsidentenpalast reinzugehen.
  • Der chinesische Milliardär Guo Wengui ist anscheinend übergelaufen zu den Amis. Er hängt ab in Trumps Mar-a-lago und in einem absurd teuren Penthouse in NYC.
  • Und nochmal adelige Sex-Parties: Die Freundin der Duchess of Cambridge ist einschlägig bekannt. Ihr Baby wäre fast gestorben an Weihnachten.
  • Flash Crash beim Dollar: 4% runter weil die Leute zu wenige neue iPhones gekauft haben.
  • Gibt es jetzt Bürgerwehren auf Streife in Amberg nach Übergriffen von wahrscheinlichen Aslyanten oder nicht? Die einen sagen ja, die Stadt dementiert. Falls ja, machen die hoffentlich keinen Unfug, sondern beobachten und melden.
  • Nordkoreanischer Top-Botschafter in Italien läuft über bzw. beantragt Asyl. Italien soll ihn mit dessen Familie beschützen, was etwas seltsam ist, weil Nordkorea ungerne irgendjemanden samt Familie ins Ausland lässt.
  • Große Studie aus “Diabetology and Metabolic Syndrome”: Shisha so übel wie viele Zigaretten, Verbindung zu Übergewicht und Diabetes. Also ist der Trend aus dem mittleren Osten mit Vorsicht zu genießen.
  • Ein Experte vermutet bei der Terrorfahrt in Bottrop und Essen einen vereinsamten einsamen Wolf mittleren Alters, der sich im Netz radikalisiert hat und einmal eine “große Tat” durchziehen wollte. Man vermutet auch ein narzisstisches Element. Es ist die Reden von Schizophrenie und stationärer Behandlung sowie Betreuung.
  • “Fast Eddie” Davenport wollte anscheinend eine Eyes Wide Shut-Party abziehen. Einer der Türsteher wurde erstochen. Es sollen auch “arabische Prinzen” zugegen gewesen sein.
  • Es kursiert das Gerücht, dass UKIP-Vorsitzender Gerard Batten ausgerechnet Tommy Robinson (alias Stephen Yaxley) zum Parteichef machen will. Das muss man sich mal vorstellen: Eine breit aufgestellte Partei die mühevoll aufgebaut wird, wandelt sich zu einer standardmäßigen neurechten Organisation mit einem äußerst heiklen Chef. Wir haben ausführlich berichtet über “Tommys” elitäre Gönner (zionistische Milliardäre), die bizarre Vorgeschichte der EDL und BNP samt Spionagerisiko, seine Publicity Stunts und seine sprudelnden Geldquellen, während er sich als Märtyrer und einfacher Mann des Volkes inszeniert. Das Publikum denkt meistens nur “rechts ist toll” und erwartet große Erfolge. Alles was Robinson angefasst hat und nicht von Zionisten wie Shillman bezahlt worden war, ging schief. Er bringt dann vielleicht eine Reihe an Ex-EDL-Kadern mit die die Partei infiltrieren. Batten nennt das Fake News, um Stimmung gegen Robinson zu machen. Bisher darf jener nur als “Berater” fungieren, wegen einem Unvereinbarkeitsbeschluss mit Leuten von EDL und BNP. Insider sagen Batten und Robinson seien “beste Kumpel”. Prominente UKIP-Leute wie Nigel Farage haben die Partei verlassen.

01. Januar 2019

  • Die alte Garde der Eurasier waren noch Vollblutkommunisten. Die neuen Eurasier wie Dugin bedienen sich für ihren ideologischen Mischmasch größtenteils bei WESTLICHEN rechten Autoren.
  • Der Blogger FeFe, eher links und ein Programmierer, fetzt sich mit so manchen Linken in der Szene, weil er nicht jden Kult-Bullshit mitmachen will und zum Denken auffordert. So manche in der Szene haben nun eine Art Fatwa gegen ihn ausgerufen.
  • Die Neujahrsansprache von Macron ist ein Ralitäts-Check für die Sozialisten: Wir sind pleite, und Gelaber wird keinen neuen Wohlstand herbeizaubern.
  • Der Sozialismus in China hatte ja mehere zehn Millionen Menschen umgebracht. Inzwischen sind einige Männer total verweichlicht und es gibt für Kinder jetzt “Männlichkeitskurse”
  • Tja, kaum floriert die muslimische Einwanderung, gibt es mehr Übergriffe auf Juden in Deutschland. Da werden Teenager mit Kippa auf der Straße am hellichten Tag angegriffen. Die Einwanderung ließ wiederum die Rechtsextremen florieren, die wiederum blind an herkömmliche rechte Literatur und gewöhnliche Verschwörungsmedien glauben.
  • AfD-Bundestagsabgeordneten Thomas Seitz greift in die altbackene Populistenkiste und fordert die Wiedereinführung der Todesstrafe. Man könnte argumentieren, dass eine Reihe an niederträchtigen Verbrechen eine Todesstrafe nach sich ziehen müsste. Aber es geht ihm um Abschreckung bei illegaler Einreise. Was soll so ein Typ in der AfD? Kann sich jemand vorstellen, wie ein Mensch die Todesspritze erhält oder sonstwas wegen einer illegalen Einreise??? Natürlich wirkt die AfD jetzt wegen ihm wieder wie ein Freak-Haufen.
  • Lucas Kannenberg, Bundessprecher und Schaufensterpuppen-Kommunist der Linksjugend Solid: “Die Überwindung des Kapitalismus hin zu einer kooperativen Wirtschaft wäre ein Befreiungsschlag und nicht weniger als eine völlig neue Art des Produzierens, Lebens und Arbeitens.“ Die Gruppe war schon ein Fall für den Verfassungsschutz. “Kooperative Wirtschaft” ist jetzt Codewort für Sozialismus? Kapitalismus überwinden hieße auch, wichtige Grundrechte zu überwinden.
  • Die Demokratin Elizabeth Warren wird antreten beim nächsten Präsidentschaftsrennen. Momentan ist alles denkbar. Eine zweite Amtszeit Trumps, genauso wie eine Demokratin. Warren versuchte zu punkten mit einer angeblichen Indianer-Abstammung und zeigte einen DNA-Test mit einem angeblichen Indianer-Vorfahren vor sechs bis zehn Generationen, was die heutigen Indianer nicht überzeugte. Ihre Karriere ist typisch und standardisiert: Jura in Harvard, dann Politik.

31. Dezember 2018

  • Der scheidende White House Chief of Staff John Kelly verrät, dass die Trump-Administration schon lange den Plan aufgegeben hat, eine Mauer an der Grenze zu bauen. Es geht also nur wieder um ein bisschen Zaun hier und da.
  • Hier ist ein Fall, wo private Geheimdienstfirmen angeheuert werden, um rebellische Gruppen zu infiltrieren. Es ging um Proteste und Sabotageaktionen gegen Pipelines. “Joel Edwards” erzählte die dünne Legende, er sei in der Hotelbranche beschäftigt und als Freelance-Journalist und könne deshalb immer problemlos reisen. Agenten brauchen immer so eine Bullshit-Legende, die erklären soll, warum sie immer wieder spontan auftauchen und verschwinden können. Fast immer erzählen sie, sie hätten keine Familie oder keinen Kontakt.
  • Hier erklärt jemand, was Antideutsche bzw. Kommunisten genau meinen, wenn sie den Spruch “Deutschland verrecke” bringen. Es sei ein Konter auf ein Hamburger Kriegerdenkmal von 1936 auf dem steht “Deutschland muss leben, und wenn wir sterben müssen.” Man kann den Spruch natürlich unterschiedlich deuten. Die Interpretation hängt natürlich vom jeweiligen Wissensstand ab und der persönlichen ideologischen Verblendung. Die Linken interpretieren es als Bestätigung für Vernichtungskrieg und Militärwahn und drehen das Ganze um mit Sprüchen wie (von der Hamburger Punkband „Slime“): “Deutschland muss sterben, damit wir leben können.” Das Problem ist, dass halt nicht deutlich gesagt wird, dass man das nationalsozialistische Regime scheiße findet, sondern es klingt wie eine breite Hasserklärung gegen Deutschland und Deutsche per se. Im Hintergrund schwingt die ideologische linke Abneigung gegen das Bürgertum mit, also nicht nur die Ablehnung von Neonazis. Und natürlich wollen Linke das Geld der Deutschen verprassen und möglichst viel fremde ethnisch-kulturelle Zuwanderung, um das urdeutsche, “weiße” Böse irgendwie zu bannen, was irgendwo auch Rassismus ist und verrät, dass Linke kein wissenschaftliches Bild über das Böse haben. Man sieht also, dass auf die Absichtserklärung, Deutschland zu vernichten, Taten folgen und dies lockt natürlich wieder diejenigen rechtsradikalen Kreise hervor, die von den Linken als Gegner gebraucht werden. Gleichzeitig schweigen Linke über die zig Millionen Ermordeten unter kommunistischen Regimen oder finden lahme Ausreden oder verstecken sich hinter dem Holocaust. Wer es wagt, über Säuberungen der Kommunisten zu sprechen, handelt sich den Vorwurf ein, den Holocaust relativieren zu wollen. So geht Sekte.
  • Das meiste, was Leute über Eisbären glauben, ist wahrscheinlich falsch.
  • Die Briten wollen Gehirn-Scans für ihre Soldaten; angeblich um Verletzungen festzustellen die zu PTSD und Demenz führen können. Auf bestimmten Scans ließe sich auch leicht erkennen, ob ein Soldat ein psychopathisches Gehirn hat.
  • Der ehemalige Russenspion Victor Boyarkin behauptet, er hätte für den notorischen Oligarchen Oleg Deripaska Millionen eintreiben wollen von Paul Manafort, der für Trump arbeitete und jetzt im Knast sitzt. Manafort soll laut AP einen Vertrag unterzeichnet haben, um in den USA Einfluss auszuüben zugunsten von Putins Regierung. Das sieht man richtig übel aus.
  • Der SPIEGEL suspendiert zwei Chefredakteure. Das ist der Fallout der Relotius-Affäre. Die hatten so richtig angenehm bezahlte Jobs, hielten sich für bedeutend und authoritär.
  • Ariana Grande, die bekannte Popsängerin, verhielt sich nach dem Manchester-Terroranschlag so, wie das britische Establishment es sich gewünscht hat und stellte keine unangenehmen Fragen. Dafür sollte sie mit einem Adelstitel belohnt werden. Den lehnte sie jetzt aber ab, weil es dafür noch zu früh sei. sie ist 25 Jahre alt.
  • Die WELT fragt Juncker: Sehen Sie eine Chance für ein zweites Brexit-Referendum? Er antwortet: Das müssen die Briten entscheiden. Wie üblich soll so lange abgestimmt werden, bis das Ergebnis “stimmt”.
  • SPD-Parteichefin Andrea Nahles hat zumindest noch einen Rest Realitätssinn und lehnt ein bedingungsloses (unfinanzierbares) Grundeinkommen ab. “Recht auf Arbeit” statt “bezahltes Nichtstun”. Na da wird ein Teil ihrer Stammklientel aber gar nicht erfreut sein. “Recht auf Arbeit” ist so ein typisch linker Verwirrungsbegriff. Das Recht zu arbeiten hat jeder Erwachsene eh schon, abgesehen von Häftlingen etc. Aber nicht jeder findet einen Job oder einen favorisierten Job. Gemeint kann von Nahles ja nur ein Anspruch auf Arbeit sein. Aber wenn der Staat so etwas garantieren will, muss er Geld umverteilen und dabei entsteht Verschwendung und Bürokratie. Die Menschen können besser Jobs schaffen als der Staat.
  • Kanzlerin Merkels Neujahrsansprache enthält einen Verweis auf „die Lehre aus zwei Weltkriegen des vergangenen Jahrhunderts“. Es ist der uralte Talking Point, dass die Abkehr vom Mainstream-Globalismus zu Faschismus und Elend führen werde. Natürlich pushen die westlichen Geheimdienste fleißig faschistische Ideen in der kontrollierten Neonazi-Szene, damit so ein Gesülze wie das von Merkel glaubhafter klingt.
  • “DER EURO IST ZU EINEM SYMBOL DER EINHEIT, DER SOUVERÄNITÄT UND DER STABILITÄT GEWORDEN“, erklärte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker am Montag in Brüssel. Dieser kurze Satz enthält drei falsche Aussagen. 20 Jahre nach Einführung des Euro haben die EU-Spitzen eine schnulzige Party für die Gemeinschaftswährung geschmissen.
  • Peter Schiff (nach als Doomsdayer verschrien, bald wohl nicht mehr) über den nächsten Crash: “Das beginnt mit derselben Dynamik wie im Jahr 2008, nur dass diesmal die Blase viel grösser ist als damals.” Die USA werden die Welt mit Dollars überfluten.

