Recentr TV (01.03.13) UKIP schlägt britische Konservative – UPDATE

Posted on Mar 1 2013 - 9:29am by AlexBenesch

Live am 1. März ab 18:00 Uhr

Heute:

  • UKIP auf Platz 2 in Eastleigh vor Konservativen – sollen Libertäre in die politische Arena?
  • Entzug der Staatsbürgerschaft, dann Tötung durch Drohnen: Videogame-Kill statt Due Process
  • Vorschau auf die Fachmesse IWA & Outdoor-Classics 2013
  • 500. Simpsons-Episode scherzt über Atomangriff Chinas, Prepper
  • viele weitere Nachrichten und Analysen

Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen!

MP3:

Youtube-Aufzeichnung:

Kostenlose Liveübertragung in niedriger Auflösung:

Klicken sie auf diesen Link; bei Beginn der Übertragung erscheint dort automatisch das Player-Fenster. Unmittelbar im Anschluss finden sie dort auch eine Aufzeichnung.

Liveübertragung in High Definition für Zuschauer mit Recentr HD-Ticket:

Klicken sie hier auf diesen Link, dort finden sie auch im Anschluss die Aufzeichnung zum Streamen und Downlaoden. Ihr Ticket finden sie im Recentr Shop!

About the Author

Der in Bayern geborene und aufgewachsene Alexander Benesch startete nach seinem Abitur im Jahr 2006 die investigative Medienplattform INFOKRIEG.TV. Zwei Jahre später machte er sich zusammen mit seiner Frau selbstständig und erweiterte die Medientätigkeit um ein E-Commerce-Business für Outdoor und Survival.

15 Comments so far. Feel free to join this conversation.

  1. Wahrheitssucher 01/03/2013 at 22:45 - Reply

    Bitte alle die Petition gegen die Wasserprivatisierungspläne der EU unterzeichnen:

    http://www.right2water.eu

    • Freigeist 02/03/2013 at 11:16 - Reply

      Du Sozialist schonwieder.

    • Failor 04/03/2013 at 06:09 - Reply

      Wasserprivatisierung ist was Gutes. Ein Menschenrecht auf Wasser wie die Sozis es fordern gibt es nicht.

      • Mark 05/03/2013 at 00:07 -

        Wer sagt das denn? Die “Zehn Gebote”?

    • Mark 05/03/2013 at 00:09 - Reply

      Lass dich nicht verwirren. Gibt hier Leute, für ist die EU eine sozialistische Gefahr, aber wenn du etwas gegen Pläne der Sozialisten unternehmen willst, bist du selber einer.
      Muss man nicht verstehen…)

  2. ikb 02/03/2013 at 00:51 - Reply

    alex, alle beispiele die du genannt hast, bestätigen lustiger weise die aussage im video:
    http://www.youtube.com/watch?v=vspy0X4PyD8

    wenn du genau hinhörst, dann merkst du, daß stef genau das gemeint hat ;)

    das kein libertärer je geschafft hat den staat zu verkleinern, weißt du auch ganz genau und hast es aber leider nicht erwähnt :)

    dein sprechen über den guten politiker, der kommt um uns zu retten, klingt etwas nach einem guten könig.
    glaubst du an einen guten könig?

    • ein mensch 02/03/2013 at 08:06 - Reply

      sehr sehr suspekt was molyneux da faselt…das beispiel mit der kaffeetasse klingt wie ein an den haaren herbeigezogenes, nichts mit der sache zu tuendes, desinfoargument…klingt wie ein pfaffe in der kirche: “…wir können nix ändern, bleibt ruhig, betet, greint, der herr wird…blahblah…”…ist so ähnlich wie die intention von zeitgeist, ein bischen von dem wahnsinn offenlegen und als alternative noch mehr wahnsinn präsentieren…ist molyneux etwa in einer sekte??? :-)))

  3. Carsten.S 02/03/2013 at 08:52 - Reply
  4. Marx 02/03/2013 at 09:16 - Reply

    http://www.youtube.com/watch?v=R2da3z8yq84

    Belgischer Abgeordneter dreht auf

  5. Marxus 02/03/2013 at 13:15 - Reply

    Jetzt sind die Ferarri Freaks in NY nicht mal mehr sicher

    http://www.youtube.com/watch?v=3lKwkn6JT74

  6. Rofl 02/03/2013 at 14:26 - Reply

    zieht euch mal diesen schwachsinn rein, monsterratten greifen iran an

    http://german.china.org.cn/international/2013-03/01/content_28101387.htm

    • Freigeist 02/03/2013 at 16:05 - Reply

      Ouh Mann sind die dick Mann.

    • BennyB 03/03/2013 at 10:21 - Reply

      Evolution legt sich mit Kreationisten an! Bin gespannt wie sie Israel das in die Schuhe schieben wollen

  7. Freigeist 03/03/2013 at 13:13 - Reply

    Grad aufgefallen….
    “Videogame-Kill statt Due Process Vorschau auf die Fachmesse IWA”

    Hehe..

Leave A Response