Das Massenmedienkartell will Urheber- und Leistungsschutzrecht derartig ändern, dass kleine und mittlere Konkurrenten pleite gehen. Die Linken und Piraten und Träumer wollen das Urheber- und Leistungsschutzrecht so weit schwächen, dass möglichst alle Unternehmen pleite gehen. Dann soll mit einer neuen Zwangsabgabe ein bürokratisch verwalteter Topf gefüllt werden, aus dem man dann politisch gewünschte Medien und Unterhaltung bezahlt.

Nicht mit uns.