28. Dezember 2018

  • Der SPIEGEL hatte eine 70 Mann starke Truppe zum Fact Checking. Obwohl Videobeweise für die Manipulationen von Relotius vorgelegt wurden, stieß man erst mal gegen eine Wand.
  • Moskau mault: Wenn RT nicht mehr sende darf in Großbritannien, dann fliegt die BBC raus aus Russland. Eine hohle Drohung. Westliche Medien wurden in Russland schon lange an die kurze Leine gelegt. Einheimische kritische Medien eliminiert.
  • 2018 war ein Jahr der Niederlagen für Trump und konservative Wähler. Trotzdem verkaufen das Medien wie Infowars als Erfolg.
  • Die NY Times bringt einen Artikel über die Identitäre Bewegung. Nichts wirklich Neues drin.
  • Der Marlboro-Hersteller Altria hat sich nicht nur ins Cannabis-Geschäft eingekauft, sondern auch ins Vaping: 35% Anteile an Juul gekauft. Vaping hat Qualmen wieder “cool” gemacht bei jungen Leuten. Juul dominiert nun den Markt.
  • Die Bundesjustizministerin Barley will, dass man schon beim ersten Verhör an einen Anwalt auf Prozesskostenbeihilfe erhalten kann. Eigentlich sollte sowieso jeder prinzipiell schweigen, bis er einen Anwalt hat. Es macht aus Sicht der Fachleute NULL Sinn, mit der Polizei zu reden ohne Anwalt. Die Polizei ist natürlich außer sich, dass Bürger über ihre Rechte aufgeklärt werden und ihr Recht auf Schweigen wahrnehmen können. Wo leben wir eigentlich? Es muss aber die Möglichkeit bestehen, dass ein Täter spontan gesteht und das Geständnis verwendet werden darf. Wobei hier auch Regeln gelten müssen wie etwa eine Aufzeichnung des Geständnisses. Keine Bullshit-Gedächtnisprotokolle.
  • Battle of Britain mastermind Sir Hugh Dowding war ein totaler Voll-Esoteriker: Mitglied der Theosophen, gläubig was Feen usw. anbetrifft und er hatte Visionen von toten Piloten der Royal Airforce.
  • Buchtipp: THE ROYAL ART OF POISON. Da erfährt man wie Herrscher und Möchtegern-Herrscher mit wissenschaftlicher Präzision Giftmorde begingen. Sogar Kleidungsstücke wurden vergiftet, Handtücher, Klositze, Parfüms usw. Mit solchen Methoden wurde auch brutal gekämpft um die Kontrolle über das russische Zarenhaus, auch wenn gewöhnliche Historiker das kaum untersucht haben.
  • Die internen Zensurrichtlinien bzw. Moderationsrichtlinien von Facebook wurden nun veröffentlicht. Die 7500 Niedriglöhner-Mods haben im Schnitt rund 10 Sekunden Zeit um einen Post zu bewerten. Da wird auch mal Google Translate benutzt, obwohl das inakkurat ist.
  • Für alle thesaurierenden Fonds wie ETFs, egal ob inländische wie ausländische, kommt nun die sogenannte Vorabpauschale. Dieser Steuer-Nepp wird für viele unter dem jährlichen Sparerpauschalbetrag in Höhe von 801 Euro bei Alleinstehenden und 1602 Euro bei Paaren liegen, aber der Staat kann da künftig auch immer mehr zulegen. Dann wäre das einzige solide, lohnende Investment futsch.
  • Die GEZ-Zwangsmedien wollen mehr Geld, notfalls per Verfassungsklage. Zunächst kann man die gesamte Unterhaltungssparte und Sport abtrennen. Wer Musikantenstadl, Babylon Berlin, Fußball oder Skisport sehen will, soll das abonnieren und zahlen. Ich sehe sowas nicht, also warum soll ich dafür bezahlen? Den ganzen Nachrichten-Krempel kann man zusammenstreichen aufs Wesentliche. Kein 40 Millionen-€-Studio sondern ein 1-Million€-Studio. Ein Nachrichten-Agentur-Ticker, den jeder benutzen kann, um das weiterzuverarbeiten zu eigenen Medien.
  • Ungarns Regierung will konkret versuchen, die Geburtenrate von mickrigen 1,5 auf 2,1 zu steigern, was allerdings nur den Bestand sichern, nicht ihn vergrößern würde. Normalerweise wird über sowas immer nur geredet. Wie machbar das ist, muss sich dann auch zeigen.
  • Der “Shutdown” in den USA legt 20% der Staatsbediensteten lahm bzw. zwingt sie zum Arbeiten ohne Bezahlung. Der Staat, der trotz hohen Steuerquoten nie zurechtkommt und sich immer mehr verschuldet, kann also jetzt entweder sparen oder man einigt sich (wie immer) dass man halt noch mehr Schulden macht. Trump will den Democrats 5 Milliarden abpressen für den Mauerbau, was seine Chancen auf Widerwahl drastisch erhöhen würde. Die Dems haben darauf keine Lust, können es aber nicht verkraften, wenn zig Staatsbedienstete keine Kohle mehr kriegen. Eine komplette Mauer wie versprochen kostet etwa 23 Milliarden.

27. Dezember 2018

  • Russlands Zentralbank-Chefin Nabiullina verbreitet die ernüchternde Realität über die Wirtschaft. Derzeit ist Russland nur auf Platz Nummer 11 weltweit.
  • Einer linken Schreiberin gefiel nicht, dass die Youtube-Suchergebnisse bei dem Wort “Abtreibung” viele plastische Darstellungen der Angelegenheit enthielten. Sie beklagte zusätzlich “Falschinformationen” ohne diese zu benennen. Was macht Youtube? Hat anscheinend nach ihrer Anfrage die Suchergebnisse verändert.
  • Hier ist eine aktuelle, ausführliche Übersicht zu dem Stand der Ermittlungen von Russiagate. Und das sind nur die Informationen, die die Öffentlichkeit sehen darf. Geheiminformationen kommen noch dazu. Das sind nicht alles Hirngespinste der Democrats, wie uns schleimige Opportunisten (Infowars etc.) erzählen. Wenn man Infowars liest, ist das wie ein fiktives Paralleluniversum.
  • Putin preist seine neuen Wunderwaffen – ohne jedoch erzählen zu könnnen, was die Amerikaner (heimlich) so alles haben. Die westliche Presse stellt sich auch total dumm und unterstellt, dass die Amerikaner den Fortschritt verschlafen hätten, obwohl jeder Trottel wusste, dass Raketen immer schneller gemacht werden können. Mit irgendeiner Technologie (HAARP usw.) ließe sich ggf. ein neuartiger Raketenschild bauen. Die Amerikaner jammern, dass man noch nichts hätte und auch die Radare zur Frühwarnung nicht mehr ausreichen (HAARP bietet over-horizon-radar).
  • Die Bundeswehr will EU-Ausländer haben. Fachkräfte, wie es heißt, wie Ärtzte und IT-Spezialisten. Wie will man die aber anlocken, wenn die auf dem freien Markt Jobs finden können?
  • In der AfD gibt es grundlegend unterschiedliche Vorstellungen über eine Erneuerung des Rentensystems. Die Völkischen wollen höhere Reallöhne und Umverteilung von Steuergeldern. Die Marktwirtschaftler wollen weg vom Umlagesystem, den Bürger entlasten und die Gelegenheit geben, privat vorzusorgen. Das einzige Investment, das aber zuverlässig funktioniert, sind passive Index Fonds, aber der Aktienmarkt ist in großer Gefahr. Dann gibt es diejenigen, die am Umlagesystem festhalten wollen und irgendwie mehr Geburten stimulieren wollen, damit das Umlagesystem überhaupt funktionieren kann ohne massenhaft Migranten herzuholen. Es macht Sinn, die Leute zu animieren, drei Kinder zu haben. Ob sich der Höcke-Flügel durchsetzen wird? Mit einem nationalen sozialistischen Konzept?
  • Die Aktienmärkte machten überraschend einen Sprung nach oben nach einer Phase des Abschmierens. Das ändert aber nichts an der höchst problematischen Gesamtlage. Die Fed und andere Zentralbanken sind komplett überdehnt und haben ihre Munition verschossen. Ohne die Massen-Bailouts wären zig Banken und Konzerne längst pleite. Konzerne kaufen ihre eigenen Aktien nicht länger mit billigen Krediten, weil die Fed die Zinsen laufend ändert. Die Fed pumpt auch dramatisch weniger neues Geld in die Märkte, sodass Aktien-Kurse fallen werden. Dann denken die gewöhnlichen Aktionäre, dass Aktien keine gute Idee seien und kaufen irgendwas anderes.

26. Dezember 2018

  • Die Trump-Administration lockert die Sanktionen gegen die Firmen des notorischen Russenoligarchs Oleg Deripaska. Warum? Weil die Firmen neu strukturiert wurden und die Sanktionen wegen Oleg verhängt worden waren. US-Finanzminister Mnuchin (Mitglied von Skull and Bones) verteidigte die Entscheidung. Ein Team unter dem britischen Lord Gregory Baker hätte das alles überprüft.
  • Wie kam Trump eigentlich damals um den Kriegsdienst in Vietnam herum? 1968 bekam er eine Diagnose über ein Fußproblem. Nun heißt es, ein Arzt in Queens (NY) hätte vielleicht diese Gefälligkeitsdiagnose erstellt, weil er seine Praxis von Donalds Vater mietete. Aufzeichnungen gibt es keine mehr. Donald galt damals als Athlet.
  • Trump poltert “the only problem our economy has is the Fed,” was natürlich Blödsinn ist.
  • Erst mal kein Ministerposten für Merz. Macht für ihn auch Sinn, erst einmal nach BaWü zu gehen und zu warten, bis die Ära Merkel wirklich vorbei ist.
  • Der Bau der Nord Stream 2-Pipeline kommt zwar voran, aber die Amerikaner können das jederzeit blocken und warten nur auf den richtigen Moment. Auch wenn der Bau fertig wird, kann beschränkt werden, wieviel Gas dadurch nach Europa fließen darf.
  • Schon gehört von der E-Evidence-Verordnung? Es geht darum, in welchem Umfang digitale Beweismittel verwendet werden dürfen. Es heißt mal wieder, das sei nur für schwere Straftaten und Terrorismus, könnte aber wie üblich später auf alles angewandt werden. Dann nützt einem auch mal das Recht nichts mehr, sich nicht selbst belasten zu müssen. Da inzwischen alle möglichen Geräte alles aufzeichnen, wird hier ein dichtes Netz gesponnen, von dem eine Stasi nur träumen konnte.

25. Dezember 2018

  • Torsten Mann: Bekanntlich repetieren die meisten dieser «alternativen Medien» nicht nur die Propagandalinie Moskaus, sondern einige davon werden vom russischen Staat auch direkt oder indirekt finanziert. Eine vergleichbare Subvention für meine Arbeit erhalte ich nicht – ich erhalte überhaupt keine Unterstützung, weder staatlich noch privat! Tatsächlich darf ich in regierungsnahen Publikationen nicht einmal Werbeanzeigen schalten, selbst dann nicht, wenn ich den dafür üblichen Anzeigenpreis – selbstverständlich – aus eigener Tasche bezahlen würde. Zum Beispiel wurde mir mehrfach eine Werbeanzeige für das Buch «Team Yankee» im Magazin des Reservistenverbandes der Bundeswehr verweigert – und zwar ohne weitere Erklärung. Ich kann über die Gründe dafür nur spekulieren und konnte auch nicht in Erfahrung bringen, wer diese Entscheidung letztlich getroffen hat, vermute aber, dass jemand in der Hierarchie des Verteidigungsministeriums nicht möchte, dass die Leser dieser Zeitschrift daran erinnert werden, was laut Grundgesetz der Existenzzweck der Bundeswehr ist, nämlich die Landesverteidigung.
  • Boris Reitschuster: Sogar das böse Wort “Säuberungen” ist zu hören: Was steckt hinter dem mysteriösen Generäle-Sterben in Moskau? Das merkwürdigerweise ausschließlich Militärführer trifft, die auf die eine oder andere Weise mit Putins Aggression gegen die Ukraine zu tun hatten. Mein aktueller, leider gar nicht weihnachtlicher Artikel: https://www.focus.de/…/kreml-kritiker-befuerchten-saeuberun…
  • Die BILD berichtet: An deutschen Grenzen wurden dieses Jahr 13000 Leuten die Einreise verweigert. Die BILD berichtet nicht, ob diese Leute es dann wohl einfach nochmal probierten und dann Erfolg hatten. Die BILD berichtet dass über 98% der Ausweisdokumente der Flüchtlinge echt sind. Die BILD berichtet nicht, dass ein großer Teil seine Dokumente wegwirft um die Herkunft zu verschleiern.
  • Gibt es massenhafte Ermordungen von Gefangenen durch das Assad-Regime? Oder ist das übertrieben?
  • Das 48 Millionen Pfund teure National Analytics Solution System der Briten kann voraussehen, wo Verbrechen passieren werden und lässt eine effizientere Verteilung von Polizisten zu. Was wenn Kriminelle schnallen, auf was der Algo anspricht?
  • amazon sagt ihre smarten Echos streamen Dinge in die Cloud. Landen also irgendwo Aufnahmen? Die 12000 Worte langen AGBs werden von Experten als überkompliziert und teils widersprüchlich bezeichnet.
  • Neuer Vorwurf gegen Sayn-Wittgenstein von der AfD: Sie hätte gegenüber einem Parteimitglied deutlich den Holocaust geleugnet. Sie sagt das sei unwahr. Unter vier Augen wäre das nicht einmal strafbar, wenn ich mich nicht irre, aber: Falls irgendjemand in der Partei solche Statements von sich gibt unter vier oder sechs oder acht Augen und bei einem läuft heimlich die Tonaufnahme im Handy mit oder eine Wanze, dann wird’s echt übel. Stellen wir uns vor, einer wird erwischt und mit Tonaufnahmen konfrontiert, die jederzeit auf Youtube oder der BILD-Zeitung landen können. Da werden die Leute weich und zum Verräter/Informanten und Provokateur.
  • Der neue US-Verteidigungsminister ist Patrick M. Shanahan, ein Typ aus der Rüstungsindustrie (Boeing) der beim MIT studiert hat und der MIT Sloan School of Management, die eine düstere Vergangenheit hat. Der Gründer Alfred P. Sloan lieferte bei General Motors Schlüsseltechnologie an die Nazis.
  • China kauft sich immer stärker in Lateinamerika ein. Wir lange China sich das noch leisten kann, ist fraglich.
  • Donald Trump, der das Geldsystem nicht versteht, mault über die Zentralbank Federal Reserve, weil die Wirtschaft einbricht und er wie üblich so tun will, als hätte er tolle Leistungen in der Wirtschaft vollbracht die ihm jemand anderes nun kaputtmachen will. Die verlogenen Bullshit-Medien (Infowars) und die Nachplapperer deuten das mal wieder als Kampf Trumps gegen den linken Deepstate (gemeint ist das Märchen von der jüdischen Weltverschwörung). Als ob man jemanden ins Weiße Haus gelassen hätte, der eine Bedrohung darstellt. Die Verschuldung der USA nimmt schwindelerregende Höhen an, aber Trump rechnet laut Quellen damit, dass der Knall erst nach seiner zweiten Amtszeit kommt.
Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Der kommentierte Newsblitz (29.06.18)

AlexBenesch

82 comments

SVEN UNGLAUBE 18. Januar 2019 at 21:17

HANDELSKRIEG ZWISCHEN USA UND CHINA BEENDET !!!!!

https://www.foxbusiness.com/politics/kellyanne-conway-confident-on-us-china-trade-talks

Nah ist doch eine Beweis dafür dass Ihr Neues Buch ist Richtig !!!!!

Reply
ein mensch 17. Januar 2019 at 8:36

16.01.19 bzgl. der klan-gruppe,
das ist doch alles einfach nur noch lächerlich, diese “waffen”, 😉
komplettes karnevalspielzeug inklusive chinaböller vom aldi “kopfauftischknall* *lol*

Reply
SVEN UNGLAUBE 16. Januar 2019 at 19:41

Dass Russische Parlament hat die Wiedervereinigung der BRD mit der DDR zur Völkerrechtswidrige Annexion der DDR durch BRD erklärt !!!!

http://www.heise.de/tp/artikel/43/43999/1.html

Reply
SVEN UNGLAUBE 16. Januar 2019 at 3:17

Die Meinungs-Manipulation die größten deutschen Nachrichtenagenturen am Beispiel der heutigen Razzia in NRW gegen die moslemische Bandenkriminalität (u.a.) !

Die CDU und CSU machen OLAF SCHOLZ zum Bundeskanzler im März 2019, Im März 2019 Tritt die MerkeL-Scheiss zu von Kanzlerin-Amt und Absetzt sich nach Latein-Amerika, Chilie, Panama, Mexiko, Argenntien, Urgurgwei oder nach Kanada\Canada !!!!!!

Und Dann werden CDU und CSU machen OLAF SCHOLZ zum Neuen SPD-Bundeskanzler im März 2019 und dann wird der Alle Deutschen Bankkonten Beschlagnahmen und ALLES Geld von Allen Deutschen weg-NAHMEN um damit die Türkei-Schulden-Pleiten ZU-BEZAHLEN !!!!!

Die AfD konnte diesen Plan von Merkel, Steinmeier, Macron, Trimmermann und Juncker im Letzten Jahr 2018 gerade noch VERHINDERN !!!!

https://michael-mannheimer.net/2018/03/14/video-wie-merkel-im-jahr-2018-unsere-bankeinklagen-aktien-und-die-immobilien-konfizieren-wird/

ABER AUF GESCHOBEN IST NICHT AUFGEHOBEN !!!!!

DER SPD-KANZLER OLAF SCHOLZ WIRD DIESEN RAUB-FELDZUG GEGEN ALLE DEUTSCHEN DURCHZIEHEN ZUSAMMEN MIT DEN ILLEGALEN UNRECHTMÄSSIGEN AFD-VERBOTEN !!!!!

IST MEINE MEINUNG !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 13. Januar 2019 at 23:16

HINGEHEN! UND MITMACHEN! In Berlin, Am Samstag, 19. Januar um 11.30 Uhr vorm Kanzleramt AfD-DEMO: “Und täglich grüßt der Einzelfall !!!!”

“Die Leine des Grauens ist brutal lang geworden!”

Mit diesen Worten lädt der Initiator des mobilen Mahnmahls gegen Migrantengewalt, Robert (der sich den Aktivistennamen „Einzelfall“ zugelegt hat),

am Samstag, 19. Januar um 11.30 Uhr, zu einem Flashmob vor dem Kanzleramt ein.

Unter dem Motto „Und täglich grüßt der Einzelfall“ soll die blutgetränkte Wäscheleine mit den Bildern geschändeter, ermordeter, aufgeschlitzter Opfer den „Rautebunker“ buchstäblich umwickeln! Bereits im Juni dieses Jahres war sie auf einer Kundgebung in Mainz so lang, dass sie fast um ein Ministerium herumgeführt werden konnte! Das Wachsen des Mahnmals ist anschaulich in diesem Video festgehalten !

Mit einer kleinen Version und fünf wackeren Mitstreitern war Robert Einzelfall bereits Anfang Dezember vor dem Kanzleramt erschienen und von höchster Stelle mit „vier Sternen“ bedacht worden!

Für den 19.1. hat der wackere Streiter gegen das Vertuschen und Vergessen, der von Antifa-Schlägern und Sympathisanten der Mörder schon mehrmals angegriffen wurde, weitere Freunde und Unterstützer eingeladen. Zum Beispiel Aktivisten wie die Patrioten NRW, Wir schaffen das 2.0 und Hand in Hand aus Wiesbaden, den patriotischen Liedermacher Ernst Cran, Nicole Jil Gilbert, Ralph Bühler, Volkslehrer Nikolai Nerling, Abakus-news, abendland-TV und spontane Unterstützer! (KL) !

Danke an Nicole (Kandel) für den Hinweis!

https://conservo.wordpress.com/2019/01/13/hingehen-mitmachen-berlin-19-januar-kanzleramt-und-taeglich-gruesst-der-einzelfall/

Reply
SVEN UNGLAUBE 11. Januar 2019 at 9:43

Andre Poggenburg gründet neue Rechte Partei !

https://www.youtube.com/watch?v=KmBKEzDdYxo

Reply
SVEN UNGLAUBE 10. Januar 2019 at 12:27

Neue Digitale Krypto-Coin-Währungen mit PREIS-BINDUNGEN an Reale Finanz-Währungen wie US-DOLLAR, CANADIAN-DOLLAR, AUSTRALIAN-DOLLAR, GOLD und SILBER machen jetzt dem Bitcoin, Litecoin und Co den Garaus !!!!

Erste Digitale Krypto-Coin-Währung mit US-DOLLAR-PREIS-BINDUNG gestartet ! Erste Digitale Krypto-Coin-Währung mit 98%iger US-DOLLAR-PREIS-BINDUNG gestartet !

Der US-DOLLAR-COIN (USDC)

https://www.centre.io/usdc

Neue Digitale Krypto-Coin-Währungen mit PREIS-BINDUNGEN an Reale Finanz-Währungen wie US-DOLLAR, CANADIAN-DOLLAR, AUSTRALIAN-DOLLAR, GOLD und SILBER machen jetzt dem Bitcoin, Litecoin und Co den Garaus !!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 10. Januar 2019 at 12:28

Neue Digitale Krypto-Coin-Währungen mit PREIS-BINDUNGEN an Reale Finanz-Währungen wie US-DOLLAR, CANADIAN-DOLLAR, AUSTRALIAN-DOLLAR, GOLD und SILBER machen jetzt dem Bitcoin, Litecoin und Co den Garaus !!!!

Erste Digitale Krypto-Coin-Währung mit US-DOLLAR-PREIS-BINDUNG gestartet ! Erste Digitale Krypto-Coin-Währung mit 98%iger US-DOLLAR-PREIS-BINDUNG gestartet !

Der US-DOLLAR-COIN (USDC)

https://www.coinbase.com/usdc

Neue Digitale Krypto-Coin-Währungen mit PREIS-BINDUNGEN an Reale Finanz-Währungen wie US-DOLLAR, CANADIAN-DOLLAR, AUSTRALIAN-DOLLAR, GOLD und SILBER machen jetzt dem Bitcoin, Litecoin und Co den Garaus !!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Januar 2019 at 18:36

Russische Politikerin Veronika Krascheninnikowa HETZT GEGEN Unsere AfD !!!!

Diese Veronika Krascheninnikowa ist eine waschechte Kommunistin. Ich habe mir deren Aussagen durchgelesen und bin entsetzt. So behauptet sie: “ Alle Rechtspopulisten vereint die Ideologie des Hasses gegen Flüchtlinge, Migranten und Moslems. Rassismus ist das Bestreben, die politische Ordnung zu zerstören!“
Dies sind nichts anderes als bösartige Unterstellungen ! Weder die AfD noch deren Anhänger haben pauschal Hass gegen Flüchtlinge, Migranten und Moslems ! Jahrzehntelang leben schon Ausländer in Deutschland und noch nie ist es zu größeren Problemen gekommen, es gab höchstens wenige Ausnahmen. Die große Mehrheit der Deutschen hat dies ohne Murren akzeptiert !
Jetzt haben wir doch eine ganz andere Dimension, denn es geht um unser Überleben. Wir handeln aus Notwehr und nicht aus Hass! Es ist doch wohl ein Unterschied, ob ein kleiner Prozentteil an Muslimen in Deutschland lebt oder ob diese bei uns bald die Mehrheit stellen!

Dann behauptet diese Krascheninnikowa auch noch, dass eine Kritik der Aufnahme von Migranten nicht berechtigt ist, weil das Problem in Deutschland schon längst entschärft ist, weil ja nicht mehr so viele wie 2015 kommen! Dass diese hier lebenden Muslime viel mehr Kinder gebären als die Deutschen, so weit kann sie wohl nicht denken !

Den Islam gibt es seit über 1000 Jahren in Russland, ca. 10% der Bürger Russlands sind Muslime! Deshalb gehört der Islam auch zu diesem Land, im Gegensatz zu Deutschland. Putin muss das wohl oder übel akzeptieren, wenn es nicht zu großen Unruhen in Russland kommen soll !
Außerdem ist die Vorgehensweise gegen Islamisten in Russland anders als bei der deutschen Regierung !
Russische Politikerin Veronika Krascheninnikowa wirft der AfD vor, dass sie nichts gegen USA und NATO hat! Das stimmt aber so nicht ! Und Ausgerechnet: Ist es nicht sogar Herr Höcke, der einen Austritt aus der NATO fordert ! Deutschland ist KEIN souveränes, sondern von den USA besetztes Land ! Deshalb kann die AfD jetzt NICHT sämtliche Regeln und Verträge brechen ! In diesem Fall würde die AfD sofort als Verfassungsfeindlich eingestuft und evtl. sogar verboten !
Dieses dumme Gerede von Krascheninnikowa hat mich richtig aufgeregt !
Und Putin ist der gleichen Meinung !

https://michael-mannheimer.net/2019/01/04/totengraeber-der-demokratie-das-schweigen-des-bundesverfassungsgerichts-zur-fluechtlingspolitik/#comment-334269

https://www.youtube.com/watch?v=2qDAL1_oEjI

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Januar 2019 at 18:34

Russische Politikerin Veronika Krascheninnikowa HETZT GEGEN Unsere AfD !!!!

Diese Veronika Krascheninnikowa ist eine waschechte Kommunistin. Ich habe mir deren Aussagen durchgelesen und bin entsetzt. So behauptet sie: “ Alle Rechtspopulisten vereint die Ideologie des Hasses gegen Flüchtlinge, Migranten und Moslems. Rassismus ist das Bestreben, die politische Ordnung zu zerstören!“
Dies sind nichts anderes als bösartige Unterstellungen ! Weder die AfD noch deren Anhänger haben pauschal Hass gegen Flüchtlinge, Migranten und Moslems ! Jahrzehntelang leben schon Ausländer in Deutschland und noch nie ist es zu größeren Problemen gekommen, es gab höchstens wenige Ausnahmen. Die große Mehrheit der Deutschen hat dies ohne Murren akzeptiert !
Jetzt haben wir doch eine ganz andere Dimension, denn es geht um unser Überleben. Wir handeln aus Notwehr und nicht aus Hass! Es ist doch wohl ein Unterschied, ob ein kleiner Prozentteil an Muslimen in Deutschland lebt oder ob diese bei uns bald die Mehrheit stellen!

Dann behauptet diese Krascheninnikowa auch noch, dass eine Kritik der Aufnahme von Migranten nicht berechtigt ist, weil das Problem in Deutschland schon längst entschärft ist, weil ja nicht mehr so viele wie 2015 kommen! Dass diese hier lebenden Muslime viel mehr Kinder gebären als die Deutschen, so weit kann sie wohl nicht denken !

Den Islam gibt es seit über 1000 Jahren in Russland, ca. 10% der Bürger Russlands sind Muslime! Deshalb gehört der Islam auch zu diesem Land, im Gegensatz zu Deutschland. Putin muss das wohl oder übel akzeptieren, wenn es nicht zu großen Unruhen in Russland kommen soll !
Außerdem ist die Vorgehensweise gegen Islamisten in Russland anders als bei der deutschen Regierung !
Russische Politikerin Veronika Krascheninnikowa wirft der AfD vor, dass sie nichts gegen USA und NATO hat! Das stimmt aber so nicht ! Und Ausgerechnet: Ist es nicht sogar Herr Höcke, der einen Austritt aus der NATO fordert ! Deutschland ist KEIN souveränes, sondern von den USA besetztes Land ! Deshalb kann die AfD jetzt NICHT sämtliche Regeln und Verträge brechen ! In diesem Fall würde die AfD sofort als Verfassungsfeindlich eingestuft und evtl. sogar verboten !
Dieses dumme Gerede von Krascheninnikowa hat mich richtig aufgeregt !
Und Putin ist der gleichen Meinung !

https://michael-mannheimer.net/2019/01/04/totengraeber-der-demokratie-das-schweigen-des-bundesverfassungsgerichts-zur-fluechtlingspolitik/#comment-334269

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Januar 2019 at 16:59

ES gibt auch Verbindungen zwischen Jeffrey Epstein und den Clinton’s !

ES gibt auch Verbindungen zwischen Jeffrey Epstein und Mitarbeitern der Clinton’s !

AUCH “ALEX JONES” UND “INFOWARS” VERTAUSCHEN NACHRICHTEN-BERICHTE ÜBER KINDER-PRONO-VIDEO-GESCHÄFTE VON HOCHRANGIGEN CLINTON MITARBEITERN MIT Jeffrey Epstein GANZ GENAU SO WIE CNN, NBC, ABC, CBS, FOX, NEW YORK TIMES UND MAINSTREAM !!!! LAUT OLIVER JANICH !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=mxjZkNfMadM

Reply
SVEN UNGLAUBE 5. Januar 2019 at 14:56

BRD: Grausame Herrschaft der SCHWACHMATEN !

https://www.youtube.com/watch?v=MfTi3QRaLEA

Reply
SVEN UNGLAUBE 5. Januar 2019 at 14:57

BRD: Grausame Herrschaft der SCHWACHMATEN !

https://www.bitchute.com/video/twvNJkvxGUtz/

Reply
SVEN UNGLAUBE 5. Januar 2019 at 0:06

Video: “Anis Amri und die Terroristische-Bundesregierung – Stefan Schubert !!!!”

https://www.youtube.com/watch?v=fxSUK0gSJR8

Reply
Marigny de Grilleau 2. Januar 2019 at 12:50

Den Nationalisten gelang es auch die Arbeit zu erotisieren – immer nur weiter so. Man merkt halt doch, dass der Schuster bei seinen Leisten bleiben sollte.

Reply
SVEN UNGLAUBE 28. Dezember 2018 at 1:35

Der “VanEck Vectors Junior Gold Miners ETF Fund (USA-Version)” ist genau DER RICHTIGE ETF für Solche Zeiten jetzt an den Börsen !!!!

VanEck Vectors Junior Gold Miners ETF Fund (USA-Version)

US-TRICKER-SYMBOL: GDXJ

ISIN: US92189F7915

WKN: A2AHFT

https://www.vaneck.com/etf/equity/GDXJ/overview/

https://www.nasdaq.com/symbol/gdxj/real-time

https://www.foxbusiness.com/quote?stockTicker=GDXJ

Man jetzt immer noch auf ETFs setzen will !

Reply
SVEN UNGLAUBE 28. Dezember 2018 at 1:19

Die AKTIEN der “Americas Silver Corporation” haben PLUS +24,72% ZUGELEGT Gestern am 27.12.2018 !!!!

https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=USA

Reply
SVEN UNGLAUBE 28. Dezember 2018 at 0:43

Die Menschen in Polen, Tschechien, Ungarn, Italien, Bulgarien, Estland, Irland, Lietaunen, Grossbritannien werden LIEBER zu den Armeen Ihrerer Eigenen Heimat-Länder gehen als zur BRD-Wehre, AUCH selbst dann sogar selbst wenn die Schlechter BEZAHLEN sind !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 27. Dezember 2018 at 23:14

ZUM ALEX JONES UND ZU DESSEM INFOWARS

AUCH “ALEX JONES” UND “INFOWARS” VERTAUSCHT NACHRICHTEN-BERICHTE ÜBER KINDER-PRONO-VIDEO-GESCHÄFTE VON HOCHRANGIGEN CLINTON MITARBEITERN GANZ GENAU SO WIE CNN, NBC, ABC, CBS, FOX, NEW YORK TIMES UND MAINSTREAM !!!! LAUT OLIVER JANICH !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=mxjZkNfMadM

Reply
ein mensch 27. Dezember 2018 at 8:09 Reply
SVEN UNGLAUBE 23. Dezember 2018 at 21:16

DIE BERICHTERSTATTUNG ÜBER DIESE LÜGEN-SPIEGEL HABEN ES BIS INS “WALT-STREET-JOURNAL” GESCHAFFT !!!!

Journalist at Center of False-Reporting Scandal Faces New Allegations Over Donation Requests “Der SpiegeL” to file a criminal complaint against Claas Relotius, who admitted to falsifying reports, over his requests for donations to Syrian children !!!!

BERLIN—German magazine Der Spiegel said it would file a criminal complaint against a former star writer who admitted falsifying reports, after discovering that he also appeared to have set up a fake charity operation for Syrian children !!!!

https://www.wsj.com/articles/journalist-at-center-of-false-reporting-scandal-faces-new-allegations-over-donation-requests-11545587385

Germany’s “Der SpiegeL” Says Reporter Made Up Facts The disclosure came after a colleague raised concerns about a recent piece on Trump supporters in rural USA-America !!!!

BERLIN—Europe faces its largest journalistic scandal in years after “Der SpiegeL”, the continent’s biggest-selling news magazine, said one of its star reporters fabricated facts in his articles for years !!!!

https://www.wsj.com/articles/journalist-at-center-of-false-reporting-scandal-faces-new-allegations-over-donation-requests-11545587385

Reply
SVEN UNGLAUBE 23. Dezember 2018 at 19:07

Ihnen Allen auch Gute, Frohe und Gesegnete Weihnachten !!!!

Wir BESIEGEN das MerkeL-SYSTEM !!!! So geht’s !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=ooZGtrR_Hmo

Reply
SVEN UNGLAUBE 23. Dezember 2018 at 1:38

AfD-Online-Petition gegen den UNO-Flüchtlingspakt !

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_11/_24/Petition_87272.nc.html

Reply
SVEN UNGLAUBE 19. Dezember 2018 at 17:51

Der Russische FSB-Geheimdienst hat ISIS-Islamisten-Anführer in Stavropol erfolgreich getötet und beseitigt am 19.12.2018 !

http://www.fsb.ru/fsb/press/message/single.htm%21id%3D10438327%40fsbMessage.html

https://southfront.org/russias-fsb-eliminated-several-isis-members-in-stavropol/

Reply
SVEN UNGLAUBE 18. Dezember 2018 at 15:49

ICH BENUTZE “MOZILLA FIREFOX WEB-BROWSER” UND “TOR-WEB-BROWSER” !!!!!!

ICH FINDE “GOOGLE CHROME” EINFACH NUR SCHLECHT !!!!

https://www.mozilla.org/de/firefox/new/

Reply
SVEN UNGLAUBE 18. Dezember 2018 at 15:51

ICH BENUTZE “MOZILLA FIREFOX WEB-BROWSER” UND “TOR-WEB-BROWSER” !!!!!!

https://www.torproject.org

Reply
SVEN UNGLAUBE 14. Dezember 2018 at 18:27

EFDD-Europa-Talk (Folge 2) – Generation EU und Du?!

AfD Kompakt TV

Die nächste Folge von „Meuthen – Der EFDD-Europa-Talk aus Straßburg“ steht für Sie bereit !!!!

Diesmal hat die Jugend das Wort: Mary Khan (24) und Marie-Thérèse Kaiser (22) sind zum Thema „Generation EU und Du?“ zu Gast bei Jörg Meuthen, dem stellvertretenden Vorsitzenden der EFDD-Fraktion im Europaparlament. Unter der Moderation von Hans-Hermann Gockel äußern die beiden politisch aktiven jungen Damen ihre ganz persönlichen Vorstellungen von einer zukunftsfähigen EU und sprechen über Hoffnungen und Sorgen Europa betreffend.

Viel Vergnügen beim Anschauen! (Q: Youtube)

ca 40 min.

https://www.youtube.com/watch?v=FJGca0I8tc0

Reply
SVEN UNGLAUBE 13. Dezember 2018 at 22:04

Diesmal hat die Jugend das Wort: Mary Khan (24) und Marie-Therese Kaiser (22) sind zum Thema „Generation EU und Du?!“ zu Gast bei Jörg Meuthen, dem stellvertretenden Vorsitzenden der EFDD-Fraktion im Europaparlament. Unter der Moderation von Hans-Hermann Gockel äußern die beiden politisch aktiven jungen Damen ihre ganz persönlichen Vorstellungen von einer zukunftsfähigen EU und sprechen über Hoffnungen und Sorgen Europa betreffend !

https://www.youtube.com/watch?v=FJGca0I8tc0

Reply
JOHN PETER SCHAUB 12. Dezember 2018 at 19:12

Björn Höcke ist oder war Mitglied bei der “Fabian-Society” und den “Freimaurern” !!!!

Björn Höcke ist Fabianischer-Sozialist !!!!

https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland/Hoecke-ist-Fabianischer-Sozialist/posting-33250428/show/

Björn Höcke ist Fabianischer-Sozialist !!!!

Ich find es immer wieder erschreckend das selbst das offensichtlichste nicht erkannt wird !

Björn Höcke ist ein Fabianischer-Sozialist in der Tradition der britischen Fabianer! Also ein verfechter eines Sozialismus von Oben ! Übrigens ähnlich wie Benito Mussolini, Adolf Hitler, Jean-Claude Juncker, Tony Blair und womöglich Gerhard Schröder und Angela Merkel !

Der Typ spricht nur das aus was ohnehin schon längere Zeit auf der politischen Agenda steht. Wir sollten einen Ideoten wie Höcke dankbar sein das er mit seinen Vorstellungen nicht hinter dem Berg hält !

Das Problem ist das wir durch die geschickt implementierte Denkfigur von Rechts und Links nicht mehr klar sehen können ! Was will die Geldelite eigentlich wenn SIE, Gerhard Schröder, Angela MerkeL und nun eben die AfD mit Björn Höcke an die Macht sponsort !

Was ist das Gesellschaftsbild von Menschen wie Luitpold Finck, Götz Werner, Friede Springer, Liz Mohn, George Soros etc. ?!

https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bjoern-Hoecke-droht-mit-Dunkeldeutschland/Hoecke-ist-Fabianischer-Sozialist/posting-33250428/show/

Björn Höcke ist oder war Mitglied bei der “Fabian-Society” und den “Freimaurern” !!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 11. Dezember 2018 at 23:46

Am 14.12.2018 soll es losgehen mit dem Krieg in Europa !!!!

Eine mediale Provakation von Poschenko nach der andere, bis ihm das alles aus der Hand gleitet und es wirklich losgeht !

Dabei haben Ukrainier und Russen mehr Gemeinsamkeiten als Trennendes !

Teile und Herrsche ueber die Medien funktioniert bestenst !

Vielen Dank auch den Totengräber Maas, Merkel, Soros, Oranie-Nassau, Windsor, Rothschild, Rockeller, Clintion, Bush, MACRON, Trump, JUNCKER, Putin, EU, UNO & Konsorten fuer den Maidan !

Sie sind dort alle mit einander verbandelt !

Quellen im Netz sind ausreichend vorhanden !

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/02/studie-vom-westen-unterstuetzte-opposition-hat-maidan-massaker-veruebt/

https://www.freitag.de/autoren/hans-springstein/obama-bestaetigt-us-gefuehrten-putsch-in-kiew

Willy Wimmer zu NATO-Tagung in Minsk: Ziel ist Krieg gegen Russland mit Deutschland als Schlachtfeld !

https://deutsch.rt.com/meinung/80867-willy-wimmer-zu-nato-tagung-krieg-russland/

Ukraine verlegt tausende Soldaten und schweres Kriegsgerät an die Kontaktlinie im Donbass !

https://deutsch.rt.com/europa/80870-ukraine-verlegt-tausende-soldaten-und/

Reply
SVEN UNGLAUBE 11. Dezember 2018 at 20:32

@AlexBenesch

Von der Vernehmung des Ex-FBI-Direktors am 7. Dezember 2018 hinter verschlossenen Türen, von der jetzt das Protokoll vorliegt, wird im Folgenden die Rede sein ! Die Vernehmung drehte sich um zwei Komplexe: Das Vorgehen des FBI gegen Donald John Trump und seine Wahlkampagne und das Vorgehen bzw. Nichtvorgehen gegen die Präsidenten-Bewerberin Hillary Clinton !

https://oversight.house.gov/wp-content/uploads/2018/12/Comey-interview-transcript-12-7-18_Redacted-1.pdf

Reply
SVEN UNGLAUBE 11. Dezember 2018 at 12:55

Die AfD wird DIE neue SPD !!!!!!!!!!

Die AfD ist eine SPD für BIO-DEUTSCHE !!!!!!!!

http://www.AfD.DE

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Dezember 2018 at 17:43

„Bilder wie vom ISIS“ – Festnahme Französischer Schüler durch Polizei sorgt für Entsetzen (Videos) !!!!

https://deutsch.rt.com/europa/80581-bilder-wie-vom-is-festnahme-frankreich-gelbwesten/

„Armee unterwegs nach Paris“ – Videos und Fotos von Militärfahrzeugen und Panzerfahrzeugen kursieren im Netz !!!!

https://deutsch.rt.com/europa/80608-armee-unterwegs-nach-paris-fotos/

Die Gelbe Westen aus RUSSLAND Ferngesteuert????!!!!

https://de.news-front.info/2018/12/07/262126/

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Dezember 2018 at 16:57

+++Eilt+++: Armee in Frankreich wird hochgefahren: ⚠️ Em. Macron lässt heimlich Riesige Militär-Armee-Kolonen nach Paris anfahren !!!! ⚠️ Wie ich aus erster Hand erfuhr, machen sich in diesem Augenblick riesige Militär-Konvois auf den Weg nach Paris! 😵 Obwohl die Ausrufung des Ausnahmezustandes offiziell vom Innenminister erst vor wenigen Tagen abgelehnt wurde, lässt Macron durch eine rechtliche Hintertür, nämlich zum „Schutz von Denkmälern“, das Militär anfahren!!!!!

Anruf:

klaus ochs

⚠️ Em. Macron lässt heimlich Riesige Militär-Armee-Kolonen nach Paris anfahren !!!! ⚠️ Wie ich aus erster Hand erfuhr, machen sich in diesem Augenblick riesige Militär-Konvois auf den Weg nach Paris! 😵 Obwohl die Ausrufung des Ausnahmezustandes offiziell vom Innenminister erst vor wenigen Tagen abgelehnt wurde, lässt Macron durch eine rechtliche Hintertür, nämlich zum „Schutz von Denkmälern“, das Militär anfahren!!!!!

weiterlesen auf :

https://ddbnews.wordpress.com/2018/12/07/eilt-armee-in-frankreich-wird-hochgefahren/

https://www.youtube.com/watch?v=ckeJ1O_ryXI

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Dezember 2018 at 15:56

Michael Flynn war auch bei General Dynamics Vorstandschef oder Co-Vorstandschef !!!!

Reply
dANIEL 6. Dezember 2018 at 22:18

Auch interessant:

Die Ölindustrie und die Links/Grünen Ökofaschisten verdienen sich dumm und dämlich mit den Märchen des Klimaschutzes

Das Märchen von der Wärmedämmung

https://www.youtube.com/watch?v=kcTaTziUl_Y

Reply
ein mensch 6. Dezember 2018 at 15:23

ein etwas älterer beitrag vom popp der ansatzweise wunderbar das spielchen der 3 mächte (hier speziell die anglos) und den diensten verdeutlicht 😉

https://www.youtube.com/watch?v=9ZdIAWfeikY

Reply
SVEN UNGLAUBE 5. Dezember 2018 at 10:51

Herr Alexander Benesch Sie sollten sich Lieber diese “The Man in the High Castl” ANSEHEN !!!! Erst Folge der Serie kann auch OHNE “Amazon Prime Abo” ANGESEHEN werden !!!!

Gleich in Der ersten Folge von dieser Serie wird DA eine US-Amerikanische-Widerstandszelle HOCH-GEGONNEN !!!! Von einem NSDAP-Schutz-Staffel-STASI-V-MANN-AGENTEN !!!! Wie dieser wie NSDAP-Schutz-Staffel-STASI-V-MANN-AGENTEN DA ÜBERZEUGEND HERUM LÜGT UND DEN DEN WIDERSTANDSZELLEN-ANFÜHRER AUSTRICKSEN TUT UND DADURCH DIE GANZE WIDERSTANDSZELLEN HOCH-GEGOMMEN WIRD !!!! DA KANN SOGAR DER HEUTIGE WIDERSTAND NOCH WAS VONLERNEN !!!!

https://www.amazon.de/gp/video/detail/B01973W4MM/ref=dv_web_auth_no_re_sig/262-2341469-6341043?ie=UTF8&autoplay=1&t=0&

DA ist “The Man in the High Castl” besser als “Das Böotchen” !!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 3. Dezember 2018 at 15:22

ES kann auch sein dass diese NWO-Drahtzieher Ihren Welt-Völkermord auch ganz OHNE Kriege\Bürgerkriege und auch ganz OHNE Massenvernichtungswaffen-Einsatz durchziehen tuen, Mittels Ferngesteuerten Roboter-Insekten die Gift-Injektoren ausgerüstet sind !!!!!

https://www.cia.gov/library/center-for-the-study-of-intelligence/csi-publications/csi-studies/studies/vol-59-no-1/pdfs/Autonomous-Systems.pdf

Die NWO-ler können mittels Solcher Ferngesteuerten Roboter-Insekten, die TÖDLICHE-GIFT-INJEKTIONEN machen, Tödliche Krankheiten wie Krebs und Gehirn-Schlagfall auslösen bei der Menschheit !!!! Auf diese Art und Weise könnte man auch die ganze gesamte Menschheit weg TÖTEN !!!!!

OHNE dass Überhaupt KEIN Angriffe oder Krieg NICHT sichtbar ist !!!!

Alles ES würde NUR SO AUSSEHEN als Wenn SCHWERE TÖDLICHE ERKRANKUNGEN bei den Menschen viel mehr HÄUFIGER auftretten tuen, auf Grund von Ungesunder Ernährung und Ungesunder Lebensweisen und Umweltverschumtzungen durch den Technologischen Fortschritt !!!!!

Gleichzeitig ABLENKT man die Aufmerksamkeit der Mehrheit der Menschen von diesem bereits schon Läufenden Welt-Völkermord-Programm, Indem man als NWO-Macht-Elite selber immer wieder Gezielte Falschmeldungen über geplante weltweite Massenvernichtungswaffen-Kriege verbreiten lässt in Allen Medien (auch sogar in den ANTI-NWO-Gegner-Medien) und Gleichzeitig überall immer kleinere tatsächliche Kriege\Bürgerkriege anzettelt zur Ablenkung der ERFOLGREICHEN Aufmerksamkeit der Mehrheit der Menschen !!!!

Ich denke dass diese NWO-Macht-Eliten selbst wenn SIE tatsächlich Atomkriege gewinnen und überleben könnten TROTZDEM NICHT ALS MITTEL DER ERSTEN WAHL einen Solchen Ausführen würden !!!!

Diese NWO-Macht-Eliten benutzen als ERSTES UND BESTES MITTEL zur erfolgreichen DURCHFÜHRUNG Ihres Welt-Völkermords diese Ferngesteuerten Roboter-Insekten mit Gift-Injektoren Die Menschen VERGIFTEN UND TODKRANK MACHEN !!!!!!

Für eine SCHNELLERE Durchführung Bei der Durchführung eines Solchen Völkermordprogramm’s ist auch SEHR HILFREICH alle die gesamten DRITTE-Welt-Bevölkerungen in NUR einem einzigen KLEINEN LAND ZUSAMMEN ZUTREIBEN oder Alle gesamten DRITTE-Welt-Bevölkerungen in NUR EIN EINZIGES KLEINES LAND HEREIN ZU-LOCKEN und Dieses Feindliche Menschen-Material mit diesen Techniken ZU BEARBEITEN bis die ALLE TOD SIND !!!!! Dabei benutzt man dann die Einheimische INLÄNDER Bevölkerung des KLEINEN LANDES als KÖDER-WURM indem dass Lokale Regierungs-Regime des Kleinen Landes dem ANZULOCKENDEN Dritte-Welt-AUSLÄNDER-VÖLKER einem FREI-BRIEF\FREI-FAHRSCHEIN zum Ermorden, Vergewaltigen und Ausrauben der Einheimischen INLÄNDER Bevölkerung gibt !

Die Ferngesteuerten Roboter-Insekten mit Gift-Injektoren kann man von US-Militär-Basen in Nachbarländer des KLEINEN ZIEL-LANDES aus starten und steuern oder von US NAVY KRIEGSSCHIFFEN AUS STARTEN UND STEUERN die Meer vor dem KLEINEN ZIEL-LAND ZIEL-LAND HERUM SCHWIMMEN !!!!

https://www.cia.gov/library/center-for-the-study-of-intelligence/csi-publications/csi-studies/studies/vol-59-no-1/pdfs/Autonomous-Systems.pdf

Wenn man nur einen einziges KLEINES LAND wo ALLE ZUSAMMENGETRIEBEN sind SO ZU-BEARBEITET anstatt 80 Länder überal auf der ganzen Welt nach und nach SO ZU-BEARBEITET geht dass dieses SEHR VIEL SCHNELLER !!!!

ES kann DURCHAUS sein dass ANGELO-NWO-ler dass jetzt gerade hier so machen bei UNS !!!!!

Reply
Nief 28. November 2018 at 14:30

Interessanter Bericht über Zentral Afrika und Russische Spezialkräfte

https://www.youtube.com/watch?v=fxNrZe1ynNc

https://www.youtube.com/watch?v=eyOy_mtjLRM

Reply
SVEN UNGLAUBE 28. November 2018 at 12:45

Dieses mal Laufen Kunden von ETFs und Kunden von INVESTMENTSFONDS in die FALLE der Globalisten-Macht-Eliten !!!!

Die EU, EZB, ECB, Bafin, Bundesbank, IWF, IMF, G7 und Weltbank haben Gesetzliche Vorschriften erlassen dass im Falle eines SCHWEREN BÖRSENCRASH der VERKAUF\AUSZAHLUNG von Investmentsfondsanteilen an die Kunden VERBOTEN IST bzw VERBOTEN WERDEN KANN !!!! und gilt auch Sogar im Falle dass Alle Aktien, Anleihnen, Investmentsfondsanteile vollständig WERTLOS WERDEN durch den BÖRSENCRASH !!!!! Sieht so aus wie dass DIE dieses mal vorallem die INVESTMENTFONDSKUNDEN ausrauben und ausplündern !!!!!

Bei einem Börsencrash: EU-Behörden planen Zwangsenteigenungen und Entmündigungen der Fondsanleger, Fondsanleger dürfen NICHT mehr Ihre Fondsanteile verkaufen oder auszahlen lasssen im Börsencrash insbesondern diese Aktien, Anleihnen, Anteile wertlos werden tuen !!!!

https://finanzmarktwelt.de/bei-einem-boersencrash-eu-behoerden-planen-entmuendigung-der-fondsanleger-83326/

Reply
SVEN UNGLAUBE 28. November 2018 at 11:13

Bei YAHOO CANADA NEWS ist HEUTE wieder ALLES mit SHOW-BERICHTEN ÜBER DIE WINDSOR-SIPPE wieder ALLES ZU GEMÜLLT !!!! Sogar noch Sehr Viel Mehr als Sonst schon immer jeden Tag in den Letzten 2 Jahren !!!!!!

https://ca.yahoo.com

Nur Windsors hier, DA Windsor und Schon wieder wieder WINDSORS, UND NOCH WINDSORS !!!!! JA GANZE UNIVERSIUM DREHT SICH NUR GANZ ALLEINE UM DIE WINDSORS !!!!!

https://ca.yahoo.com

Ach JA ein einziger kleiner Bericht ganz war zum RUSSLAND-URKAINE-KRIEG ganz unter !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 27. November 2018 at 14:45

Dieser UNO-Pakt sollen einen Vorwandt liefern um unsere Verfassung\Grundgesetz weg zu-verändern um noch Sehr viele mehr VERNICHTENDE islamistische MASSEN-EINWANDERUNGEN durchzusetzen !

Reply
Johannes 26. November 2018 at 22:02

Zum Satz “Poroschenko, der Präsident und Schokoladen-Milliardär, hat ein Firmengeflecht in britischen Kronkolonien, Briefkastenfirmen und einer Rothschild-Holding….”: Ich komme mitunter an einer seiner Fabriken vorrbei.
In einer Suchmaschine nach interstarch poroschenko suchen – führt nach Deutschland.
Er übernahm 2011 eine im Jahre 2009 errichtete Fabrik billig und lässt seither zweierlei produzieren. Stärke und Verluste. Letzte werden über eine Holding in Zypern steuergünstig verrechnet. Es gibt da interssante Details im Netz.

Reply
Sven UnglAube 26. November 2018 at 20:41

CRISPR-Genome-Editing-Gentechnik-Medizin kann aber auch bei Fertigen Erwachsenen Menschen nachträglich benutzt werden um deren DNA\DNS ZU VERÄNDERN !

Bloomberg Technology – Companies Racing to Use Crispr to Fight Disease !

https://www.youtube.com/watch?v=8op-AASfTFA

Reply
Sven UnglAube 26. November 2018 at 20:42

CRISPR-Genome-Editing-Gentechnik-Medizin kann aber auch bei Fertigen Erwachsenen Menschen nachträglich benutzt werden um deren DNA\DNS ZU VERÄNDERN !

http://www.editasmedicine.com/areas-of-research/cancer

Reply
JOHN PETER SCHAUB 21. November 2018 at 16:23

Also Was für Harmlose Sorgen die Menschen damals im JAHRE 2012 hatten ! Im Vergleich zu dem WAS JETZT LOS IST !!!!!

http://recentr.com/2012/12/20/rockefeller-geld-ufo-manie-und-erfundene-maya-endzeitprophezeiungen/#comment-79009

Reply
SVEN UNGLAUBE 19. November 2018 at 12:21

Ein weiterer AfD-ERFOLG !!!!

Auch Ex-CSU-Minister RAMSAUER geht auf Distanz zum UNO-Einwanderungspakt !

https://presse-augsburg.de/presse/ramsauer-kritisiert-un-migrationspakt/301478/

Auch Ex-CSU-Minister RAMSAUER geht auf Distanz zum UNO-Einwanderungspakt !

„Das öffnet dem Einwabdererstrom nach Deutschland TÜR und TOR! Daraus ergibt sich eine VOLLSTÄNDIGE AUSHÖHLUNG des Asylrechts!“

„Eine solche Vereinbarung kann ich nicht mittragen!“

Er wirft dem Merkel-Regime SCHWERE VERSÄUMNISE vor, weil es Dokumente und Fakten, die bei den Verhandlungen eine Rolle spielten, nicht offen legte.

„Die Vereinten Nationen sollten den Pakt VON DER TAGESORDUNG NEHMEN!“

Das ist die m. W. bisher schärfste Ablehnung des UN-Pakts aus Unions-Kreisen (abgesehen von der CDU in Sachsen-Anhalt): Die ANGST vor der AfD sitzt ihnen im Nacken!

https://presse-augsburg.de/presse/ramsauer-kritisiert-un-migrationspakt/301478/

Reply
SVEN UNGLAUBE 18. November 2018 at 21:06

Der Neue “Medienstaatsvertrag für Zensur gegen Freier Medien ist Beschlossen!”

https://www.youtube.com/watch?v=S5ynlqkD2eY

Reply
ein mensch 15. November 2018 at 7:46

nur eine überlegung wert (manchmal flutscht ja was durch das netz),
ein weiteres mögliches indiz dass alles theater war 😉

https://web.de/magazine/panorama/foto-hitler-juedischem-maedchen-10-000-euro-versteigert-33418726

Reply
SVEN UNGLAUBE 14. November 2018 at 8:36

Dieser UNO-Zwangseinwanderungspakt in dieser Art und Weise ist Angela MerkeL’s ERSCHAFFUNGS-WERK, Angela MerkeL SIE hatte immer Alles getan um die Ursprünglichen kleineren Fordernungen der Globalisten, Bilderberger, Freimaurer, Hochfinanz, Geheimbünde, UNO, EU und OIC SOGAR NOCH SEHR VIEL WEITER ÜBERTREFFENDE MAXIMALE MASSNAHMEN DURCHGESETZTEN in dieses UNO-Einwanderungspakt’s !

Ursprünglichen Fordernungen der Globalisten, Bilderberger, Freimaurer, Hochfinanz, Geheimbünde, UNO, EU und OIC gingen MERKEL noch gar NICHT WEIT GENAU, Angela MerkeL SIE hatte immer Alles getan um Sogar noch UM VIELE LÄNGEN ÜBERTREFFENDE MASSNAHMEN DURCHZUSETZTEN ! Dieser UNO-Zwangseinwanderungspakt ist Angela MERKEL’s Teufels-Kind !

Selbst der OIC gingen manche von Merkel’s weiteren Ideen zu weit so dass die OIC befürchtete viel zu viele Ihrer Untertanen viel zu Schnell ins MERKEL-LAND Abgesaugt zu kriegen so dass der Islamischer SAU-STALL und Brutal Staatswesen in deren OIC dadurch zusammen bricht, Weil alle deren Untertanen Alle sofort nach Deutschland AUSWANDERN So dass zu WENIGE Untertanen in deren OIC-Ländern zurück bleiben tuen So dass die OIC-Ländern sofort zusammenbrechen weil zu WENIGE von deren UNTERTANEN zurück bleiben tuen ! und auch sogar manche Globalisten, Bilderberger, Freimaurer, Hochfinanz-ler, Geheimbünde-ler befürchteten dass MerkeL’s viel zu Schneller Massiver Überflutungsfeldzug Auslöst viel zu viele Massive GEGEN-PROTESTE im Deutschen Volk gegen diese Einwanderungspolitik ! Darum geht auch Merkel so brutal gegen alle Kritiker Ihrer Einwanderungspolitik vor !

Angela MerkeL hat also sogar noch Persönliches Interresse daran alle Islam-Moslems hier her zu kriegen also Goldstücke-Schulz oder Saudi-König, Weil die haben auch Interresse deren OIC-Ländern auch noch weiterhin genau Untertanen in deren OIC-Ländern vorhanden sind so dass diese OIC-Ländern NICHT sofort zusammenbrechen ! Aber MERKEL alle deren Islam-Moslems AUS deren ganzen Welt jetzt sofort Hier in Deutschland alle auf einen Schlag hier in Deutschland haben am besten innerhalber von einer Sekunde !

https://www.youtube.com/watch?v=E-64P9Kghpo

Reply
SVEN UNGLAUBE 13. November 2018 at 2:27

JENS SPAHN wird Der NACHFOLGER von MERKEL im KANZLERIN-AMT werden Dass wurde Beim BILDERBERGER 2017 in D.C. Geschlossen !!!!

https://www.youtube.com/watch?time_continue=451&v=DG1V-A8uE_0

Reply
ein mensch 8. November 2018 at 9:04

so um 2020 herum (da ist wieder dieses datum) soll ja die 5G-strahlung salonfähig sein,
vor kurzem gab es da in den niederlanden einen “zwischenfall”

https://www.youtube.com/watch?v=vBFcO0AR3T8

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. November 2018 at 3:26

Wenn die Democratic-Party die US-ParliamentswahlenUS-CONGRESS-Wahlen Gewinnen kommt der BÖSE WIRTSCHAFTSCRASH durch die Democratic-Party !

Would a Democratic-Controlled House Hurt the USA Economy!

https://video.foxbusiness.com/v/5858036630001/?#sp=show-clips

Reply
SVEN UNGLAUBE 21. Oktober 2018 at 12:31

Die Novellierung der Gesetze gegen Angriffskriege und diverse Vorbereitungshandlungen in Deutschland Erlaubt JA nur Angriffskriege zu machen für die BRD-Regierung, EU und NATO gegen Andere Staaten und Opfer !!!! Umgekehrt gilt aber immer noch dass Angriffskriegsverbot !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 19. Oktober 2018 at 17:29

ES gibt durchaus eine Sehr Realitische Aussieht dass Mit der Wiedereinführung des Neuen GOLD-Standard’s die Welt dem WELT-ZAREN-REICH des Alexander Dugin einen Sehr Grossen Schritt Näher kommt !

https://www.marketslant.com/article/jim-rickards-says-watch-russias-gold-gdp-ratio

https://dailyreckoning.com/russias-real-endgame/

https://www.goldreporter.de/jim-rickards-2018-ist-das-jahr-des-goldpreis-ausbruchs/gold/71479/

https://www.welt.de/wirtschaft/article106169280/Der-riesige-Goldschatz-in-der-russischen-Taiga.html

Bei diesem Britisch-Russischen-GOLD-BERGWERKS-Unternehmen “Highland Gold Mining Ltd” sind PUTIN, DUGIN, QUEEDN ELIZABETH 2te von WINDSOR, WINDSORs und Rothschilds Aktionäre !

Highland Gold Mining Ltd.

ISIN: GB0032360173
WKN: 172963

Highland Gold Mining Ltd.

http://www.highlandgold.com

Reply
SVEN UNGLAUBE 19. Oktober 2018 at 15:25

Jim Rickards CIA-Naher-Wirtschaftswissenschaftlicher hatte RUSSLAND’S GOLD-Vorkommen ins Verhältnis zum Russischem Wirtschafts-BIP und DANACH hätte ER diese Gleiche Bewertung gemacht ür die USA und Alle anderen Nationen der Welt !!!!

https://www.marketslant.com/article/jim-rickards-says-watch-russias-gold-gdp-ratio

https://dailyreckoning.com/russias-real-endgame/

Bei Wiedereinführung des Neuen GOLD-Standard’s würde RUSSLAND zum Wirtschaftlich Erfolgreichsten Länder der Welt werden wegen seiner GOLD-Bergbau-Wirtschaft laut der Auswertung GOLD-Vorkommen des LAND’s gegen über BIP des LAND’S !

Reply
hinsehen 15. Oktober 2018 at 22:07

Also ich kann mier einfach nicht vorstellen dass die grossen Fuehrungssfiguren der AfD so blöde sind. So oft wie die in die “3.Reich”, bzw. “rechtsradikal und Nazi-Falle” tappen! Da müssten die doch merken dass das kontraproduktiv ist und potentielle Wähler abschreckt. Also so viele <leute die ich kenne, waren am Anfang der AfD wohlgesonnen, was sich aber nach und nach ins Gegenteil verkehrt hat. Jetzt verschrecken Höcke, Gauland und Co., noch die letzten "Normalen" Bürger, die wirklich mit den etablierten Parteien nix mehr anfangen können, was soll das?
Ich habe den starken Eindruck, dass da hintenrum agiert wird, sprich: die AfD Führungsfiguren sind vom Verfassungsschutz oder wem auch immer eingesetzt worden um eine vernünftige starke bürgerliche Protest, oder Gegenbewegung, die viele sogenannte "Aufgewachte"als Spitzenleute hat, zu verhindern.
Es ist doch mal wieder super, wie`s gerade löuft, die Af D hat sich selbst ins Knie geschossen mt ihren unsäglichen Streitereien und diesen sowas von unklugen und dummen Aussagen die die Partei ja zu Recht in ein Negativ-Rechtes Bild rückt. Also es läuft super für die die unzufriedene normale Bürger, mit Bewusstsein für Deutschland, in die Schmutzecke stellen . Und was macht die AfD?
Sie tut genau das was die etablierten Parteien auch immer tun: sie behauptet alles läuft super. so ein Mist

Reply
SVEN UNGLAUBE 21. Oktober 2018 at 12:21

Elsässer, Höcke, Poggenburg, Gedieon, Gauland haben die Aufgabe Unsere AfD KLEIN ZU HALT indem Sie die Wähler Verschrecken mit Aussagen über die Schönheit des Dritten Reich ! und Gleichzeit die Leuten Merkel und den GRÜNEN ZU TREIBEN TUEN um Deren Sklaven-Staat hier Aufzubauen !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 14. Oktober 2018 at 21:01

Die M1A2 ABRAMS PANZER der US ARMY haben ganz genau die Gleiche 120mm-Kanone wie Leopard2-Panzer der EU-Bundeswehr !!!!

Wenn diese 120mm-Kanonen der Leopard2-Panzer gar NICHT gegen Russische Panzer NICHT ausreicht, Dann Ausreichen auch NICHT die Gleichen 120mm-Kanonen der M1A2 ABRAMS PANZER der US ARMY gegen Russische Panzer !!!!

Einige US ARMY PANZER-FAHRZEUGE sind mit Röntgen-LASER-Kanonen Bewaffnet Aber gegen RUSSLAND’S NEUE SUPER-PANZER werden DIE auch NICHT Ausreichen ! Meine Meinung !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=E18uhfTB9lY

Reply
SVEN UNGLAUBE 14. Oktober 2018 at 15:27

WAHLFÄLSCHUNGEN IN BAYERN VERHINDERN SO GEHT’S HEUTE !!!!!

WAHLFÄLSCHUNGEN IN BAYERN BEI DER BAYERN-WAHL 2018 VERHINDERN !!!!! (HEUTE)

Alle WAHLFÄLSCHUNGEN UND WAHLBETRÜGEREIEN der CSU, GRÜNEN, SPD, LINKEN und CO Sofort Bei der AfD und BAYERNPARTEI e.V. MELDEN UND ANZEIGEN !!!!

Alle WAHLFÄLSCHUNGEN UND WAHLBETRÜGEREIEN gegen AfD Sofort Bei der AfD MELDEN UND ANZEIGEN !!!!

Ich würde auch darüber hinaus auch Alle WAHLFÄLSCHUNGEN UND WAHLBETRÜGEREIEN gegen AfD, DIE BAYERNPARTEI e.V., Die Republikaner (REP), Die Rechte, NPD und den CSU-Konservativer-Aufbruch (CSU-Interne-Gegner der Regierungspolitik) Sofort Bei der AfD und BAYERNPARTEI e.V. und den anderen genannten Parteien und Vereinen MELDEN UND ANZEIGEN !!!!

https://cdn.afd.tools/sites/170/2018/10/07222325/Bayern_Wahlbeobachtung.pdf

Reply
hinsehen 11. Oktober 2018 at 21:58

Wen meint Sellner denn mit Avantguard? Bestimmt sich selbst und natürlich müssen die, die zu seiner Avantguarde gehören wollen, Radikal sein. Für mich klingt er so, als ob er eigentlich gerne viel radikalere Sprüche, mehr ist das für mich nicht, ablassen würde.
Pff, wenn schon jemand so ein Geschiss um Begrifflichkeiten macht, und dann die Idee radikale Aktionen und Parolen immer wieder vorzubeten ……, nennt man das nicht Propaganda?
Ach so, da heiligt natürlich der Zweck, die Mittel.
Mann, ich habe so die Nase voll, von den ewigen Schubladendenkern, wo bleiben die Vernünftigen, die auch gerne verschiedene Meinungen haben dürfen aber bereit sind einen Konsens zu finden statt immer nur Radikale Massnahmen und das Trennende in ihrem Scheindenken haben.

Reply
SVEN UNGLAUBE 8. Oktober 2018 at 10:32

Die neue Russische SUKHOI SU-57 PAK-FA (SUKHOI T-50 PAK-FA) hatte vom Aussehen her sehr grosse Ähnlichkeit mit der Northrop Grumman YF-23 BLACK WIDOW 2 !

Als Ich dass erste mal Photos vom der Neuen Russische SUKHOI SU-57 PAK-FA (SUKHOI T-50 PAK-FA) gesehen hatte Dachte Ich: “Die Russen haben DA die Northrop Grumman YF-23 BLACK WIDOW 2”

Damals Beim USAF Wettbewerb für den neuen Abfangjäger in den 1990er Jahren da hat sich die USAF für dass Schlechtere Flugzeug (F-22 RAPTOR) entschieden Weil es Billiger war dass Qualitive Bessere Fleugzeuge (YF-23 BLACK WIDOW 2) !

https://www.youtube.com/watch?v=2Oukbvuoe44

Die Northrop Grumman YF-23 BLACK WIDOW 2 ist der Viel Bessere Kampfjet im vergleich zur Lockheed Martin F-22 RAPTOR

https://www.militaryfactory.com/aircraft/detail.asp?aircraft_id=270

https://www.businessinsider.de/black-widow-ii-the-advanced-fighter-that-lost-out-to-the-f-22-raptor-2018-5?r=UK&IR=T

https://www.youtube.com/watch?v=2Oukbvuoe44

Northrop Grumman YF-23 BLACK WIDOW 2

https://www.militaryfactory.com/aircraft/detail.asp?aircraft_id=270

https://www.businessinsider.de/black-widow-ii-the-advanced-fighter-that-lost-out-to-the-f-22-raptor-2018-5?r=UK&IR=T

https://www.youtube.com/watch?v=2Oukbvuoe44

SUKHOI SU-57 PAK-FA (SUKHOI T-50 PAK-FA)

https://www.militaryfactory.com/aircraft/detail.asp?aircraft_id=782

https://www.airforce-technology.com/projects/sukhoit50stealthfigh/

https://sputniknews.com/military/201707251055871091-pak-fa-new-engine/

https://www.youtube.com/watch?v=EVlTjSlo4fM

JAPAN’S JSDF-SELBSTVERTEIDIGUNGSPOLIZEI (JAPAN’S MILITÄR) will jetzt in den Nächsten Monaten diese Northrop Grumman YF-23 BLACK WIDOW 2 als Japan’s neuen F3-Fighterjet in Dienststellen !

https://www.youtube.com/watch?v=2Oukbvuoe44

und

https://www.youtube.com/watch?v=6BCkLmgxvvs

Man gibt also den Japaner ein Flugzeuge hin die Bessere als die die Flugzeuge die die USAF selber fliegen !

USAF und USN arbeiten an einem neuen Fighterjet Der Kernfusionsreaktor-Antriebssystem angetrieben werden wird bewaffnet mit Röntgenlaserwaffen, Plasmawaffen und Mehr Raketen !

https://www.youtube.com/watch?v=qRzgqIutVUY

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Oktober 2018 at 8:33

Lockheed Martin Vorstand-Chefin Frau Marillyn Hewson hat Merkel in der Forbes Fortune’s Rankliste der Mächtigsten Frauen in Weltpolitik und Wirtschaft ABGELÖST !!!! JA dass Merkel Zeitalter geht zu Ende aber der Ihr Angerichtet geht leider weiter !!!!

http://fortune.com/most-powerful-women/marillyn-hewson-1/?linkId=100000003568678

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6450010822939803648

Lockheed Martin: Congratulations to all the great leaders on Fortune’s Most Powerful Women list. We’re proud to see our CEO, Marillyn Hewson, ranked No.1. Her strong leadership drives our 100,000+ employees to perform with excellence every day. https://lmt.co/2zqWzLS

http://fortune.com/most-powerful-women/marillyn-hewson-1/?linkId=100000003568678

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6450010822939803648

Reply
SVEN UNGLAUBE 7. Oktober 2018 at 8:31

Lockheed Martin Vorstand-Chefin Frau Marillyn Hewson hat Merkel in der Forbes Fortune’s Rankliste der Mächtigsten Frauen in Weltpolitik und Wirtschaft ABGELÖST !!!! JA dass Merkel Zeitalter geht zu Ende aber der Ihr Angerichtet geht leider weiter !!!!

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6450010822939803648

Lockheed Martin: Congratulations to all the great leaders on Fortune’s Most Powerful Women list. We’re proud to see our CEO, Marillyn Hewson, ranked No.1. Her strong leadership drives our 100,000+ employees to perform with excellence every day. https://lmt.co/2zqWzLS

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6450010822939803648

Reply
John Peter Schaub 6. Oktober 2018 at 21:51

Der FREIMAURER OLIVER JANICH sagt WO ES HINGEHEN SOLL MIT Unserer AfD !!!! AfD-Verbot !!!!

Der Freimaurer-Agent und VERFASSUNGSCHUTZ-V-MANN “Björn Höcke” TREIBT UNSERE AfD INS PARTEI-VERBOT !!!!

Erfundener Rechtsterror: Droht AfD-Verbot!!!!

https://www.oliverjanich.de/erfundener-rechtsterror-droht-afd-verbot-merkel-feiert-in-israel-nationalfeiertag

Reply
hinsehen 2. Oktober 2018 at 19:51

Hi, hm @ sven unglaube, “ganz ruhig Brauner ” ( Falls du es nicht weisst, mit Brauner , ist nicht die pol. Gesinnung gemeint!, nur mal so am Rande bemerkt) hast du einen schreibschwall oder so? ich dachte schon dass du gar nicht mehr aufhörst alles zuzutexten. Wobei manche deiner Infos ja gar nicht schlecht sind.
Kopfschüttelnd, hinsehen
Tja, da kommt diese “ChemnitzerGruppe” ma` wieder zur “rechten” Zeit. Gut dass wir so viele “Rechte”, “Nazis”, “Neu-Rechte” die praktischerweise demonstrieren, gegen, auch praktisch, kriminelles”Flpchtlingspack” (das ist nur ein Zitat!! ninicht meine Meinung!!!), dass hier Verbrechen verübt, als gäbe es keine Gesetze.
Denn wenn das alles nicht so wäre, ja wie könnte die “Regierung” u. die Bestimmer dahinter, diese shcönen neuen Gesetze verabschieden, bzw. Massnahmen ergreifen die noch mehr Überwachung , überall ob öffentlich oder privat, Massnahmen die angeblich gegen “Fake -News”, Hetze oder einfach Urheberechtschutz, rechtfertigen sollen und werden.
Es ist genauso wie mit den RAF.Terrorismus, dem 11.Sept., usw. es passieren Attentate oder Verbrechen, die dann noch mehr Überwachung und Einschränkung der Meinungsäusserung, und eine Ausdehnung der Befugnisse der staatl. Verfolgungsorgane erlauben. UNd das VOLK? MACHT: MÄH;MÄH; M’ÄH wENN ES NICHT SO TRAURIG WÄRE; MÜSSTE MAN LACHEN: UND WENN ES NICHT SO GESCHEHEN WÜRDE; MÜSSTE MAN ES GLATT ERFINDEN.

Reply
SVEN UNGLAUBE 2. Oktober 2018 at 9:58

Der NEUE MEDIENSTAATSVERTAG wird auch für Recentr.com ein Sehr Grosses Problem werden ! Recentr.com sollte nach Österreich umziehen oder nach Lichtenstein umziehen oder nach Polen umziehen oder nach Ungarn umziehen um diesen NEUEN NSTAATSVERTAG ZU UMGEHEN !!!!

Der NEUE Mediensstaatsvertag VERBIETEN Alle Unabhängigen Freien Internet-Online-Medien, Nachrichten-Web-Sites, Internet-Online-Blogs, Youtube-Channels, Dailymotion-Channels, Facebook, Bücher-Verlage !!!!

Heiko Schrang: Chemnitz und der geheime Medienstaatsvertrag – Was wird verschwiegen ?!

https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2018/08/27/chemnitz-und-der-geheime-medienstaatsvertrag-was-wird-verschwiegen/

https://www.youtube.com/watch?v=4VF97S1yqMc

Heiko Schrang: Chemnitz und der geheime Medienstaatsvertrag – Was wird verschwiegen ?!

Viele Menschen in Deutschland sind entsetzt über den Mord in Chemnitz. Wie gewohnt legen die Medien das Hauptaugenmerk aber nicht auf das deutsche Opfer, sondern fokussieren sich stattdessen auf die Protestkundgebungen. Die Protestierer bezeichnen Sie als „Marsch von gewaltbereiten Rechten“.

Worüber jedoch kein Wort in den Einheitsmedien fällt, ist, dass hinter verschlossenen Türen die Rundfunkkommissionen der Länder emsig an einen Medienstaatsvertrag arbeiten. Dieser wird, sollte er beschlossen werden, alle Zensurmaßnahmen der Vergangenheit in den Schatten stellen.

In der Entwurfsfassung des neuen Staatsvertrages wird schnell deutlich, dass hier etwas ganz Großes geplant wird. Die Luft der Manipulateure aus Funk und Fernsehen wird nämlich zunehmend dünner. Immer mehr Menschen glauben ihnen nicht mehr und informieren sich stattdessen auf alternativen Plattformen im Internet. Dem soll jetzt endgültig ein Riegel vorgeschoben werden.

Das offizielle Ziel des Medienstaatsvertrages ist eine „zeitgemäße Regulierung“. In Wirklichkeit sollen jedoch kritische Webseiten und YouTube Kanäle durch das neue Gesetz gezwungen werden, eine Rundfunklizenz zu beantragen. Darunter fallen alle Kanäle, die über 5.000 Nutzer zu verzeichnen haben. Das würde, sollte es umgesetzt werden, für den größten Teil der freien Medien gelten. Mit über 80.000 Abonnenten steht mein Format Schrang TV ganz oben auf der Abschussliste.

Letztendlich geht es darum, die Meinungs und Deutungshohheit wieder zurückzuerlangen damit Sie wie in der ehemaligen DDR und im 3. Reich in Staatshand bleibt.

„Man sagt, das Problem sei ziviler Ungehorsam. Aber das ist nicht unser Problem. Unser Problem ist der zivile Gehorsam. Unser Problem ist die große Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt, die dem Diktat ihrer Regierung folgen und deshalb in Kriege ziehen, in denen dann Millionen Menschen wegen dieses zivilen Gehorsams getötet werden. Unser Problem besteht darin, dass Menschen gehorsam sind, sich die Gefängnisse wegen Bagatellen füllen, während die großen Verbrecher die Staatsgeschäfte führen. Das ist unser Problem.“ Zitat von dem amerikanischen Historiker Howard Zinn

Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern: https://www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/

https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2018/08/27/chemnitz-und-der-geheime-medienstaatsvertrag-was-wird-verschwiegen/

https://www.youtube.com/watch?v=4VF97S1yqMc

Die Staatliche Medienaufsichts-Behörde Angreifft jetzt Sogar den CDU-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) Weil dieser Seinen eigenen Online-TV-Fernseher betreibt seinen Youtube-Channel in einer Show-Reifen-Aktion !

Gesundheitsminister im Visier der Medienaufsicht: Betreibt Jens Spahn einen Piratensender ?!

von Jan Heitmann

http://www.anonymousnews.ru/2018/10/01/gesundheitsminister-im-visier-der-medienaufsicht-betreibt-jens-spahn-einen-piratensender/

Gesundheitsminister im Visier der Medienaufsicht: Betreibt Jens Spahn einen Piratensender ?!

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist ins Visier der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Landesmedienanstalten geraten. Die Medienkontrolleure haben den Anfangsverdacht, dass der als besonders mitteilsam bekannte Spahn mit seiner Internetseite und seinem Facebook-Account sowohl Rundfunk betreibt als auch die Grenzen staatlicher Öffentlichkeitsarbeit überschreitet.

Nach den gesetzlichen Regelungen handelt es sich um Rundfunk, wenn ein Angebot „zeitgleich entlang eines Sendeplans verbreitet und redaktionell gestaltet“ wird. Es muss sich also um journalistisch aufbereitete Live-Beiträge handeln, die regelmäßig ausgestrahlt werden. Ob diese Voraussetzungen bei einem digitalen Angebot vorliegen und der Anbieter somit eine Rundfunklizenz benötigt, prüft die ZAK anhand verschiedener Kriterien.

Ist der Anbieter eine staatliche Stelle oder ein Politiker, prüft sie zudem, ob das Angebot die Grenzen staatlicher Öffentlichkeitsarbeit überschreitet. Das wäre der Fall, wenn sich ein Politiker auf dem Portal einer Behörde in einer Art und Weise präsentiert, die mit seinem öffentlichen Amt in keiner Beziehung steht. Ebenfalls verboten ist Politikern die private Nutzung von Materialien, die im Auftrag einer staatlichen Stelle mit Steuergeldern produziert wurden.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel war in den Verdacht geraten, einen Piratensender zu betreiben. Nach gründlicher Prüfung haben die ZAK-Kontrolleure jedoch entschieden, nicht gegen ihr Podcast-Angebot „Live aus dem Kanzleramt“ vorzugehen. Zwar enthalte das Angebot auch Live-Elemente wie Übertragungen von Reden bei Staats- besuchen, doch würden diese nicht redaktionell bearbeitet. Hätten die Medienkontrolleure entschieden, dass es sich doch um Rundfunk handelt, hätte das das Aus für Merkels Podcast bedeutet. Denn dann hätte das Bundeskanzleramt eine Rundfunkzulassung benötigt, die einer staatlichen Stelle aber nicht erteilt werden darf.

http://www.anonymousnews.ru/2018/10/01/gesundheitsminister-im-visier-der-medienaufsicht-betreibt-jens-spahn-einen-piratensender/

Heiko Schrang: Chemnitz und der geheime Medienstaatsvertrag – Was wird verschwiegen ?!

https://www.youtube.com/watch?v=4VF97S1yqMc

Reply
SVEN UNGLAUBE 2. Oktober 2018 at 10:04

Dieser NEUE MEDIENSTAATSVERTAG verbiete Sogar den Privaten Bücher Verlag OHNE Staatliche-Lizenzen !!!!!

https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2018/08/27/chemnitz-und-der-geheime-medienstaatsvertrag-was-wird-verschwiegen/

https://www.youtube.com/watch?v=4VF97S1yqMc

Dass ist eine Riesen Schweierei !

Ein Privater Privaten Bücher Verlag ausserhalb der BRD kann noch Bücher OHNE Staatliche-Lizenzen Verkaufen und Vertreiben auch nach BRD-Deutschland !!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 2. Oktober 2018 at 0:30

@ReCentR

So kommen auch Geheimdienste, AntiFa-Verbrecher, Polizei, Räuber, Terroristen, Islamisten oder Böse Privatpersonen in Fremde Wohnungen OHNE die Türschlösser kaputt zu zerbohren !

https://shop.multipick.com/de/elektropicks/multipick-mhp/multipick-mhp-ii-plus-elektropick

https://www.youtube.com/watch?v=n4htPAD1MKc

Nur einem Guten ALTEN Ringel wie aus den 1940er Jahren innen an der Tür ist man Halbweg’s Sicher, Dass DA NICHT unerwünschter Besucht herein kommt in die Eigene Wohnung mitten der Nacht !

Sie an Alle Menschen von AfD, PDV und CDU-WERTEUNION diese Wichtigen Informationen über die Unsicherheit von Wohnungstüren weiter Leiten !

https://shop.multipick.com/de/elektropicks/multipick-mhp/multipick-mhp-ii-plus-elektropick

https://www.youtube.com/watch?v=n4htPAD1MKc

Reply
SVEN UNGLAUBE 2. Oktober 2018 at 0:08

Sie sollten dieses Werkzeug in Ihrem Online-Shop Verkaufen ! oder Sich Privat diese Werkzeuge !

https://shop.multipick.com/de/elektropicks/multipick-mhp/multipick-mhp-ii-plus-elektropick

https://www.youtube.com/watch?v=n4htPAD1MKc

So kommen auch Geheimdienste oder Böse Privatpersonen in Fremde Wohnungen OHNE die Türschlösser kaputt zu zerbohren !

Reply
SVEN UNGLAUBE 1. Oktober 2018 at 18:28

US-President Donald John Trump Startet US-Medien-Hetzjagd in den USA gegen Russia-Today (RT) ganz oben auf der Abschussliste !

http://www.anonymousnews.ru/2018/10/01/trump-eroeffnet-medien-hetzjagd-in-den-usa-russia-today-ganz-oben-auf-der-abschussliste/

US-President Donald John Trump Startet US-Medien-Hetzjagd in den USA gegen Russia-Today (RT) ganz oben auf der Abschussliste !

Mit der Unterzeichnung der Präsidentenverfügung 13848 eröffnet Donald John Trump die Jagd auf alle, die angeblich US-Wahlen beeinflussen wollen. Als Beute gelten alle, die von US-Geheimdiensten beschuldigt werden, „direkt oder indirekt“ in eine Wahl eingegriffen zu haben. Insbesondere unabhängige Medien wie Russia Today sind im Visier des Präsidenten !

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wie vor Beginn einer Jagd, wenn die Jäger ihre Bluthunde auf die in den Wäldern versteckte Beute abrichten, hat nun auch der US-Präsident seine Geheimdienste auf die bevorstehenden und künftigen Wahlen eingeschworen. Sie sollen jeweils innerhalb von 45 Tagen nach erfolgter Wahl einen Bericht vorlegen, ob es einen „direkten oder indirekten“ Vorfall der „Einmischung“ gab.

Eine allfällige Anschuldigung soll im „größtmöglich feststellbaren Umfang“ erfolgen und „die Art jeder Fremdeinmischung und alle Methoden, die zur Ausführung verwendet wurden“, dokumentieren. Das alles steht in der Präsidentenverfügung 13848, die Trump am 12. September unterzeichnet hat.

http://www.anonymousnews.ru/2018/10/01/trump-eroeffnet-medien-hetzjagd-in-den-usa-russia-today-ganz-oben-auf-der-abschussliste/

Kommt der Dritte Weltkrieg schon Zwei 2 Jahre Früher als 2020 !

Reply
SVEN UNGLAUBE 27. September 2018 at 5:09

Also auf diesen ürgen Elsässer sollte die AfD NICHT Hören !!!! Nah dann Gute Nacht !!!!

Anonymousnews.ru hatte einig Sehr Wichtige Information zu Jürgen Elsässer zusammen getragen !!!!

Jürgen Elsässer und COMPACT – Mut zur Denunziation statt Mut zur Wahrheit !

http://www.anonymousnews.ru/2016/08/12/compact-mut-zur-denunziation-statt-mut-zur-wahrheit/

Jürgen Elsässer Im Bund mit dem Teufel ! COMPACT und Jürgen Elsässer als Handlanger von George Soros in Deutschland !

http://www.anonymousnews.ru/2017/04/22/im-bund-mit-dem-teufel-compact-und-elsaesser-als-handlanger-von-george-soros-in-deutschland/

Anonymousnews.ru hatte weitere Wichtig und Kritische Informationen zu Jürgen Elsässer und seinen COMPACT-Medien-Verlag zusammengetragen !!!!

http://www.anonymousnews.ru/?s=COMPACT

Reply
SVEN UNGLAUBE 27. September 2018 at 1:42

US-REPORTERIN TRISH ANN REGAN ANKLART LÜGENPRESSE HETZ-KRIEG GEGEN BRETT KAVANAUGH !!!!!

https://www.youtube.com/watch?v=a7Ey8UIMKi8

Trish Ann Regan verurteil die Falschen Beschuldigungen gegen Brett Kavanaugh durch LINKE LÜGERIN und deren Ausschlachtungen durch Medien und Politik Als Verlust des Amerikanischen Lebensweg !!!

America is losing its way: Trish Regan !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=a7Ey8UIMKi8

Reply
SVEN UNGLAUBE 27. September 2018 at 1:41

US-REPORTERIN ANKLART LÜGENPRESSE HETZ-KRIEG GEGEN BRETT KAVANAUGH !!!!!

https://www.youtube.com/watch?v=a7Ey8UIMKi8

Trish Ann Regan verurteil die Falschen Beschuldigungen gegen Brett Kavanaugh durch LINKE LÜGERIN und deren Ausschlachtungen durch Medien und Politik Als Verlust des Amerikanischen Lebensweg !!!

America is losing its way: Trish Regan !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=a7Ey8UIMKi8

Reply
SVEN UNGLAUBE 16. September 2018 at 2:23

Zu den Hurrikans und USA !

Ohne Hurrikans Die in die USA herein kommen werden, Würden die USA zu einem WÜSTEN-LAND werden schlimmer als Saudi-Arabien, Irak, Iran, Israel, Die Hurrikans bringen Riesige Wasser-Mengen ins Landes-Innere Ohne diese Wasser-Mengen der Hurrikans würden die zu einem Wüsten-Land erden !

Selbst wenn die Technologien haben sollte Hurrikans von den USA weg Abzulenken und von den USA Ferner zu Halten, Dass würde Gewaltige Schäden am ÖKO-System der Natur in den USA Anrichten Die Hurrikans von den USA weh zu Halten !

ES ist also besser diese Hurrikans ins Landes-Innere der USA herein zulassen damit diese Hurrikans dass Wasser ins Landes-Innere der USA herein tragen und dass Wasser für die Natur der USA bringen tuen !

ES ist Sehr eigenartig dass fast Alle Hurrikans in den Letzten 10 Jahren schon noch auf dem Meer SCHWÄCHER geworden sind noch Bevor dieser Hurrikans auf dass Festland der USA treffen ! Normalerweise müssten die Hurrikans solane Sie noch auf dem Meer und sich noch über dass Meer Bewegen Weiter Stärker werden auf Grund des Warmen Meereswasser vor den USA, Aber NICHT schon auf dem Meer SCHWÄCHER werden wie dass die Letzten 10 Jahre der Fall war ! und Erst nach dem diese Hurrikans schon lange an Land gegangen sind erst Später über dem Festland schwächer, Aber NICHT schon vor der Küste auf dem Meer !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 16. September 2018 at 2:18

Ohne Hurrikans Die in die USA herein kommen werden, Würden die USA zu einem WÜSTEN-LAND werden schlimmer als Saudi-Arabien, Irak, Iran, Israel, Die Hurrikans bringen Riesige Wasser-Mengen ins Landes-Innere Ohne diese Wasser-Mengen der Hurrikans würden die zu einem Wüsten-Land erden !

Selbst wenn die Technologien haben sollte Hurrikans von den USA weg Abzulenken und von den USA Ferner zu Halten, Dass würde Gewaltige Schäden am ÖKO-System der Natur in den USA Anrichten Die Hurrikans von den USA weh zu Halten !

ES ist also besser diese Hurrikans ins Landes-Innere der USA herein zulassen damit diese Hurrikans dass Wasser ins Landes-Innere der USA herein tragen und dass Wasser für die Natur der USA bringen tuen !

ES ist Sehr eigenartig dass fast Alle Hurrikans in den Letzten 10 Jahren schon noch auf dem Meer SCHÄCHER geworden sind noch Bevor dieser Hurrikans auf dass Festland der USA treffen ! Normalerweise müssten die Hurrikans solane Sie noch auf dem Meer und sich noch über dass Meer Bewegen Weiter Stärker werden auf Grund des Warmen Meereswasser vor den USA, Aber NICHT schon auf dem Meer SCHWÄCHER werden wie dass die Letzten 10 Jahre der Fall war ! und Erst nach dem diese Hurrikans schon lange an Land gegangen sind erst Später über dem Festland schwächer, Aber NICHT schon vor der Küste auf dem Meer !!!!!

Reply
SVEN UNGLAUBE 8. September 2018 at 22:18

Die Giftgas-Angriffe in Syrien im Syrienkrieg werden von der TÜRKEI gemacht und dann ASSAD angehängt !

https://www.youtube.com/watch?v=dvsdMCwfuHk

Reply
SVEN UNGLAUBE 8. September 2018 at 17:50

24% der Menschen sind für die AfD bzw 24% der Menschen sind der Überzeugung die AfD ist NICHT KEINE Gefahr !!!!! laut der Medien-Umfrage vom 31. August 2018 !!!!

43% der Deutschen sind Dagegen dass die AfD vom Verfassungsschutz aus SPIONIERT werden sollte laut der Medien-Umfrage vom 01. September 2018 !!!!

Viele Menschen machen bei den Meinungsumfragen der Massenmedien gar NICHT mit !!!!!

Reply
ein mensch 30. August 2018 at 11:16

29.08.18 wegen der “schlafenden” polizei

will mich da nicht zu sehr aus dem fenster lehnen :-))) vielleicht gab es ja einen “ministeriellen erlass”, dem sind polizeibehörden weisungsbefugt, ist zumindest in nrw so

http://www.rodorf.de/01_polg/02.htm#01

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz